Was ist Unterhalt - Was sind die Bedingungen?

Was ist Unterhalt - Was sind die Bedingungen?

Im Falle einer Scheidung oder Trennung hakim durch die Forderungen der Parteien dahi ohne die Notwendigkeit der vorübergehenden Unterstützung des Ehepartners Kindergeld Es wird genannt. Alimente messen Alimente Es ist eine Art. Adana Scheidungsanwalt Saim INCEKAŞ; Maßnahme Kindergeld Richtigkeit sollte positiv Diskriminierung in Frage Festsetzung wurde.

Maßnahme Kindergeld Nr. 4721 Türkisch Nach den Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches ist auf zwei Arten gegeben;

  1. Unabhängige Unterhaltszahlung an den Ehegatten wegen Unterbrechung des Zusammenlebens oder wenn Ehegatten zusammenleben (TMK m. 196-97)
  2. Bei Eröffnung der Scheidungs- oder Trennungsklage ist der Richter berechtigt, vorläufige Maßnahmen zu treffen, die als vorübergehende Maßnahme während der Fortsetzung des Verfahrens getroffen werden (TMK. 169).

Kindergeld messen TMK md 169 Es ist eine Unterhaltszahlung für Kinder gemäß;

Artikel 169-

Bei der Einleitung eines Scheidungs- oder Trennungsverfahrens ergreift der Richter von Amts wegen Maßnahmen, die während der Fortsetzung des Verfahrens erforderlich sind, insbesondere für die Unterbringung, den Lebensunterhalt, die Verwaltung des Vermögens des Ehegatten und die Betreuung und den Schutz von Kindern.

Im Falle einer Scheidung oder Trennung Unterhalt Defekt Status kann nicht als Maß genommen werden.

Alimenteigenschaften messen

  • Die Bedingungen sind verbindlich.
  • Defekt kann nicht berücksichtigt werden.
  • Es kann nicht gegeben werden, wenn eine uneheliche Partnerschaft besteht.
  • Vermächtnis ist enthalten.
  • Der Grundsatz der positiven Diskriminierung findet keine Anwendung.
  • Weniger als der akzeptierte Betrag kann nicht ausgeschlossen werden.
  • genau Bereitstellung Dabei spielt es keine erstellen.
  • real Fall da itibaren Es wird angegeben.
  • Durch die Einreichung einer Klage hak Es ist.
  • Verfahren ohne Urteil Ausführung Es ist möglich, durch Überwachung durchzuführen.

Die Maßnahme muss vom Richter gegeben werden, wenn das Kind Unterhaltsbedingungen hat.

Der Ehegatte, der inhaftiert ist, leistet Unterhaltshilfe?

Die Inhaftierung entbindet den Ehegatten in der Regel nicht von der Verpflichtung, den Unterhalt des Kindes bei Scheidung oder Trennung zu sichern. Wenn der inhaftierte Ehegatte ein anderes Einkommen oder Vermögen hat, das in Geld umgewandelt werden kann, ist er verpflichtet, Unterhalt für Kinder zu leisten.

Gibt der arbeitslose Ehegatte ein Unterhaltsmaß?

Im Falle einer Scheidung oder Trennung bei der Festsetzung des vorübergehenden Unterhalts für Kinder beseitigt die Arbeitslosigkeit in der Regel nicht die Verpflichtung des Ehepartners zum Unterhalt für Kinder. Wenn der arbeitslose Ehegatte ein anderes Einkommen oder Vermögen hat, das in Geld umgewandelt werden kann, ist er verpflichtet, Unterhalt für Kinder zu leisten.

Der Ehegatte im Militär gibt Unterhaltsmaß?

Die Scheidung oder Trennung im Falle vorübergehender Maßnahmen zur Feststellung des Unterhalts für Kinder beseitigt in der Regel nicht die Verpflichtung des unterhaltsberechtigten Ehepartners. Wenn der arbeitslose Ehegatte ein anderes Einkommen oder Vermögen hat, das in Geld umgewandelt werden kann, ist er verpflichtet, Unterhalt für Kinder zu leisten.

Geisteskranker Ehegatte gibt Unterhalt?

Bei der Bestimmung der Scheidung oder Trennung im Falle einer vorübergehenden Unterhaltsmaßnahme hebt eine Geisteskrankheit in der Regel nicht die Verpflichtung des Ehepartners auf, das Kind zu ernähren. Wenn der psychisch kranke Ehegatte ein anderes Einkommen oder Vermögen hat, das in Geld umgewandelt werden kann, ist er oder sie verpflichtet, Unterhalt für Kinder zu leisten (Y2HD, 31.5.1983,4815-4916.)

Verfügt der psychisch kranke Ehegatte hingegen nicht über das Vermögen oder den Besitz, der in Geld umgewandelt werden kann, kann die einstweilige Verfügung nicht beanstandet werden (Y2HD, 10.3.1997,1617-2607.)

„..Psychisch krank Beklagte es scheint, dass der Ehemann kein Vermögen oder Einkommen hatte. Unabhängig von dieser Richtung Kläger Unterhalt Karar (Y2HD, 09.10.2006, 6442-13434).

Ehegatte mit besserem wirtschaftlichen Status kann auch in der Maßnahme angegeben werden

Im Falle einer Scheidung oder Trennung, die vorläufige Unterhaltsmaßnahmen für Kinder wünscht Wirtschaft Die Tatsache, dass die Situation besser ist als die des Ehepartners, beseitigt nicht die Verpflichtung des anderen Ehepartners zum Unterhalt von Kindern.(1)

Ehepartner, deren wirtschaftliche Macht nahe beieinander liegt, geben keinen Unterhalt

Im Falle einer Scheidung oder Trennung kann vorübergehender Unterhalt für Kinder nicht zugunsten des Ehepartners gewährt werden, der ein kontinuierliches, regelmäßiges und ausreichendes Einkommen hat. Im Falle einer Scheidung oder Trennung sind die Ehegatten, deren wirtschaftliche Befugnisse nahe beieinander liegen, nicht verpflichtet, einander vorläufige Maßnahmen zu treffen.

„Der Kläger und der Angeklagte emekli Wirtschaftskräfte sind nahe beieinander. Türkisches Bürgerliches Gesetzbuch 169. koş (Y2HD, 14.03.2007, 16953-4029.).

Ler Ehegatten auf die Kosten der Gewerkschaft im Verhältnis zu ihrer Stärke emek und ihr Vermögen. (TMK.m.l86 / Sohn) Trotz der Tatsache, dass Einkommen und Vermögen nahe beieinander liegen, ist es nicht richtig, Vorsichtsmaßnahmen zugunsten der beklagten Frauen zu treffen. “(Y2HD, 20.06.2006, 3984-9852.)

Aylık Das monatliche Einkommen und die wirtschaftlichen Verhältnisse der Beamten liegen nahe beieinander, und es ist nicht richtig, die Unterhaltsmaßnahme für Kinder zu beurteilen. Y (Y2HD, 21.02.2007, 14738-2473.)

„Beide Parteien sind Beamte und ihr monatliches Einkommen und Vermögen liegen nahe beieinander. Die Artikel 169 und 175 des türkischen Zivilgesetzbuchs wurden nicht erfüllt. Aus diesem Grund wurde es nicht als richtig angesehen, über die Unterstützung der Angeklagten-Klägerin und die Unterstützung der Armut zu entscheiden. “ (Y2HD, 06.06.2006, 1796-8951.)

Es gibt keine Beweise dafür, dass der Kläger nicht im Ausland arbeitet.
Während es notwendig ist, über die Ablehnung des Unterhaltsantrags zu entscheiden, muss die Annahme schriftlich zurückgewiesen werden. Punkt Dieser Teil der Bestimmung musste korrigiert und genehmigt werden, da keine erneute Prüfung erforderlich war. “(Y2HD, 08.12.2005,14385-17192.)

Den Von den gesammelten Beweisen; wo die Klägerin (Frau) im Forstministerium arbeitet Einnahmen Es versteht sich, dass Das Einkommen der Frau ist mehr als ihr Ehemann. Die Begründung einer schriftlichen Strafe, während der Antrag des Klägers auf Unterhalt für Kinder abgelehnt werden muss Usul und es ist gegen das Gesetz. Y (Y2HD, 14.10.2004, 10672-11855.)

"Es wird davon ausgegangen, dass die Gehälter des Klägers über den belgischen Kanal an den Beklagten gezahlt werden und diese Maßnahme ohne Berücksichtigung dieser Richtung nicht als korrekt erachtet wurde. Y (Y2HD, 20.02.2001,1813-2357.)

Ina Es wird davon ausgegangen, dass es sich bei dem Angeklagten um ein pensioniertes Lehrergehalt und um ein Auto handelt, und es wird nicht als angemessen erachtet, zugunsten des Angeklagten zu sorgen. “(Y2HD, 02.05.2005,4360-7056)

In der letzten Sitzung vom 14.3.2007 erklärte die Klägerin, dass die Gehaltskarte ihres Mannes seit vier Jahren bei ihr sei und dass die Löhne ihres Mannes zurückgezogen und für ihre Bedürfnisse verwendet würden. Die Residenz kira es ist nicht behoben. In diesem Fall muss der Kläger die Einrichtung schriftlich zerstören, ohne die Gründe für die vorsorgliche Unterstützung zugunsten von Frauen darzulegen. Y (Y2HD, 05.05.2008, 8729-6468)

„Es versteht sich, dass die beklagte Frau ein festes und regelmäßiges Einkommen hat, mit dem sie arbeitet, und dass sie auch weibliche Mieteinnahmen hat. Es war nicht richtig, eine schriftliche Entscheidung zu treffen, wenn der Antrag des Beklagten auf Unterhaltszahlung abgelehnt wurde. “(Y2HD, 13.06.2005, 6653-8998.)

„Die Klägerin arbeitet für Frauen und hat ein regelmäßiges Einkommen. Beklagte Mann Es ist arbeitslos. TMK md 186 angesichts der Bitte um ein Maß an Unterhalt, TMK md 175 weil er die Bedingungen nicht erfüllt Unterhalt Die Aufforderung lehnte die Aufforderung ab, während die Schriftform erforderlich war, um die Annahme zu stören. “(Y2HD, 25.11.2004, 12683-13868.)

„Es versteht sich, dass der Beklagte kein Einkommen und Vermögen hat. In Bezug auf diese Angelegenheit für die gemeinsamen Kinder der Parteien, Civan und Canan, die während des Prozesses beim Kläger (Vater) blieben und deren Sorgerecht dem Vater übertragen wurde, Kindergeld Es wurde nicht als zahlungspflichtig angesehen. Y (Y2HD, 12.02.2008,9092, 1425-XNUMX.)

„Der Kläger und der Angeklagte sind im Ruhestand und ihre wirtschaftliche Macht ist nahe beieinander. Daher ist die Unterhaltsmaßnahme 1.1.2002 historisch Während die Entscheidung auf die Entscheidung beschränkt bleiben sollte, ist die Entscheidung, bis zur endgültigen Entscheidung zu bestehen, unklar. “(Y2HD, 28.03.2005,3136, 4794-XNUMX.)

„Güter oder Einkommen gleich des türkischen Zivilgesetzbuches
Es verstößt gegen das Verfahren und gegen das Gesetz, schriftlich zu entscheiden, dass die Bestimmungen zur Bereitstellung angemessener Unterhaltsleistungen für Kinder in angemessener Höhe von 185 / 3,186 / 3-Klauseln nicht vorliegen. Y (Y2HD, 02.07.2002, 8085-8805.)

„Nach den polizeilichen Ermittlungen sind das Vermögen und das Einkommen des Klägers und des Angeklagten nahe beieinander. Das türkische Bürgerliche Gesetzbuch 186 / 3. Artikel „Ehepartner beteiligen sich mit ihrer Arbeit und ihrem Vermögen an den Ausgaben der Gewerkschaft im Verhältnis zu ihrer Macht.“ Da Die Parteien haben keine gemeinsamen Kinder. Türkisches Bürgerliches Gesetzbuch 169. koş (Y2HD, 07.10.2004, 10134 -11421.).

Unbefristeter Beruf und Einkommen Ehepartner erhalten keinen Unterhalt

Trotz ständigem Beruf Unternehmen kann nicht gegen den Ehepartner entschieden werden kann nicht Unterhaltsmaßnahme finden.

„Es scheint, dass der Kläger im Haus des Mannes lebte und dass der Kläger Lehrer war und ein regelmäßiges Einkommen hatte. Angesichts dieser Aussagen ist es unwahrscheinlich, dass der Kläger eine einstweilige Verfügung erhält. “(Y2HD, 07.12.2004, 12007-14648.)

Änderung der Situation nach den Unterhaltsmaßnahmen

Wenn sich die Situation ändert, bestimmt der Richter die Höhe der vorübergehenden Unterhaltszahlung für Kinder neu oder streicht die Unterhaltszahlung für Kinder.

Ein Scheidungs- oder Trennungsverfahren kann nur dann eingereicht werden, wenn die mit der vorübergehenden Unterhaltsmaßnahme verbundenen Voraussetzungen erfüllt sind. Mit anderen Worten, notwendige Änderungen werden in Abhängigkeit von den Änderungen der wirtschaftlichen Situation der Parteien vorgenommen. In diesem Zusammenhang wird gegebenenfalls die Höhe des Kindergeldes angegeben indirim kann auch gemacht werden. Der Grund hierfür sollte jedoch erläutert werden.

Oturum In der Sitzung vom 25.02.2003; zuvor am 27.11.2002 Anerkennung Tagged
100.000.000 TL. der Unterhalt wird auf 250.000.000 TL erhöht; 100.000.000 TL ohne Begründung in der begründeten Entscheidung. es ist gegen das Verfahren und das Gesetz. takdir (Y2HD, 15.02.2005, 16044-2086.)

Es kann beschlossen werden, das Kindergeld in Raten zu zahlen

Im Falle einer Scheidung oder Trennung die vorläufige Maßnahme zugunsten des Ehepartners in Bezug auf die Form der Unterhaltszahlung Großhandel kann entschieden werden, in Form von Einkommen gezahlt zu werden.

Maßnahme kann beschlossen werden, Unterhalt Großhandel zu zahlen

Sofern die wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse der Parteien dies zulassen und erforderlich machen, kann auch beschlossen werden, die vorläufigen Maßnahmen zugunsten des Ehegatten in loser Schüttung zu zahlen. Beispielsweise kann der Ehegatte, der zur Leistung von kollektiven Mietzahlungen verpflichtet ist, auch als Unterhaltsgeld kollektiv gewährt werden.

Messen Sie die Unterhaltszahlungen ab dem Datum des Falls, an dem sie nicht ausgeführt werden können

Unterhaltszahlungen sind zu leisten, bis die Entscheidung des Richters, die Zahlung zu unterstützen, nicht fällig ist. Daher kann die Zahlung nicht zusammen mit Zinsen zum Zeitpunkt der Klageerhebung angeordnet werden.

„Kindergeld wird jeden Tag geboren und beginnt zu arbeiten. Sie wird jedoch durch die Entscheidung des Richters fällig. In dieser Hinsicht, sofern Kindergeld und Schuldner sofern nicht anders angegeben Faiz nicht zu unterschätzen Daher ist es nicht richtig, die Unterhaltsmaßnahme für Kinder ab dem Zeitpunkt des Verfahrens zu verzinsen. “(Y2HD, 29.01.2004,434-1082.)

Die wirtschaftliche und soziale Situation des Ehepartners kann nur entschieden werden, wenn eine genaue Untersuchung vorliegt

Mali Finanzielle und soziale Situation der Parteien Supreme Court Es ist nicht richtig, die Unterhaltszahlung in schriftlicher Form mit der fehlenden Prüfung zu bestimmen, ohne dass dies in einer Weise festgestellt wird, die die Einsichtnahme ermöglicht.

„Der angeklagte Ehemann scheint aufgrund einer Behinderung in den Ruhestand getreten zu sein. Beurteilung der Armut, ohne dass die zuständige Institution aufgefordert wird, das monatliche oder vierteljährliche Gehalt zu bestimmen, das sie erhält, ist zulässig. “(Y2HD, 20.07.2005, 9338-11663.)

Befristete Maßnahmen können nicht auf der Grundlage von Unterlagen getroffen werden, die zu Verzögerungen führen.
Daher reales Einkommen Status sollte bestimmt werden.

Adan Es ist unwahrscheinlich, dass die beklagte Frau über die Unterhaltszahlung für die beklagte Person als Grundlage für widersprüchliche Dokumente entscheiden kann, ohne zu untersuchen, ob die beklagte Person arbeitet oder nicht

Positive Unterhaltsdiskriminierung

Anayasa md 10; „Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat ist verpflichtet, die Verwirklichung dieser Gleichstellung sicherzustellen. Zu diesem Zweck zu treffende Maßnahmen sind nicht als Verstoß gegen den Gleichheitsgrundsatz auszulegen. “

Maßnahme Unterhalt wird vom Datum des Falls bis zum Datum in Not beurteilt

Scheidungstrennung oder Trennung der Ehepartner Recht auf Leben Wenn andere Bedingungen vorliegen, ist die Unterhaltszahlung für Kinder (TMK Art. 169) verdient.

„Mit der Klageerhebung hat der Angeklagte das Recht, getrennt zu leben. Wenn er kein ausreichendes Einkommen hat, verdient er die Unterhaltsmaßnahme. (TMK.md.l 69). Die Angeklagte Frau yaranna das Datum des Prozesses Verzicht Während es notwendig ist, über Unterhalt bis zum Stichtag zu entscheiden, ist es nicht richtig, in dieser Angelegenheit keine positive oder negative Entscheidung zu treffen. Y (Y2HD, 01.10.2012, E. 2012 / 5744, K. 2012 / 23201)

20.06.2012 Gemäß der Entscheidung des Gerichts vom 169 beträgt Artikel 250,00 des türkischen Zivilgesetzbuchs zugunsten der beklagten Klägerin XNUMX TL monatlich. die Bereitstellung von Unterhalt, Finale In dieser Bestimmung wird beschlossen, die einstweilige Anordnung der Unterhaltszahlungen ab dem Zeitpunkt des Rechtsstreits abzuschaffen. Mit den gesammelten Beweisen; Beklagte-Kläger (shap) 's Versuch Es versteht sich, dass er auf der Bühne angefangen hat zu arbeiten. Der Scheidungsfall wird eingereicht, Ehepartner haben das Recht, getrennt zu leben und Unterhalt zu verlangen, und auch wenn es keinen Antrag gibt, die notwendigen Maßnahmen während der Fortsetzung des Falls Bakan es muss vom Richter spontan genommen werden (TMK. Art. 169). 169 des türkischen Zivilgesetzbuches, das im Verfahren der Partei festgelegt wird, die für Vorsichtsmaßnahmen ist. verhindert nicht die Unterhaltsmaßnahme in Artikel. Der Kläger soll bis zu dem Zeitpunkt weitergeführt werden, an dem die Unterhaltspflicht des Angeklagten beseitigt ist. Die Entscheidung des Gerichts, die Unterhaltspflicht zum Zeitpunkt der Klageerhebung schriftlich aufzuheben, widerspricht dem Verfahren und dem Gesetz und machte die Aufhebung erforderlich. “(Y2HD, 24.02.2014, E. 2013 / 21210, K. 2014 / 3657)

Mehr als der vom Ehegatten verlangte Betrag kann nicht als Unterhaltszahlung entschieden werden

Aile Die Höhe des Antrags des Richters des Gerichts über die Ehegattenleistung hinaus kann nicht mit einstweiligen Anordnungen belegt werden.

„Der Kläger 250.000.000 hat TL-Maßnahmen und Armutsbekämpfung beantragt. 600.000.000 TL übersteigt den gerichtlichen Antrag. Maßnahmen und Armut Alimente wurde beschlossen. Es kommt auf die Wünsche der dominierenden Parteien an. (HUMK. M. 74) Die Beseitigung dieses Fehlers erfordert jedoch keine erneute Prüfung dieses Abschnitts der Zivilprozessordnung 438 / 7. Y (Y2HD, 17.03.2005, 3066-4264).

Über das Unterhaltsersuchen sollte eine positive oder negative Entscheidung getroffen werden

Wenn die Parteien ein Unterhaltsersuchen haben, muss eine positive oder negative Entscheidung getroffen werden.

Das Versäumnis, eine positive oder negative Entscheidung über den Antrag des Angeklagten auf Maßnahmen und Armutsbekämpfung zu treffen, verstieß gegen das Verfahren und das Gesetz und machte die Störung erforderlich

Was passiert, wenn das Kind vor und nach der Maßnahme nicht gefragt wird?

Das Kassationsgericht stellt fest, dass die Pflichten der Ehegatten, einander und ihre Kinder zu versorgen, Unterkunft, Schutz und Aufsicht ständig wiederkehrende Pflichten sind. Daher können Anträge gestellt werden. Die anderen Bedingungen der einstweiligen Anordnung sollten jedoch ab dem Datum des Antrags und nicht ab dem Datum des Falls angegeben werden.

„Der Anwalt des Angeklagten erklärte in der mündlichen Verhandlung vom 11.4.2013, dass er seinen Unterhaltsanspruch für seinen Mandanten aufgegeben habe. Dieser Haftungsausschluss enthält auch Maßnahmenunterstützung (TMK.md. 169). Nach dem Verzicht auf die aufgehobene Maßnahme Tekrar auf Anfrage erhältlich. Nach dem Verzicht beantragte die Beklagte erneut keinen Unterhalt. In diesem Fall sollte beschlossen werden, den Antrag des Beklagten auf Unterlassung wegen Verzichts abzulehnen. Wertschätzung des schriftlichen Nutzens des Beklagten schriftlich zu würdigen hit (Y2HD, 27.11.2013, E. 2013/14133, K. 2013/27808)

„Kläger in der Sitzung von 13.10.2005 Scheidung und Sorgerecht für ihn, andere Unterhaltszahlungen weinend und erklärte, dass es keinen Antrag auf Erstattung von Prozesskosten gab, und unterzeichnete eine Erklärung. Die Sorgfaltspflichten der Ehegatten untereinander und für ihre Kinder sind ständige wiederkehrende Pflichten und in der Regel für Ehegatten bis zum Ende der Ehe ergin Die 13.10.2005-Sitzungserklärung des Klägers ist rückwirkend und hat keine zukunftsgerichteten Ergebnisse. Aus diesem Grund verstößt es gegen das Verfahren und das Gesetz, der Maßnahme eine Unterhaltspflicht zu gewähren, die ab dem Datum der Klage gültig ist.

Messen Sie die Unterhaltszahlungen zugunsten eines Ehepartners, der keine Unterhaltszahlungen wünscht

Ehepartner, die diese Aussage nicht in der Petition der Petition messen, Petitionen beantworten oder Anhörungen erklären möchten, können.

Aksine Entgegen seinem Willen wurde es nicht als angemessen erachtet, dem Kläger, der seinen Willen erklärt, dass er kein Unterhalt wünscht, eine vorsorgliche Unterhaltszahlung ab dem Zeitpunkt der Klage aufzuerlegen. “(YHGK, 17.01.2018, E. 2017 / 2-3102, K. 2018 / 46)

Es ist immer möglich, die Unterhaltsmaßnahme für Kinder entsprechend der wirtschaftlichen und sozialen Situation der Parteien aufzuheben

In der Regel gilt die einstweilige Verfügung ab dem Tag der Einreichung des Scheidungs- oder Trennungsverfahrens und die einstweilige Verfügung bis zum Tag der Scheidung oder Ablehnung. Die vorläufige Maßnahme nnach den wirtschaftlichen und sozialen Bedingungen der Parteien.Mannentfernung ist möglich. Die einstweilige Anordnung kann mit dem einstweiligen Beschluss über die Abschaffung des Unterhalts für Kinder durchgeführt werden. Klausel kann auch mit durchgeführt werden.

Das Kindergeld ist eine gültige Ursache kann nicht vor dem Abschluss der Bestimmung entfernt werden.

„Da in diesem Fall die Unterhaltspflicht der beklagten Gegenpartei (kad) nicht verschwindet, muss die Unterhaltszahlung bis zur endgültigen Entscheidung fortgesetzt werden. (Y2HD, 13.11.2014, E. 2014 / 23589, K. 2014 / 22707)

Ği Obwohl es keine Situation gibt, in der die Abschaffung der Unterhaltszahlungen für Kinder erforderlich ist, ist es nicht richtig, über das Problem schriftlich zu entscheiden şekil (Y2HD, 25.09.2014, E. 2014 / 7432, K. 2014 / 18436)

„Zum Zeitpunkt der Verhandlung und zum Zeitpunkt der Entscheidung ändert sich nichts an dem Bedarf des Antragstellers. In diesem Fall sollte der festgestellte Unterhalt zugunsten der antragstellenden Frau zugunsten der Scheidungsregelung bis zum Datum des Abschlusses, dem Datum der Entscheidung, andauern ab Der Beschluss zur Abschaffung des Gesetzes widersprach dem Verfahren und dem Gesetz und erforderte eine Störung. Y (Y2HD, 27.11.2013, E. 2013/15518, K. 2013/27730)

Das zuständige Gericht für die Aufhebung des Einspruchs gegen die Maßnahme Unterhalt

Während des Scheidungsverfahrens die Zwischenentscheidung zugunsten des Ehegatten und die Weiterverfolgung der Eintreibung von Unterhaltsleistungen für Kinder Stornierung sollte auch im Familiengericht gesehen werden.

Regelmäßiges und ausreichendes Einkommen kann der Frau nicht gegeben werden, um Unterhalt zu messen

Scheidung oder Trennung zugunsten von Frauen, aber die Bedingungen sind geöffnet
Wenn es vorübergehende Maßnahmen gibt, kann dies Unterhalt sein. Frauen mit regelmäßigem und ausreichendem Einkommen
Vorteil kann nicht Unterhalt gegeben werden.

Hüküm Die Bestimmung in unserem früheren Bürgerlichen Gesetzbuch, dass mein Ehemann das Gewerkschaftsoberhaupt war und dass für seinen Krebs und seine Kinder gesorgt wurde (743 S. TKM.md. 152), war im neuen Bürgerlichen Gesetzbuch mit der Nummer 4721 nicht enthalten. Artikel 169 TMK besagt, dass ich von Amts wegen Maßnahmen zum Leben der Ehegatten ergreifen werde, die insbesondere für die Fortsetzung des Verfahrens bei Eröffnung des Scheidungsverfahrens erforderlich sind. Beton Es gibt keinen Ort für die Bewerbung in der Veranstaltung. Denn nach den gesammelten Beweisen; Es versteht sich, dass beide Parteien im Ruhestand sind, ihr Einkommen nahe beieinander liegt und der Kläger im Haus seines Sohnes lebt, ohne zu mieten, obwohl der Kläger in Miete lebt. Dann; es ist gegen das Verfahren und das Gesetz zu entscheiden, während der Antrag auf Unterhalt des Kindes abzulehnen ist. Y (Y2HD, 08.03.2004, 2086-2805.)

„Es scheint, dass die Klägerin ein regelmäßiges und ausreichendes Einkommen für die arbeitenden Frauen hat. Türkisches Bürgerliches Gesetzbuch 186. und dieser Teil der Bestimmung muss korrigiert und genehmigt werden, da kein erneutes Verfahren erforderlich ist. kabulü (Y2HD, 20.05.2004, 5566-6479.)

„Es verstößt gegen das Verfahren und das Gesetz, Vorsorgemaßnahmen (Art. 169) zugunsten des Klägers vorzusehen, obwohl der Kläger eine Rente bezieht und ein regelmäßiges und ausreichendes Einkommen hat. Y (Y2HD, 24.10.2005,12100-14641.)

Männlicher Ehepartner kann nicht um Unterhalt bitten

„Obwohl der Kläger keinen Beruf ausübt, Konfekt Das Geschäft begann mit einem Mindestlohn von 130 Millionen TL pro Monat. Kind Es wird davon ausgegangen, dass (C) bei ihm geblieben ist und der beklagte Ehemann sagte, dass er keinen Job finden konnte, obwohl er Schweißer war, und dass er bei seiner Mutter geblieben ist. Es wurde nicht vermutet, dass mein Mann auch eine körperliche Verfassung hatte, die ihn am Arbeiten hinderte. Es verstößt gegen das Verfahren und das Gesetz, angesichts dieser Situation über Unterhalt für den beklagten Ehemann zu entscheiden. Y (Y2HD, 07.06.2004,6597-7305)

„Der Ehemann des beklagten Klägers wurde in 1979 geboren und ist in der Verfassung, ihn an der Arbeit zu hindern Anspruch ve Beweis war nicht. In der Akte und aus deutscher Sprache Übersetzung Laut Bescheinigung ist der Kläger seit dem 1.1.2003 arbeitslos. Daher wurde die Beurteilung des Unterhalts zugunsten des Ehemanns des beklagten Klägers als nicht korrekt angesehen. “(Y2HD, 16.06.2004, 6959-7959)

Die Höhe der Kindergeldmaßnahme

Kindergeld messen wie viel, wie hoch ist das Kindergeld? Messen Sie die Höhe des Kindergeldes, wenn Sie den wirtschaftlichen Status und das Einkommen des Kindes berechnen Auge vor.

Der Richter sollte bei der Festsetzung der Höhe der einstweiligen Anordnung vorsichtig vorgehen. Erstens sollte diese Vereinbarung eingehalten werden, wenn sich die Parteien auf die Höhe des Kindergeldes einigen. Die wirtschaftlichen und sozialen Bedingungen der Parteien werden zweifellos für die Höhe des Betrags ausschlaggebend sein.

Die Gerichte ermitteln die wirtschaftliche Situation der Parteien anhand einer Finanzlageerhebung. Gerichte; Die Staatsanwaltschaft, die Vermögensverwaltung, das Grundbuchamt, die Gemeinden, die Bankdirektionen und die Direktion für Verkehrszweige sollten Zugang zu Informationen über die finanzielle und wirtschaftliche Lage haben.

Es ist insbesondere darauf hinzuweisen, dass das Verfahren vor der Beantwortung der an diese Stellen geschriebenen Haftbefehle eingestellt werden sollte und keine unvollständigen Überprüfungs- und einstweiligen Maßnahmen ergriffen werden sollten.

Scheidung oder Trennung im Falle von weniger als dem Einkommen des vorübergehenden Unterhalts ihres Mannes
entbindet nicht von der Verpflichtung. Mit anderen Worten, der Richter des Familiengerichts muss einen kleinen Betrag der vorläufigen Unterhaltszahlung zum Nutzen der Ehegatten ohne Arbeit oder Einkommen regeln.

Az Die Tatsache, dass das Einkommen des Mannes niedrig ist, hindert ihn nicht daran, Unterhalt zu geben. Sie ist eine Hausfrau und hat kein Einkommen oder Eigentum. Einkommensmangel kann nur bei Unterhalt für Kinder berücksichtigt werden. “(Y2HD, 04.04.2005, 3578-5363.)

Wie misst das Kind den Unterhalt?

  1. Mit dem Tod einer Frau,
  2. Todesähnlich,
  3. Mit der Entscheidung, schuldig zu sein,
  4. Mit dem Abschluss der Scheidungsentscheidung
  5. Mit der Entscheidung, die Ehe zu annullieren,
  6. Nach Ablauf der begrenzten Zeit
  7. Mit dem Leben mit anderen,
  8. Mit der Scheidung aufgehoben,
  9. Mit der Entscheidung des Gerichts, abzuschaffen,
  10. Mit dem Verzicht auf die vorläufige Kindergeldmaßnahme
  11. Bis zu dem Datum, an dem der Fall als ungeöffnet gilt, falls der Antrag noch gültig ist.
  12. Aufgrund des Endes der Notwendigkeit,

Quelle:

  1. Ünden In Bezug auf die Berufung des Anwalts des Klägers auf die Unterhaltsmaßnahme: Zunächst ist es nützlich, die gesetzlichen Bestimmungen zu diesem Thema zu prüfen: Türkisches Bürgerliches Gesetzbuch Nr. 4721: „Schutz der Union“ Regulierung Artikel 195: • Bei Nichterfüllung der Verpflichtungen aus der Einheit der Ehe oder bei Streitigkeiten über eine wichtige Frage der Einheit der Ehe können die Ehegatten den Richter oder gemeinsam um ein Eingreifen ersuchen. Der Richter versucht, die Verwarnung der Ehegatten über ihre Pflichten in Einklang zu bringen und Ortak mit einwilligung uzman Bitten Sie die Leute um Hilfe. Der Richter trifft erforderlichenfalls auf Antrag eines der Ehegatten die gesetzlich vorgesehenen Maßnahmen. Ist die Unterbrechung des Zusammenlebens gerechtfertigt, so hat der Richter auf Antrag eines Ehepartners Anspruch auf die finanzielle Gegenleistung eines Ehepartners. Konut und ergreift Maßnahmen zur Nutzung von Haushaltswaren und zur Verwaltung des Eigentums des Ehepartners. “ Im zweiten Absatz des Artikels 185 mit dem Titel „Rechte und Pflichten“: „Ehepartner zusammen, um das Glück dieser Gewerkschaft zu gewährleisten und Kinder gemeinsam zu betreuen, zu erziehen und zu beaufsichtigen. Pflege sie sind verpflichtet zu zeigen. “ Im letzten Absatz des Artikels 186 mit dem Titel „Auswahl des Wohnraums, Verwaltung der Union und Beteiligung an den Ausgaben“: Ehepartner beteiligen sich an den Ausgaben der Gewerkschaft mit Arbeit und Vermögen im Verhältnis zu ihren Befugnissen. Diskretion Der Richter entscheidet auf der Grundlage von Recht und Gerechtigkeit in Angelegenheiten, die er anerkennt oder anordnet, um die Erfordernisse der Situation oder berechtigte Gründe zu berücksichtigen. Aus all diesen Bestimmungen geht hervor, dass ein Ehegatte das Recht hat, getrennt zu leben, solange seine / ihre Persönlichkeit, wirtschaftliche Sicherheit oder der Frieden der Familie durch das gemeinsame Leben ernsthaft gefährdet sind und wenn die Unterbrechung einen berechtigten Grund hat; und Maßnahmen ergreifen, um von Haushaltsgütern und der Verwaltung des Vermögens der Ehegatten zu profitieren. Darüber hinaus können die Ehegatten bei Nichterfüllung der aus der Ehevereinigung erwachsenden Verpflichtungen oder bei Streitigkeiten über ein wichtiges Thema im Zusammenhang mit der Ehevereinigung die Intervention des Richters oder gemeinsam beantragen. In diesem Fall trifft der Richter auf Antrag eines der Ehegatten erforderlichenfalls die im Gesetz vorgesehenen Maßnahmen. Messen und Beteiligung Kindergeld gehört zu diesen Maßnahmen, die der Richter ergreifen muss. Der Richter entscheidet per Gesetz und Billigkeit über Angelegenheiten, in denen das Gesetz Ermessensspielräume oder Anordnungen zur Berücksichtigung der Erfordernisse der Situation oder berechtigter Gründe anerkennt. Auf der anderen Seite im Falle einer Trennung Ehegewerkschaft rechtlich gesehen Nach wie vor müssen die Ehegatten mit ihren Arbeitskräften und ihrem Vermögen im Verhältnis zu ihrer Macht einen Beitrag zu den Kosten der Gewerkschaft leisten. Daher kann der Ehegatte, der in einem anderen Leben recht hat, den anderen Ehegatten um Unterstützungsmaßnahmen bitten. Entsprechend der Art der Maßnahme und der gesetzlichen Regelung muss sich der Angeklagte (Ehemann) an den Kosten der Gewerkschaft proportional zur Macht beteiligen (TMK Art. 186 / 3).. Die Existenz des Klägers (Einkommen), die gemeinsamen Ausgaben des Beklagten (Ehemann) (Strom, suTelefon Miete Kraftstoff beseitigt die Verpflichtung zur Teilnahme nicht vollständig; diese Situation sadece kann im Ermessen der Höhe der Unterhaltszahlungen für Kinder wirksam sein. Die Existenz des Einkommens des Klägers (der Frau), eine Maßnahme, die ihn daran hindert, sich zu binden hal Es ist nicht. Der Richter sollte sicherstellen, dass die Ehegatten auch das Lebensniveau, in dem sie leben, beibehalten müssen, wenn sie zusammen leben. Kindergeld nach dem Grundsatz der Gerechtigkeit. Am Ende der Auswertung in Bezug auf konkrete Ereignisse hat die Mehrheit der Teilnehmer; Die beschriebenen gesetzlichen Vorschriften und Grundsätze sowie die Rechtsprechung werden berücksichtigt, insbesondere für Frauen, die das Recht erhalten, darin zu leben kabul Er sah; dass, auch wenn die wirtschaftliche Situation des getrennten Ehepartners gut ist, er sich mehr oder weniger nach den Bestimmungen des türkischen Bürgerlichen Gesetzbuchs Nr. dass sich der Einkommensstatus der Frau nur auf die Höhe des zu schätzenden Kindergeldes auswirken kann Mehrheit wurde akzeptiert mit. In Anbetracht der oben genannten Grundsätze und Prinzipien sollte das Recht, im Recht des antragstellenden Ehepartners zu leben, mit einer angemessenen Anzahl von Unterhaltsmaßnahmen belegt werden. Die Entscheidung, den Antrag abzulehnen, verstößt gegen das Verfahren und das Gesetz. Die Widerstandsentscheidung sollte aus den genannten Gründen gebrochen werden. “

  2. U.Gençcan- Unterhaltsgesetz

Rechtsanwalt Saim İncekaş - Adana Scheidungsanwalt

Hinterlasse einen Kommentar