Anwalts- und Gerichtsgebühr für Scheidung für 2019

Bei Scheidung Anwaltsgebühren und -kosten (Gerichtskosten und -gebühren)

Die an einen Anwalt in einem Scheidungsfall zu zahlende Gebühr variiert je nach Schwierigkeitsgrad des Falls. Die Zeit und Mühe, die Ihr Anwalt für die Scheidung aufwenden wird, ist entscheidend. Dabei bestimmen die Transaktionen, Korrespondenz und Ermittlungen Ihres Anwalts die Höhe der Anwaltsgebühr im Falle einer Scheidung.

Wir werden die Gebühren und Kosten von Rechtsanwälten in Scheidungsfällen für das Jahr 2019 beschreiben. Jedes Jahr müssen Anwaltskammern (Anwaltskammern) Mindestgebühren für Anwälte entrichten. Es ist Sache der Anwälte, den Fall unter diesen Mindestbetrag zu bringen. Die Gebühren der häufigsten Scheidungsfälle sind wie folgt:

Scheidungsanwalt Gebühren 2018

ausgehandelt Scheidung Anwaltsgebühr: 5.000 TL

Angefochtene Scheidungsanwaltgebühr: 7.300 TL

NICHT: Diese Gebühren sind die von den Anwaltskammern empfohlenen Anwaltsgebühren. Im praktischen Leben stellt sich jedoch heraus, dass Scheidungsanwälte eine Gebühr von fast der Hälfte dieser Preise verlangen. Daher ist es nicht richtig zu sagen, dass die Anwaltskosten "brennende Tasche" sind.

Wie bestimmt ein Scheidungsanwalt die Gebühr, die er erhebt?

Wie in jedem Beruf richtet sich der in Scheidungsfällen zu beantragende Lohn nach der Schwierigkeit des Einzelfalls. Der Arbeitsaufwand, den ein Scheidungsanwalt für Ihren Fall aufwenden wird, kann den Lohnsatz erhöhen. Während des Scheidungsprozesses finden Korrespondenzen mit verschiedenen Institutionen, lange und ausführliche Gespräche mit dem Klienten, Fallstrategien, Sammlung von Beweisen und Beweisen sowie erforderlichenfalls Gutachten und Servicefalldokumente statt. Adana Scheidungsanwalt und die Gebühren, die der Scheidungsanwalt in einer anderen Provinz verlangen muss, können variieren.

Arten von Fällen vor dem anderen Familiengericht und Scheidungsprozesse Die Anwaltshonorare sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Zunächst müssen wir die Mindestlohntabelle untersuchen, die von den Anwaltskammern erläutert wird. In Übereinstimmung mit dieser Tabelle teilen wir Ihnen mit, wie viel die Anwälte für den Scheidungsfall verlangen und wie sich diese Gebühr in der Praxis ändert. Schauen Sie sich zunächst die Gebührentabelle an, die Scheidungsanwälte zu zahlen haben. Wir werden dann diese Tabelle detaillieren und angeben, wie viel der Anwalt Ihnen in Abhängigkeit von der Art Ihres Scheidungsfalls in Rechnung stellt.

Honorartabelle für Rechtsanwälte nach dem Thema des Scheidungsverfahrens (Liste veröffentlicht von der Anwaltskammer)

Die vollen Gebühren der von der Anwaltskammer empfohlenen Scheidungsanwälte sind nachstehend aufgeführt.

1Lassen Sie die Ehe, die Dauer der Aufhebung
Prozessführung
3.900,00 TL
2Fälle, die sich aus der Verschlechterung des Auftrags ergeben (
Rückzahlung, materielle und immaterielle Schäden usw.)
6.100,00 TL10% des Fallwerts, jedoch nicht weniger als
3Scheidungsfälle
a) Verhandelte Scheidung5.000,00 TL
b) Umstrittene Scheidung7.300,00 TL
c) Umstrittene und finanzielle sowie nicht finanzielle Schäden7.300,00 TL15% des Fallwerts, jedoch nicht weniger als
4Neseb Verweigerung, Korrekturlesen und Vaterschaftsfälle7.300,00 TL
5Unterhaltsfall4.700,00 TL
6Annahme-Fall6.000,00 TL
7Aus dem 6284-Gesetz zum Schutz der Familie
Doğan Klagen
2.800,00 TL
8Durchsetzungsfall6.200,00 TL

Die obige Tabelle enthält die genauen Antworten auf Ihre Fragen wie N Gebühren für Scheidungsanwälte 2019 ″, Gebühren für Scheidungsanwälte ”,„ Gebühren für Scheidungsanwälte ”, Gebühren für Scheidungsgerichte”.

ausgehandelt Scheidungsanwaltgebühr: 5.000 TL

Angefochtene Scheidungsanwaltgebühr: 7.300 TL

Sind die Gebühren für Scheidungsanwälte variabel?

Wenn wir uns den Tarif ansehen, werden Scheidungsfälle unter dem Titel 2 untersucht. Als vertragliche und streitige Scheidung. Die vertragliche Gebühr für einen Scheidungsanwalt beträgt 5.000 TL, während bei einer streitigen Scheidung die Gebühr für einen Anwalt als 7.300 TL bestimmt wird.

In strittigen Scheidungsfällen werden häufig Ansprüche auf materielle und moralische Entschädigung geltend gemacht. Die Parteien werden von ihren Ehepartnern eine gerichtliche Entschädigung wegen des materiellen und moralischen Schadens verlangen. Im Falle einer Scheidung hat ein Anwalt Anspruch auf einen bestimmten Prozentsatz dieser Entschädigung. Diese Gebühr wird gesetzlich als Prozentsatz (%) festgelegt. In Scheidungsfällen mit Entschädigung beträgt die Anwaltsgebühr 15% des Entschädigungsbetrags. Der Anwalt kann für diesen Prozentsatz auch eine zusätzliche 7.300 TL beantragen. Mit anderen Worten, 7.300 ist berechtigt, 15% des TL + -Kompensationsbetrags in Rechnung zu stellen.

Vergütungsposten für vertraglich vereinbarte und streitige Scheidungsanwälte

Eine Reihe von Dokumenten und Informationen im Rahmen der vertraglichen Scheidung Sie benötigen. Anwälte a scheidung Während des Prozesses sind sie verpflichtet:

  1. Anmeldegebühr beim Gericht
  2. Petition ve Vorbereitung des Protokolls
  3. Verfahren und Beschwerdeverfahren.

Abgesehen von diesen Punkten können sich die Verfahren des Scheidungsanwaltes ändern und später auftreten.

  1. Korrespondenz mit verschiedenen Institutionen während des Scheidungsprozesses,
  2. Lange und ausführliche Gespräche mit dem Kunden,
  3. Fallstrategie,
  4. Sammlung von Beweisen und Beweisfällen,
  5. Gegebenenfalls Gutachten,
  6. Aktionen wie Dienststatusdokumente sind beteiligt.

Was ist die Gebühr für Scheidungsgebühren?

Scheidung Bei der Eröffnung der Gerichte erhält der Beschwerdeführer vom Beschwerdeführer eine Gerichtsgebühr unter dem Namen einer Gebühr. Dies wird vom Staat in Rechnung gestellt. Die Scheidungsgebühr für das Jahr 2019 beträgt 419,0 TL.

Scheidungsgericht und Gebühren

Wenn diese Gebühr bei Eröffnung des Scheidungsverfahrens nicht gezahlt wird, besteht kein Erfordernis für den Fall. Dies bedeutet, dass Ihr Fall vom Gericht wegen fehlender Gebühren abgelehnt wird. Im Falle einer Scheidung ist eine Hypothek ein Verfahrensverfahren.

Wie hoch ist die Gerichtsgebühr in Scheidungsfällen?

Die dem Gerichtshof entstandenen Kosten werden gesetzlich als „Gewährung“ bezeichnet. Die im Scheidungsfall an das Gericht zu entrichtenden Kosten betragen daher 419,0 TL.

Was ist die vertragliche Scheidungsgebühr?

Der ausgehandelte Scheidungsprozess ist der schmerzloseste und schnellste Prozess für die Scheidungsparteien. In diesem Prozess “Anwalt vertraglich Scheidungsgebühr"Und"geschiedene Scheidungsgebühren ohne AnwaltIst das Thema der Neugier.

  • Der Anwalt schloss eine Scheidungsgebühr ab : 3.000 ist TL (Unterschiedlich nach Provinzen)
  • Die Scheidungsgebühr des Anwalts: 400 TL (Dieser Betrag ist die Gebühr, die nur an das Gericht gezahlt wird.)

Verhandelte Scheidungsfälle dauern durchschnittlich 1 Wochen und sind wirtschaftlich rentabel. Da in vertraglichen Scheidungsfällen nur ein Anwalt bestellt wird, können die Parteien die Scheidungsgebühr in zwei Fällen entrichten. Eine solche Möglichkeit ist in einem streitigen Scheidungsfall nicht möglich. Aufgrund des umstrittenen Scheidungsverfahrens durchlaufen die beiden Anwälte die Klage- und Verteidigungsverfahren.

Als Definition der Scheidung; Infolge der Vereinbarung der Parteien zu allen Fragen wie Eigentumsrecht, Sorgerecht, Entschädigung, Unterhalt für Kinder kann die Definition des Prozesses, in dem sie sich in einer einzigen Sitzung scheiden ließen, eingeführt werden. Adana Rechtsanwälte Saim İncekaş, ein Anwalt, der diesen Prozess persönlich erlebt hat, erklärt, dass er die vertraglichen Scheidungsverfahren innerhalb der durchschnittlichen 1-Wochenfrist beendet hat.

Welche Partei zahlt die Gebühr bei Scheidung?

Die Gebühren in Scheidungsfällen variieren je nach Art des Falls. In vertraglichen Scheidungsfällen wird allgemein festgestellt, dass die Parteien die Anwaltshonorare als Partner teilen.

In umstrittenen Scheidungsfällen ist die Partei, die den Fall verliert, verpflichtet, die Kosten und Aufwendungen sowie die Anwaltskosten der siegreichen Partei zu tragen. Dies wird vom Gericht in der begründeten Entscheidung klar angegeben. Das heißt, der Verlierer ist verpflichtet, die Gebühr der Gegenpartei zu zahlen, die den Fall gewinnt, sowie seinen eigenen Anwalt zu bezahlen.

Gebühren für Scheidungsanwälte nach Provinz

Anwaltsgebühren für die Scheidung in Ankara: ausgehandelt Scheidungsgebühr: 5.000 TL - Umstrittene Scheidungsgebühr: 7.300 TL

Adana Scheidungsanwalt Gebühren: ausgehandelt Scheidungsgebühr: 5.000 TL - Umstrittene Scheidungsgebühr: 7.300 TL

Gebühren für den Scheidungsanwalt in Izmir: ausgehandelt Scheidungsgebühr: 5.000 TL - Umstrittene Scheidungsgebühr: 7.300 TL

Gebühren für den Scheidungsanwalt in Istanbul: ausgehandelt Scheidungsgebühr: 5.000 TL - Umstrittene Scheidungsgebühr: 7.300 TL

Das Berufungsgericht für die Gebühren des Scheidungsanwaltes

Supreme Court

13.

Basis: 2014 / 38303

Entscheidung: 2015 / 33425

Datum: 17.11.2015

* FRIEDEN FRIEDEN

* IMMOBILIENGEBÜHR ERHALTEN

* SCHEIDUNGSFALL

Zusammenfassung: In Scheidungsfällen Tatsächlich geht es in erster Linie um die Versöhnung der Parteien und die Aufrechterhaltung der Einheit der Familie. vermisse die Vollmacht Das Advocacy-Gesetz als 165. Eine Bewerbung ist ebenfalls nicht möglich.

Supreme Court

2.

Basis: 2013 / 7497

Entscheidung: 2013 / 20248

Datum: 09.09.2013

* Im Falle einer Scheidung werden Fälle berücksichtigt

* AUCH KEIN ERHALT DURCH VERGÜTUNG

Zusammenfassung: Im Falle einer Scheidung werden Gebühren, Honorare und Anwaltshonorare entsprechend der Annahme oder Ablehnung des Scheidungsantrags anerkannt. In Scheidungsfällen werden feste Scheidungsgebühren erhoben. Im Falle von Scheidungsklagen können aufgrund von Scheidungsentschädigungen keine zusätzlichen Gebühren und Anwaltsgebühren erhoben werden. Ihre Kosten für die Annahme oder Ablehnung dürfen nicht verteilt werden.

Autor Av. Kontaktieren Sie Saim. Direkt

Sie können einen Beitrag zu unserer Website leisten, indem Sie diesen Artikel in den sozialen Medien teilen.
    Generisches Platzhalterbild
    Rechtsanwalt Saim İncekaş
    Rechtsanwalt Saim Incekas Rechtsanwalt.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Stimmen, Punkte: 4,80 über 5)
Laden...

Sie können Ihre Kommentare oder Fragen unten schreiben. Ihre Kommentare werden sichtbar, nachdem wir sie genehmigt haben. Rechtschreibfehler und Kommentare in schlechtem Türkisch werden nicht akzeptiert.

  1. Nazan er sagte:

    Was ist der% 15 von Rechtsstreitigkeiten in umstrittenen Scheidungen?

    • ich Avsa er sagte:

      Grüße, Ihr Anspruch auf materiellen und moralischen Ausgleich schafft den Wert des Falls. Wenn Sie beispielsweise 50.000-Material und nicht-Vermögensschaden von 50.000 angefordert haben, wäre die gesamte 100.000-TL Gegenstand einer Klage. Die 15 dieses Betrags ist 15.000 TL.

  2. Farida er sagte:

    Kontroverse war die gerichtliche Entscheidung, aber die Anwälte entschieden sich, die Entscheidung zu treffen und dann die 2-Woche nach dem Prozess, wenn ich nicht nach dem Nachnamen der Anwälte Berufung einlegen kann, eine Entscheidung zu treffen, was ich diese Entscheidung nicht treffen kann?

Schreibe eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

tr Türkçe
X
Fehler: Warnung: Melde dich an, um mit der rechten Maustaste zu klicken !! Um Mitglied zu werden, müssen Sie einen Referenzcode von uns erhalten.