REGELUNGSRECHTLICHE VERORDNUNG

Notarrechtliche Verordnung

Amtsblatt Nr.: 1
Datum des Amtsblatts: 13.07.1976
Institution: Justizministerium

ERSTER TEIL: Einführung

Betreff und Geltungsbereich:

Madde 1 - Diese Verordnung behandelt die Fragen, die das Notargesetz Nr. 1512 der Verordnung überlässt, und die Fragen, die das Gesetz der Verordnung überlässt, sowie andere Fragen, die für die Umsetzung des Gesetzes erforderlich sind (Art. 198).

ZWEITER TEIL Auffinden und Ändern des Notariats

Auffinden des Notariats:

Madde 2 - Der Ort des Notars, der an dem Ort eingerichtet ist, an dem sich jedes erstinstanzliche Gericht und jeder einzelne Richter befindet, wird vom Justizministerium nach Stellungnahme der notariellen Kammer, bei der der Notar angeschlossen ist, und der örtlichen Staatsanwaltschaft festgelegt.

Die zuständige Kammer kann ein Mitglied bestellen, um den Standort des Notars zu bestimmen, bevor sie dem Ministerium ihre Stellungnahme abgibt. Dieses Mitglied hat der Kammer die Prüfung mit einem Bericht zu melden. Wenn die Kammer eine Meinung festlegt, schickt der Notar die Dokumente an die Staatsanwaltschaft. Die Staatsanwaltschaft übermittelt die Unterlagen nach Durchführung der Nachforschungen und Ermittlungen, die sie für erforderlich hält, zusammen mit ihrer eigenen Stellungnahme an das Justizministerium.

Es sollte erwogen werden, ein Notariat in Geschäftszentren und möglichst in der Nähe von Gerichten und Banken zu eröffnen.

Umzug des Notariats:

Madde 3 - Bei Umzug eines Notars gelten auch die Bestimmungen des Artikels 2.

Der Notar, der sein Amt verlagern möchte, beantragt dies zu Recht beim Justizministerium.

Ein Notar für die Verlagerung von der Zustimmung eines Notars Meinung in der Türkei zu erhalten und damit verbundene Zimmer können auch Notare Union anzufordern.

Der Notar, der aufgrund von Bränden, Überschwemmungen und anderen Naturkatastrophen umziehen und evakuieren muss, kann seinen Arbeitsplatz durch Mitteilung an das Justizministerium, die Kammer und die Staatsanwaltschaft ändern, sofern diese während der Ernennung innerhalb des festgelegten Bereichs bleiben.

DRITTER TEIL: Die Geschäftsordnung des Notars

Hängende Schilder und Fahnen im Notariat:

Madde 4 - An der Außenseite des Gebäudes, in dem sich jedes Notariat befindet und für jedermann leicht erreichbar ist, muss unbedingt ein öffentliches Notariatstafel angebracht werden.

Die Schilder der Notariatsbüros in einem Teil der öffentlichen Geschäftslokale hängen sowohl vor dem Gebäude als auch an der Tür der Abteilung, in der sich die Wohnung befindet.

Es ist möglich, den Vor- und Nachnamen des Notars und den Namen des Notars vor die Eingangstüren zu schreiben, sofern dies keine Werbung ist, und sicherzustellen, dass die Geschäftsinhaber das öffentliche Notariat leicht finden können, um von außerhalb der großen Geschäftslokale gesehen zu werden oder die Fußgängerwege um das Gebäude herum nicht zu überfluten. Es handelt sich hierbei um eine Werbung auf diesen Zeichen und Zeichen, die nicht den Doktortitel in den notariellen Urkunden und Visitenkarten enthält.

Notare sind verpflichtet, an Feiertagen gemäß den Artikeln von 3 des türkischen Flaggengesetzes und 9 der türkischen Flaggenverordnung Flaggen an den Gebäuden zu ziehen.

Notariatsbüro Vermietung, Einrichtung und Spesen:

Madde 5 - Die Mietverträge der Gebäude oder Gebäude, in denen sich das Notariat befindet, werden vom Notar im Namen der Wohnung abgeschlossen.

Die Notariatsbüros werden unter Berücksichtigung der Klasse, der Arbeitsintensität und des Einkommens des Notars eingerichtet.

Bodenbelagserklärung: Sie deckt alle notariellen Gegenstände sowie bewegliche und unbewegliche Sachen und Materialien ab, die der Notar dem notariellen Dienst zuweist. All dies gehört dem Notar.

Die Bücher, Dokumente, Dokumente und Trusts, die in den Gesetzen und Verordnungen geschrieben sind, fallen nicht in den Geltungsbereich des obigen Absatzes.

Die Miete für das öffentliche Notariat, Beleuchtung, Heizung, Schreibwaren, Personalkosten, Versicherungsprämien, arbeitsbezogene Steuern, Abgaben und Gebühren, die an Dritte für die Erfüllung der für die Arbeit gezahlten Aufgabe, die Boden- und Inventarabschreibung, die PTT-Gebühren und die Steuergesetzgebung gezahlt werden Sonstige Aufwendungen, die erfasst werden können, sind Notarkosten.

Bereiche des Notariats:

Madde 6 - Das Notariat ist der Ort, an dem der Notar ununterbrochen arbeitet und aus Notariats-, Dienstleistungs-, Wartungs- und Archivabteilungen besteht.

Jede Wohnung sollte so beschaffen sein, dass die Arbeit angenehm zu sehen ist und die Unternehmer ihre Arbeit problemlos ausführen können, wobei die Dichte der notariellen Arbeiten an diesem Ort zu berücksichtigen ist.

Das öffentliche Notariat kann ein eigenständiges Gebäude oder eine Wohnung eines Gebäudes oder ein geeigneter Teil einer Wohnung sein.

a) Notararbeitsabteilung:

Hier wohnt der Notar im Notar. Es kann sich um einen separaten Raum in der Wohnung oder um einen von den anderen Räumen getrennten Bereich handeln, und zwar nach dem Prinzip des Notars und im Bedarfsfall.

Soweit; Die Notarkammer steht in Kontakt mit den anderen Abteilungen und kann die Abteilungen unter ständiger Aufsicht halten.

b) Serviceabteilung:

Es ist der Ort, an dem Notar und Personal arbeiten. Der Hauptangestellte besteht aus Buchhaltung, Kassierer, Redaktion und Benachrichtigungsdienst.

Es wird darauf geachtet, die Dienste und Wartebereiche nicht zu beeinträchtigen.

Die Beurkundung und Vervielfältigung von Dienstleistungen liegt im Ermessen und in der Befugnis des Notars, wobei die Arbeitsintensität und die Klasse der Notare zu berücksichtigen sind.

c) Wartebereich:

Hier können Geschäftsinhaber warten, um ihre Arbeit zu sehen.

Nach dem Arbeitsgesetz sind ein Schild mit dem Mindestlohn, den Arbeitszeiten und ein Schild mit den Arbeitnehmern und ihren Titeln anzubringen.

d) Archivteil:

Es ist vorgesehen, dass notarielle Dokumente und Bücher bis zum Ende des durch die Gesetze und Vorschriften festgelegten Zeitraums aufbewahrt werden. total Der Ort, an dem Papier, Notizbuch usw. aufbewahrt werden, wird als Archivabschnitt bezeichnet.

Dieser Bereich kann sich innerhalb des Notars oder außerhalb der Wohnung befinden.

VIERTER TEIL: So funktioniert das Notariat

Öffentlicher und privater Notarbetrieb:

Madde 7 - Notare sind verpflichtet, auf Verlangen der Betroffenen Rechtsgeschäfte in der in Gesetzen und Verordnungen vorgesehenen Weise zu tätigen.

Die dem Notar zugewiesenen Werke sind als allgemeine und besondere Werke in zwei Gruppen unterteilt.

a) Allgemein auszuführende Arbeiten:

Ehevereinbarung,

Immobilienkaufvertrag,

Vertrag über die Übergabe des Eigentums,

Erbschaftsabteilung, G. Wertpapierzusagevertrag,

Firmenvertrag,

Vereinbarung über das Versprechen der Erleichterung und Verwaltung des gemeinsamen Eigentums,

748 Artikel des Zivilrechts

Registrierung des Vertrags über die Verbindung von Einkommen und Leben (Obligationenrecht 507),

Vertrag bis zum Tod (511 des Obligationenrechts),

Kaufvertrag mit Eintragung des Eigentums,

Mietvertrag,

Finanzhilfevereinbarung für Wertpapiere,

Taksim und Ausführungsvertrag,

Adoptionsvereinbarung,

Abtretung,

Unternehmen

Kefaletname,

probate,

Gründungsurkunde,

Familienstiftungsurkunde,

Anerkennungsurkunde,

Ihre Zustimmung,

Schlichtung,

Yeddiemin Tat,

Das Versprechen,

Schuldbrief,

Zertifikat Aufhebungs

Freispruch

Erklärung,

Testimonial,

Lotterie - Aufstellung und Sitzungsprotokoll,

Sicherheitsakte

Ausdrucksbericht,

Bestimmungsbericht,

Vollmacht,

Buchzustimmung,

Drehung,

Beispielaufkleber,

Unterschrift Rundschreiben,

Protesto Es funktioniert,

Bekanntmachung - Bekanntmachung und Benachrichtigung,

Registrierung,

Andere von den Notaren in ihren Gesetzen vorgesehene Werke,

b) Sonderarbeiten:

Befestigungsarbeiten,

Übertragungsurkunde arbeitet, (Übertragungsurkunde Annahme und Lagerung)

Werke im Zusammenhang mit Testamenten und Ersparnissen im Zusammenhang mit dem Tod,

Benachrichtigung funktioniert.

Notarpersonal und Dienstleistungen:

Madde 8 - Jedes öffentliche Notariat verfügt über eine ausreichende Anzahl von Mitarbeitern und Diensten, die von der Intensität der Arbeiten abhängen.

Notare sind Angestellte und Bedienstete, die im Auftrag des Notars arbeiten. Prokuristen und Prokuristen sind verpflichtet, bei jeder Tätigkeit und Behandlung des Notars mitzuwirken.

Er ist ein „Diener çalışan“, der in der Kammer arbeitet, Putzfrau und Hausmeister. Alle Mitarbeiter, unabhängig davon, in welchem ​​Dienst sie tätig sind, sind „Notariatsangestellte kat.

Der Notar bestimmt die Anzahl der Angestellten und Bediensteten entsprechend der Arbeitsbelastung und dem Dienststatus. In den öffentlichen Notariaten, in denen mindestens zwei Angestellte beschäftigt sind, fungiert einer der Angestellten als Kat Chief Clerk.

Bestimmungen des Notars:

Madde 9 - Notarfachangestellter werden:

A) Gemäß Artikel 48 des Beamtengesetzes;

1 - Allgemeine Anforderungen:

a) Ein türkischer Staatsbürger zu sein,

b) innerhalb der in Artikel 40 des Beamtengesetzes festgelegten Altersgrenzen zu sein,

c) die Sekundarschule gemäß Artikel 41 des Beamtengesetzes abgeschlossen haben,

d) nicht der öffentlichen Rechte beraubt zu werden,

e) nicht wegen Veruntreuung, Streit, Korruption, Bestechung, Diebstahl, Betrug, Betrug, Missbrauch des Glaubens oder sogar Konkurs verurteilt zu werden, selbst wenn sie mehr als einen Monat lang einer schweren Haftstrafe oder einer Amnestie ausgesetzt waren,

f) hinsichtlich des Militärdienstes;

- Nicht in den Militärdienst verwickelt sein,

- den Militärdienst abgeleistet haben oder aufgeschoben oder in die Reserveoffiziersklasse versetzt wurden,

g) keine Behinderung hat, die ihn daran hindern könnte, seinen Dienst ununterbrochen auszuüben,

2) Besondere Bedingungen:

a) ein Diplom von einer der in den Artikeln 36 und 41 des Beamtengesetzes genannten Bildungseinrichtungen für die zu dienende Klasse zu besitzen,

b) die sonstigen in den Pflichten und Arbeitsvorschriften festgelegten Bedingungen zu haben,

B) (Geänderte Klausel: 26 / 06 / 2011 - 27976 SRG Reg./1 Art.) Der zum Notar zu bestellende Angestellte sollte nicht durch Bestrafung und Disziplinarentscheidung aus dem Beruf entlassen werden.

Dabei ist die schriftliche Erklärung des Bewerbers zugrunde zu legen und die Richtigkeit dieser Erklärung durch den Notar der zuständigen Behörden zu bestätigen.

C) Diejenigen, die die Anforderungen der vorstehenden Absätze A und B für Notarangestellte erfüllen, werden als Sechsmonatskandidat neben dem Notar eingestellt. Notare Union der Türkei beendet die Kurse, die offen sind getroffen werden, in erster Linie Kandidatur. (Artikel des Notargesetzes 44 zuletzt)

Nach Ablauf von sechs Monaten erstellt der Notar einen Bericht über den Kandidaten. Wenn die Kompetenz des Kandidaten in diesem Bericht bestätigt wird, wird der Kandidat Notar. Sie wird der Kammer zusammen mit dem Bericht mitgeteilt, der in das Statusregister einzutragen ist.

Nicht qualifizierte Kandidaten können 6 für einen weiteren Monat ausführen. In diesem Fall sendet der Notar einen Bericht an die Kammer, in dem die Leistungen und die Dauer der Arbeit des Bewerbers erläutert werden und warum die Qualifikation des Bewerbers nicht genehmigt wurde.

Verfahren zur Ernennung eines Angestellten in besonderen Fällen:

Madde 10 - Ein Notar, der gemäß Artikel 9 Absatz A der Verordnung nicht mindestens einen Kandidaten für ein Sekundarschulstudium für die Anstellung im Notariat finden kann, teilt dem Raum, in dem er sich befindet, den Sachverhalt schriftlich mit und verlangt auf eigene Kosten die Bekanntgabe durch die Kammer.

Nach der Ankündigung, dass die Notarkammer an dem Ort, an dem sich der Raum und die Notare befinden, mindestens eine Zeitung anfertigen wird, und wenn die Zeitung nicht innerhalb von drei Tagen gemäß den örtlichen Verfahren eine Frist hat, werden dem Notar die Namen der Antragsteller mitgeteilt, die innerhalb der in der Ankündigung angegebenen Frist mindestens einen Sekundarschulabschluss haben. In diesem Fall kann der Notar einen der Grundschulabsolventen beantragen. Obwohl unqualifiziert, kann der Oberschulabsolventenanwärter, während der Oberschulabsolventenschreiber nicht in Anspruch genommen werden.

Die Bestimmung des letzten Absatzes von Artikel 1512 des Gesetzes Nr. 44 ist vorbehalten.

Vorgehensweise bei notariellen Wechseln der Sachbearbeiter:

Madde 11 - (Aufhebungsklausel: Durch Beschluss des Staatsrates, Abteilung 8, 1976 / 4749 Basis, 9718 / 5214 und datiert 08 / 06 / 1978; Aufgehobener Artikel: 07.04.2012 - 28257 SRG Art. / 1. Art.)

Verpflichtung zum Führen des Vertrags und zur Registrierung:

Madde 12 - Der mit dem Notarschreiber oder -anwärter abzuschließende Vertrag wird in vier Exemplaren ausgestellt, und ein Exemplar wird innerhalb von fünfzehn Tagen an die Notarkammer und die regionale Arbeitsdirektion geschickt. Eine Kopie verbleibt beim Notar und die andere beim Angestellten oder Kandidaten. Diese Verträge müssen notariell beglaubigt werden.

In dem an die Notarkammer gesendeten Vertrag ist eine Kopie der notariell beglaubigten Kopien der nach Artikel 9 beantragten Unterlagen beizufügen. Wenn der Angestelltenvertrag erneut geschlossen wird, wird eine Kopie des Berichts gesendet, in der die Angemessenheit des Angestelltenkandidaten angegeben ist. Andernfalls wird der Kammer mitgeteilt, dass der Angestelltenvertrag im Falle eines Angestelltenvertrags fortgesetzt wird.

Auch wenn der Kandidat- oder Angestelltenvertrag aus irgendeinem Grund gekündigt wird, muss die Kammer benachrichtigt werden.

Die Notarkammer muss diese Änderungen in speziellen Akten aufbewahren, die im Raum aufbewahrt werden.

(Aufgehobene 5. Klausel: 07.04.2012 - 28257 SRG Direction / 2. Art.)

(Aufgehobene 6. Klausel: 07.04.2012 - 28257 SRG Direction / 2. Art.)

Administratoren:

Madde 13 - Personen, die als Nicht-Bedienstete im öffentlichen Notariat tätig sind, müssen nicht die in Artikel 9 genannten Bedingungen erfüllen Der Notar bestimmt die Person, die er für fähig hält, frei nach der Arbeit, die er ausführen wird. Berichte und Akten sowie Registrierungen für Sachbearbeiter werden auf die gleiche Weise aufbewahrt.

Personalgebühren:

Madde 14 - Notare zahlen eine monatliche Gebühr an die Angestellten und Bediensteten, mit denen sie im Gegenzug für ihre Tätigkeit im Notariat arbeiten. Diese Gebühren werden mit einem unterzeichneten oder notariell beglaubigten Kompass gezahlt, aus dem das gemäß Artikel 30 des Arbeitsgesetzes zu erstellende Lohnkonto hervorgeht (Lohnausweiskarte) (Beispiel 3). Auch die Abrechnung erfolgt.

Die folgenden Grundsätze gelten für die Gebühren für Angestellte und Bedienstete:

A - Nicht weniger als der Mindestlohn kann zu Beginn der ersten Stelle gezahlt werden,

B - (Kündigungsklausel: Staatsrat 8. Abteilung 08 / 06 / 1978 Datum und 1976 / 4749 Basis, mit der Entscheidung nummeriert 1978 / 5214., Aufgehobene Klausel: 07.04.2012 - 28257 SRG Art. / 3. Art.)

C - Im Falle der Trennung oder des Todes eines Notars wird zwischen dem neuen Notar und dem Angestellten und den Bediensteten eine Wiedervereinbarung geschlossen, deren frühere Beförderungszeiträume in diesen Verträgen berücksichtigt werden.

Personalförderung und damit verbundene Verfahren:

Madde 15 - (Aufhebungsklausel: Durch Beschluss des Staatsrates, Abteilung 8, 1976 / 4749 Basis, 9718 / 5214 und datiert 08 / 06 / 1978; Aufgehobener Artikel: 07.04.2012 - 28257 SRG Art. / 4. Art.)

Altersbeschränkung des Personals:

Madde 16 - Wenn der Angestellte und die Bediensteten das Alter von 65 erreicht haben, unterliegen sie einer Altersbeschränkung. Die Bestimmungen der Republik Türkei Pensionskassengesetz gelten sinngemäß im Zeitalter des Kontos.

Versicherungspflicht und Bonus:

Madde 17 - Die Angestellten und Bediensteten der Notare:

a) Außer denjenigen, die eine Alters- oder Invalidenrente von der Pensionskasse der Republik Türkei erhalten, sind sie verpflichtet, ihre Angestellten gemäß den Bestimmungen des Sozialversicherungsgesetzes Nr. 506 zu versichern.

b) Sie erhalten eine Rente und eine Invalidenrente von der Pensionskasse der Republik Türkei und stellen sicher, dass die Angestellten, deren Alter 65 nicht überschreitet, und diejenigen, die 55 nicht überschreiten, auch an einer Kranken- und einer Mutterschaftsversicherung teilnehmen können.

c) (Aufhebungsklausel: Durch Beschluss des Staatsrates, Abteilung 8, 1976 / 4749-Prinzip, 9718 / 5214 und datiert 08 / 06 / 1978; Aufgehobene Klausel: 07.04.2012 - 28257 SRG Reg. / 3.)

Der Notar bestimmt den Zeitpunkt der Gewährung des Bonus.

In der Erlaubnis des Personals anzuwendende Regeln:

Madde 18 - Die Jahresgenehmigungen werden nach einem Zeitplan ausgestellt, der vom Hauptschreiber im Januar eines jeden Jahres zu erstellen und vom Notar so zu genehmigen ist, dass die Arbeit des Notariats nicht unterbrochen wird.

Urlaubsanträge werden schriftlich an den Prokuristen gerichtet. Die Angestellten und Bediensteten, die keine Erlaubnis beantragen, müssen ihre Erlaubnis an dem Tag verwenden, an dem sie vom Notar bestellt werden.

Bei Zusammentreffen der Forderungen oder je nach Geschäftslage hat sich der Notar an den betreffenden Sachbearbeiter und Bediensteten zu halten. Der Jahresurlaub der Notarangestellten wird in das Buch eingetragen, um in Übereinstimmung mit dem Arbeitsgesetz und dieser Verordnung aufbewahrt zu werden. Zusätzlich werden der Notarkammer der Beginn und das Ende des Urlaubs eines jeden Angestellten und Bediensteten mitgeteilt, damit sie in ihre Sonderakte aufgenommen werden können.

Abfindung:

Madde 19 - Clerk und Mitarbeiter, Gesetze und Verfahren in der Türkei Notaren Abfindungs ​​gegebenen Kreis werden die Union Körper bestimmen.

Dienstleistungen:

Madde 20 - Die Transaktionen im Gesetz und in der Verordnung werden vom Personal des Notars durch die Arbeit in den verbundenen Diensten gesehen.

Dienstleistungen;

A) Erster Sekretär

B) Transaktionsdienst

C) Kontodienst und Kasse,

D) Besteht aus Benachrichtigungsdienst.

Erster Sekretariatsservice:

Madde 21 - Dieser Service,

a) Kommunikations- und Korrespondenzarbeiten durchzuführen,

b) Listen, Erklärungen und Erklärungen, die nicht aufgrund von Gesetzen und Verordnungen für andere Dienste ausgestellt wurden, zu erstellen und rechtzeitig an die zuständigen Behörden zu senden,

c) Um die Bücher, die gemäß den Verfahren im Notar aufbewahrt werden müssen, zu führen (der erste Sachbearbeiter kann einige der Bücher mit schriftlicher Genehmigung des Notars an die damit verbundenen Dienstleistungen anhängen lassen).

d) die notwendigen Verfahren für die Lieferung und Wartung der Treuhandgelder durchzuführen,

e) alle Arten von Kartons und Akten ordnungsgemäß aufzubewahren und sicherzustellen, dass die täglichen Verarbeitungspapiere in Bindeperlen eingelegt werden,

f) Organisation des Archivteils und Festlegung, Festlegung, Durchführung und Überwachung des Arbeitsstils,

g) zur Erfüllung der internen Dienstleistungs-, Reinigungs- und Schutzmaßnahmen des Notariats,

h) monatliche und jährliche Arbeitspläne, Erklärungen und alle Arten von Arbeitsplänen vorzubereiten und zu senden und sicherzustellen, dass die erforderlichen Zahlungen unverzüglich und rechtzeitig erfolgen.

Er ist für seine Arbeit verantwortlich. Diese Arbeiten werden vom Prokuristen sowie vom Prokuristen und anderen Notaren mit Zustimmung des Notars durchgeführt.

Transaktionsservice (Transaktionsservice):

Madde 22 - Es ist die Dienststelle, die für die Vorbereitung aller Notargeschäfte verantwortlich ist, die nach den Gesetzen im Allgemeinen und bei privaten Notaren in der in den Gesetzen und Verordnungen angegebenen Form und Weise zu tätigen sind, die Gebühren, Steuern und sonstigen Gebühren dieser Geschäfte zu verbuchen und dem Kassierer Arbeitspapiere auszustellen und dem Kassierer das fertige Papier auszuliefern.

Die Notariatsdienste beschäftigen je nach Arbeitsintensität genügend Personal. Wenn ein Notar es jedoch für notwendig erachtet, in dem Dienst, in dem mehr als ein Angestellter arbeitet, einen von ihnen als „Dienstleiter“ zu bestimmen.

Der Chef ist der engste Vorgesetzte seines Dienstes und für den regelmäßigen und fristgerechten Dienst seines Dienstes verantwortlich.

Account Service und Teller:

Madde 23 - Es ist die Buchhaltungsdienstleistung, die alle Buchhaltungsarbeiten des Notariats wie Einnahmen, Ausgaben, Steuern und Versicherungen sowie die Kassen- und Kassentransaktionen und sonstigen Arbeiten des Notars durchführt.

Dieser Dienst ist direkt mit dem Notar verbunden und in den Abteilungen Bargeld, Bargeld und Buchhaltung tätig. Die Person, die die Kassiererarbeiten ausführt, wird "Kassierer" genannt.

In den Notariatskanzleien mit Vollservice werden von diesem Service Journalservice, Bilanzbuch, Gebühren, Stempelsteuererklärungen, Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Steuer- und Versicherungserklärungen ausgestellt.

Arbeitsstil; Nachdem der ursprüngliche Sachbearbeiter überprüft hat, ob die Abgrenzung für jede Transaktion korrekt ist oder nicht, geht sie an die Kasse. Der Kassierer, der davon überzeugt ist, dass die Steuern, Gebühren, Bilder, wertvollen Papiere und sonstigen Gebühren vollständig und korrekt anfallen, schneidet zuerst den Eingang dieser Transaktion ab und zieht den Preis ein. Platzieren Sie die Journalnummer in der oberen rechten Ecke des Prozesses und versiegeln Sie den öffentlichen Notarplatz auf der unteren rechten Seite des Papiers mit einem Notarsiegel. Je nach Art der Arbeit wird der Stempel mit dem Muster, der Übersetzung und anderen Kommentaren in den oberen mittleren Teil des Dokuments gedruckt. Fehlt ein Kommentar, wird er an den zu vervollständigenden Dienst zurückgesandt. Wenn der Verarbeitungsbewertungsstempel eingefügt wird, wird der Datumsstempel auf diesen Stempeln gedruckt. Danach werden sechs Notare vom Bevollmächtigten in Abwesenheit eines Notars unterzeichnet. Die Kopie, die im Notariat verbleibt, bleibt erhalten und die andere wird der betroffenen Person ausgehändigt.

(Geänderte Klausel: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Richtung.) Die verbleibende Kopie des Transaktionspapiers im Notar wird im Tagebuch eingetragen und in der Bindung oder Bindung der Gruppe, zu der es gehört, aufbewahrt. Eingriffe, die nicht groß oder dick genug für die Haut oder die Hautstrahlen sind oder die aus Sicherheitsgründen vom Notar verlangt werden, werden gesondert aufbewahrt. Die Journalnummer, die Art der Transaktion, die beteiligten Personen und der Speicherort des Dokuments werden jedoch auf ein separates Blatt geschrieben und in den Band oder die Bindung dieses Dokuments übernommen. Wenn für die Transaktion eine Registrierung erforderlich ist, wird diese ebenfalls aufgefüllt, und das Zeichen für die Registrierung des Dokuments wird platziert. Alle Arbeiten auf der Haut oder auf dem Papier sollten beendet sein.

(Geänderte Klausel: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direktion.) Bei Büchern, die in Buchzulassungen genehmigt wurden, muss anstelle des Papiers, des Bandes oder der Bindung ein Papier mit den im Zulassungskommentar enthaltenen Informationen eingefügt werden, um einzeln oder gemeinsam zu folgen.

Benachrichtigungsdienst:

Madde 24 - Das Papier, das vom Notar gemäß den Gesetzen und Vorschriften zu notifizieren ist, um an den Adressaten oder den Adressaten des Adressaten geliefert zu werden, ist am sichersten in der Lieferung.

Alle für die Benachrichtigung erforderlichen Ausgaben werden im Voraus oder im Voraus eingezogen. Auf diese Weise wird davon ausgegangen, dass alle erforderlichen Ausgaben von der Person, die die Benachrichtigung anfordert, aus der nicht bezahlten Benachrichtigung getätigt wurden.

(Aufhebungsklausel: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

(Aufhebungsklausel: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Die Verfahren, die für jede Kopie der zur Notifizierung angeforderten Papiere erforderlich sind, werden erstellt, und es wird eine Anmerkung zu dieser Frage eingefügt, aus der hervorgeht, in welcher Angelegenheit die Notifizierung vom Notar angefordert und genehmigt wurde.

KAPITEL FÜNF: Pflichtbücher

Im Justizministerium aufzubewahrende Bücher:

Madde 25 - Die folgenden Bücher werden im Justizministerium aufbewahrt.

1 - Notarbuch,

2 - Notar,

3 - Notarregister und Registrierungsbuch,

Notarbuch:

Madde 26 - Es ist das Buch, in dem diejenigen, die die in Artikel 1512 des Gesetzes Nr. 6 genannten Qualifikationen haben, und diejenigen, die berechtigt sind, eine notarielle Bescheinigung zu erhalten, indem sie das notarielle Praktikum gemäß Artikel 17 desselben Gesetzes absolvieren.

Darüber hinaus sind diejenigen, die vor Inkrafttreten des Gesetzes Nr. 1512 eine Notar- oder Notarassistenzlizenz erhalten haben, in diesem Buch nicht eingetragen.

In diesem Buch sind die laufende Nummer, der Ort des Fotos, der Name des Inhabers des Dokuments, der Nachname, das Werk, das Datum des Dokuments, die Adressspalten und nach welchem ​​Artikel des Dokuments der Notar, das Datum, an dem der Vorschlag abgelehnt oder abgelehnt wird, das Datum, an dem die Registrierung gelöscht wird, angegeben Gedankenspalte.

Löschung des Eintrags aus dem öffentlichen Notarbuch:

Madde 27 - Inhaber der Beglaubigungsurkunde

1 - Ernennung zum Notar,

2 - Dauerhafter Verlust der Voraussetzungen für die Ernennung zum Notar,

3 - Ablehnung oder Zählung von zwei Vorschlägen des Justizministeriums,

4 - zurücktreten oder nicht zweimal zurücktreten, nicht das Amt des Notars antreten, zu dem er auf Antrag ernannt wurde,

5 - Sterben,

In diesem Fall wird der Eintrag im Buch gelöscht.

Auf diese Weise werden die Dokumente storniert, die zuvor auf Antrag von Personen erstellt wurden, deren Unterlagen im Buch gelöscht wurden, und diese Angelegenheit wird in der Gedankenspalte des Buches angezeigt.

Für den Fall, dass der Antragsteller erneut bestätigt, dass er die Bedingungen für sein öffentliches Notariat nicht verloren hat, wird er erneut in das Buch derjenigen eingetragen, die über ein Notariatszertifikat verfügen, und das Zertifikat wird gemäß der neuen Sequenznummer vergeben.

Notariatsbuch:

Madde 28 - Notarbuch ist ein Buch, in dem jeder Notar auf einer eigenen Seite gespeichert ist. Dieses Notizbuch enthält den Namen des Notars, das Aktenzeichen, den Namen des Notars, den Nachnamen, das Anfangsdatum, das Abreisedatum, die Klasse des Notars, die Adresse des Büros und die Gedankenspalte.

Im Falle eines Wechsels des Notars werden die notwendigen Informationen des neuen Notars an den dafür vorgesehenen Stellen auf derselben Seite eingetragen.

Notariatsbuch:

Madde 29 - Jeder Notar ist auf einer eigenen Seite im Notarregister eingetragen. Dieses Buch behandelt die laufende Nummer, die Registriernummer, den Vor- und Nachnamen des Notars, den Geburtsort, das Geburtsdatum, das Datum des öffentlichen Notars, die Namen der öffentlichen Notare, das Datum des Beginns und des Ausscheidens, die Art der Ernennung, das Verlassen und die Gedankenspalten.

Diejenigen, die zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Verordnung Notare werden, werden vom Justizministerium nach ihrem Dienstalter registriert. Danach erhalten diejenigen, die zum Notar ernannt werden, die Registrierungsnummer entsprechend ihrem Startdatum.

Wenn eine Person mit einer Registrierungsnummer den Notar verlässt und erneut zum Notar bestellt wird, erhält sie die alte Registrierungsnummer. Vor Inkrafttreten der Verordnung erhalten diejenigen, die den Beruf verlassen haben und dem Notar wieder zugeteilt werden, eine neue Registrierungsnummer.

Urkundenbuch des Notars:

Madde 30 - Das Notarregister wird für jeden Notar in einem eigenen Buch geführt. In diesem Buch sind der Fotostandort und die Registriernummer des Notars, Identität, Ausbildung und militärischer Status, seine Werke, die ihm bekannten Fremdsprachen, seine Zuordnung zum Notar, die Notarpublikationen, in denen er gefunden wurde, sowie die Daten für den Beginn, den Abgang, die Medaillen und Auszeichnungen, die er vor seiner Ernennung zum Notar erhalten hat, aufgeführt. Strafverfahren und Disziplinarverfahren und Strafen, Genehmigungen, Gesundheitszustand, Ergebnisse der Inspektionen durch die Justizinspektion, ehrenamtliche Aufgaben und Gedankenseiten und Kolumnen.

Vom Ministerium aufzubewahrende Unterlagen / Kartons:

Madde 31 - Das Justizministerium kann auch Akten für Ernennungen, Garantien, Genehmigungen, Inspektionen, Beschwerden und andere Angelegenheiten herausgeben, die als notwendig erachtet werden.

Gehalten in der Türkei Notare Union Notebooks:

Madde 32 - Notare Union der Türkei ist verpflichtet, die Bücher zu halten von unten dargestellt.

1 - Entscheidungsbücher,

2 - Bücher registrieren,

3 - Bücher, die gemäß den internationalen Übereinkommen über die Registrierung von Testamenten aufbewahrt werden müssen,

4 - Geschäftsbücher,

5 - Andere Bücher,

6 - Bücher des Disziplinarausschusses.

Buch zu halten in der Türkei Notaren Union und Organe können eine separate interne Regelung nach den Bedürfnissen erhöht werden wird gehalten. Die Qualität und Quantität der Bücher und Buchhaltungsstudien werden ebenfalls durch diese Verordnung bestimmt.

Entscheidungsbücher:

Madde 33 - A) Beschlussbuch des Verwaltungsrates und des Präsidiums:

Dies sind die Bücher, in denen die Verhandlungsergebnisse des Verwaltungsrates und des Rates festgehalten sind. Notarielle Beglaubigung vor Inbetriebnahme. Wenn dasselbe Buch länger als ein Jahr verwendet wird, ist es auf der Seite, auf der die Entscheidungen des ersten Jahres abgeschlossen sind, oder auf der folgenden Seite, auf der die Verwendung dieses Jahres endet, sowie auf den sechs vom Vorsitz versiegelten und unterzeichneten Seiten aufzuschreiben.

Die Startseite der Entscheidung enthält die folgenden Aufzeichnungen.

a - Welchem ​​Board gehört es?

b - Datensatznummer,

c - Aufnahmedatum,

d - Entscheidungsnummer,

e - Datum der Entscheidung,

f - Titel, Name, Vorname und Hauptpflichten der Mitglieder des Verwaltungsrates,

g - Name, Vorname und Pflichten der Mitglieder der Versammlung,

h - Name, Vorname und Aufgaben des Vorstandes,

i - Tagesordnungspunkte,

j - Entscheidungsklauseln sind geschrieben.

B) Entscheidungsbuch der Offiziere und Beamten

Dieses Buch wird handschriftlich geführt, die Freigabe erfolgt wie bei anderen Entscheidungsbüchern.

Die Beschlüsse des Verwaltungsrates und des Rates sind nur in der Reihenfolge des Datums und der Nummer des Absatzes des Beschlusses abgefasst, und ihre Echtheit wird vom Präsidenten mit Siegel und Unterschrift bestätigt.

Von Einzelpersonen verhängte Disziplinarstrafen werden vom Emittenten protokolliert und unterzeichnet.

Register:

Madde 34 - Registrieren Sie Bücher

1 - Notarregister,

2 - Türkei Notar Union arbeitet Beamten und Bediensteten in Rekordbuch.

Diese Bücher können in Form von Bögen, Quadraten und Pappe aufbewahrt und wie im obigen Artikel beschrieben genehmigt werden.

Bücher, die gemäß dem Vertrag über die Registrierung von Testamenten aufbewahrt werden müssen:

Madde 35 - In Übereinstimmung mit dem Europäischen Übereinkommen zur Einführung eines Verfahrens zur Registrierung von Testamenten werden die Informationen über die zu registrierenden Testamente in diesen Büchern wie im Vertrag festgehalten. Dieses Buch ist auch gemäß dem Verfahren in Artikel 33 genehmigt.

Buchhaltung Bücher:

Madde 36 - Die folgenden Bücher sind nach einem oder mehreren der derzeitigen Rechnungslegungsverfahren zu führen:

a) Journal Journal,

b) Hauptbuch, diese beiden können zusammengehalten werden.

c) Kassenbuch,

d) Spielplan,

e) andere Hilfsbücher,

f) internes Logbuch,

g) eingebautes Lesezeichen,

Geschäftsbücher sind nach dem Verfahren der Sondergesetze zu beglaubigen.

Andere Bücher:

Madde 37 - Andere Bücher:

a) Kompositionsbuch,

b) Erinnerungsbuch,

c) Die in der Geschäftsordnung festzulegenden Bücher und sonstigen erforderlichen Hilfsbücher.

In diesen Büchern wird 33 gemäß dem Verfahren im dritten Artikel zertifiziert.

Disziplinausschuss Bücher:

Madde 38 - Türkei Union des Notariats Disziplinarrat werden folgende Bücher gehalten.

a) Hauptbuch,

b) Mautbuch,

c) das Korrespondenzbuch,

d) Entscheidungsbuch

e) Erinnerungsbuch,

f) Entscheidungskarte

g) Andere Hilfsbücher und Pappen.

Diese Bücher müssen gemäß Artikel 33 genehmigt werden.

In den Notarkammern aufzubewahrende Bücher:

Madde 39 - Die folgenden Bücher müssen in den Notarkammern aufbewahrt werden.

1 - Mitgliederverzeichnis der Notarkammer,

2 - Notarkammer-Entscheidungsbuch,

3 - Praktikumsbuch,

4 - Notarschreiberregister,

5 - Notarielle Gemeinschaftskonten

6 - Andere Bücher,

Mitgliederverzeichnis der Notarkammer:

Madde 40 - Es ist das Buch, in dem die Notare, die in den mit der Notarkammer verbundenen Notariatsbüros tätig sind, als Mitglieder eingetragen sind. In diesem Buch hat jeder Notar eine Seite. Das Foto auf der rechten Seite, der Name des Notars, der Nachname, die Registriernummer des Zimmers, der Name des Notars, das Geburtsdatum des Notars, das Datum der ersten Ernennung des Notars und des Notars, an dem er kam oder ging, das Datum und die Anzahl der Eingangsgebühren und der Notar des Notars. Jede Bewerbung muss mit Unterschrift und Siegel versehen sein.

Beschlussbuch der Notarkammer:

Madde 41 - Das Entscheidungsbuch der Notarkammer wird auf die gleiche Weise und nach demselben Verfahren geführt wie die Entscheidungsbücher in Artikel 33 dieser Verordnung.

Praktikumsbuch:

Madde 42 - Die öffentlichen Notarkammern führen ein Buch über den Status der Praktikanten in ihrem Gebiet. Name, Vorname, Geburtsdatum und -ort, Adresse des Praktikanten, abgeschlossene Schule, Bewerbungsdatum für das Praktikum, Zulassungsdatum, Notar und eingegangene Gebühr, Zusammenfassung des über das Praktikum erstellten Berichts sowie Datum und Vollmacht, sofern unterschreibungsberechtigt, Name und Dauer des Notars sind eingetragen.

Register des Notariats der Buchhalter:

Madde 43 - Jede Notarkammer ist verpflichtet, für die in den Notariaten ihrer Region tätigen Angestellten ein Protokollbuch zu führen. Dieses Buch ist als Buch für Gewerkschaftsbeamte und Bedienstete aufzubewahren. (Beispiel 4)

Jede Kammer wird innerhalb von sechs Monaten nach Inkrafttreten dieser Verordnung unter Angabe einer Registriernummer in dieses Buch eingetragen. Bei Angabe einer Registriernummer werden die Dienstzeiten der Sachbearbeiter in den Notariaten zugrunde gelegt.

In diesem Buch sind die Registernummer, der Name, der Nachname, das Geburtsdatum und der Geburtsort des Angestellten, der Notar, der Status des Einzugs, das Datum, an dem die Vollmacht erteilt oder erhalten wurde, die Strafen, der Name und der Titel des Notars sowie gegebenenfalls der Name des Notars und der Name der Übertragung vermerkt.

Dieses Buch Aufzeichnungen im Raum gehalten, aber es ist vertraulich Notarkammer, Ministerialbeamte, wenn gewünscht, Türkei Union des Notariats, mit Agenturen wie der Disziplinarrat gibt bekannt, dass das Geheimnis einen Notar Schreiber, oder laufen ausgeführt werden soll.

In diesem Buch werden innerhalb von 15 Tagen nach dem Datum der Ernennung neue Kandidaten für den Notarschreiber oder die Ernennung eingetragen. Jeder Notar ist verpflichtet, dem Angestellten oder Kandidaten mitzuteilen, dass er / sie innerhalb dieser Frist das Zimmer erhalten hat.

Abgesehen von diesem Buch wird für jeden Notarangestellten in den anderen Räumen eine Akte mit den in Artikel 9 der Verordnung verlangten Unterlagen und der Unterschrift des Eides als Unterschriftsvollmacht ausgestellt. Bei Bestrafung wird eine Akte aufbewahrt.

Notariatsübliches laufendes Kontobuch:

Madde 44 - Notare sind die Bücher, die gemäß den Artikeln 1512 und 109 / 166 des Gesetzes Nr. 12 zu führen sind.

A - das Girokontobuch der Bank, das für jede Kontoeröffnung gemäß Artikel 1512 des Gesetzes Nr. 109 geführt wird,

B - Gemäß der 1512 / 166-Nummer des 12-Gesetzes muss ein Devisenwechsel-Kontokorrentbuch (Beispiel 5) für dasselbe Konto geführt werden, das in jeder Bank eröffnet wird.

Diese Bücher werden gemäß den Grundsätzen im Abschnitt 12 der Verordnung geführt.

Andere Bücher:

Madde 45 - Darüber hinaus führen die Notarkammern für jeden Notar ein öffentliches Notarbuch, ein Kammernotarbuch, ein Korrespondenzbuch, ein Unterschlagungsbuch, ein Vorrichtungsbuch, ein Buchungsjournal, eine Versicherungsdatei, Kartons für eingehende und ausgehende Korrespondenz sowie Korrespondenzdateien.

Die Bücher, die von den Kammern geführt werden, sind gemäß Artikel 33 genehmigt.

Notarbücher:

Madde 46 - Die folgenden Bücher müssen notariell aufbewahrt werden.

1 - Tagebuch,

2 - Sicherheitsbuch,

3 - Registerbuch,

4 - Aufbewahrungsbuch,

5 - (Biegung abgeschafft: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Richtung)

6 - Prüfbuch,

7 - Kommunikationsbuch,

8 - Prägebuch,

9 - Personalregister,

10 - Berechtigungsbuch,

11 - Fixture Buch,

Die Bücher, die im Notariat aufbewahrt werden sollen, werden vor den Richtern, an die sie gebunden sind, genehmigt.

Zeitschriftenbücher:

Madde 47 - (Geänderte Klausel: 15 / 11 / 1987 - 19635 SRG / Direction.) Das Tagebuch ist ein zweiseitiges Buch. Auf der linken Seite des Buches; Journalnummer, Qualität der Arbeit, nahestehende Personen, Gebühren, Stempelsteuer, Mehrwertsteuer und wertvolle Papiere unter dem Namen sonstige Einkünfte auf der rechten Seite; Notargebühr (einschließlich gesetzeswidriger Gebühren, Steuern und schriftlicher Transaktionen), Regulierungsgebühr, Schreiben (einschließlich Anmeldegebühr), Übersetzung, Vergleichsregistrierung, Hinterlegung von Treuhandkonten, Genehmigung von Büchern, Straßenzulage, Maklergebühr, Kommuniqué Gebühren und Entgelte decken die gesamte und die allgemeine Spalte ab.

Im Journalbuch werden eingehende Geschäftspapiere entsprechend der Reihenfolge ihres Eingangs nummeriert und im Buch verarbeitet. Am Ende eines jeden Arbeitstages werden die täglichen Arbeiten als Stift und Stift genommen.

Wenn es ein Tages-Yekunun gibt, wird der vorherige Tag oder die vorherigen Tage des Tages geschrieben. Die Summe der 15-Tage wird zur ersten Periode. In der Steuererklärung für die Finanzierung ist dieser Betrag enthalten.

Da der 16-Tag des Monats der erste Tag des zweiten Zeitraums ist, werden die vorherigen Tage nicht nach dem ganzen Tag hinzugefügt. 17 Der zweite Tag des zweiten Zeitraums wird zur Gesamtsumme des 16-Tages hinzugefügt. Somit wird am letzten Tag des Monats die Summe der zweiten Periode berechnet, welche Beträge in der Erklärung der zweiten Periode erfasst werden.

Durch Addieren der Summe der ersten Periode zum unteren Ende der zweiten Periode wird die Summe des ersten Monats erhalten. Sie bildet die Grundlage für die Bilanz, in der die monatliche Staffelung und das monatliche Einkommen erfasst werden. Das monatliche Einkommen bestimmt sich nach den Zahlen dieser Summe.

Türkei Verband der Notare, Notariat Rechts Lineale wird nach dem Artikel 71 von dieser Sammlung hergestellt werden gegeben.

In den folgenden Monaten werden die Sammelverfahren nach dem oben genannten Verfahren durchgeführt. Zum Abschluss des Jahres wird die Gesamtsumme des Vormonats zur letzten Summe des Monats addiert. Auf diese Weise werden Jahresendberechnungen entsprechend durchgeführt.

In den Notariatskanzleien werden Transaktionen im Zusammenhang mit dem gemeinsamen Girokonto mit einem rot gestrichenen Stift entsprechend der Journalnummer abgewickelt. Ist dies nicht möglich, wird das Zeichen oder Siegel auf dem gemeinsamen Girokonto des Notars im Gedankenabschnitt dieser laufenden Nummer ausgewiesen.

Das Tagebuch beginnt mit einer Nummer von Anfang bis Ende des Jahres. Laut 15-Tagesnummern wird die Nummer nicht erneuert, die Nummer folgt aufeinander.

Gemäß Artikel 52 des Notarsgesetzes sind die während des Urlaubs ausgeführten Arbeiten am ersten Tag des ersten Arbeitstages nach dem Feiertag mit dem Datum der Eintragung zu verfassen. Danach wird die tägliche Arbeit fortgesetzt.

(Zusätzliche Klausel: 02 / 10 / 1984 - 18533 SRG / Richtung; Geänderter Absatz - 15 / 11 / 1987 - 19635 SRG / Richtung.) Sofern dieses Buch auf dieselbe Weise verarbeitet wird und dieselben Informationen enthält, kann es vom Computer aufbewahrt werden. In diesem Fall werden einzelne Papierbögen, die für die Verarbeitung am Computer geeignet sind und jeweils mit einem Stempel versehen sind, auf der ersten und der letzten Seite signiert, dem zuständigen Zivilrichter genehmigt und die Reihenfolge und die Genehmigungsnummern verwendet. Diese Blätter werden in einer speziellen Datei gespeichert. Wenn die Verarbeitung einer Reihe von Blättern abgeschlossen ist, wird sie gebunden und in der Wohnung gespeichert, nachdem die Anzahl der Seiten auf dem Umschlag geschrieben und bestätigt wurde.

(Zusätzliche Klausel - 15 / 11 / 1987 - 19635 SRG / Richtung.) Es können mehrere Werke derselben Person mit derselben Qualität als ein einzelnes Objekt in das Buch eingegeben werden, indem die Nummern einzeln angegeben werden.

Übertragungsurkunde:

Madde 48 - Es ist das Register aller Arten von Trusts, die dem Notar zur Verfügung gestellt werden. Das Notizbuch wird als beiderseitiges zweiseitiges Buch verwendet.

Auf der linken Seite sind das Datum und die Nummer des Treuhanddatensatzes sowie der Name, der Nachname, der Name des Vaters, das Geburtsdatum, die Adresse und der Name des Hinterlegers, der Nachname (falls nicht bekannt), der Name des Vaters, das Geburtsdatum und die Adresse deutlich angegeben. Auf dieser Seite ist der Person, die zugunsten der Übertragungsurkunde hinterlegt wurde, das Datum der Übermittlung einer Kopie des Protokolls sowie die Menge und Art der Übertragungsurkunde und gegebenenfalls besondere Qualifikationen mitzuteilen.

Auf der rechten Seite ist der Prozess der Übergabe der Treuhandurkunde an die betreffende Person angegeben. Das Datum und die Nummer des Protokolls, aus dem hervorgeht, dass die Übertragungsurkunde ausgestellt wurde, sowie das Datum und die Nummer des Schecks werden geschrieben und die Unterschrift wird gezogen.

Registrierungsbücher:

Madde 49 - Die Bücher, in denen die Transaktionen gemäß den Gesetzen eingetragen werden müssen.

Das Registrierungsbuch wird durch das Schreiben der laufenden Nummer der erforderlichen Transaktionen, des Datums und der Nummer der Transaktion, des Vor- und Nachnamens der betroffenen Personen und der Art der Transaktion registriert. Die Prozedur kann genau wie in der Registrierung oder als Zusammenfassung geschrieben werden. Andere gesetzlich vorgeschriebene Angaben sind vorbehalten.

Die im Notariat zu verwaltenden Registerbücher lauten wie folgt:

1 - Buch zur Registrierung von Verkäufen unter Eigentumsschutz,

2 - Registrierungsbuch zur Registrierung von gesetzlich vorgeschriebenen Handlungen und Transaktionen

Darüber hinaus verlieren die Notare die testamentarischen und sonstigen todesbedingten Sparmaßnahmen, die im Register einer nahe stehenden Person eingetragen sind, und werden entsprechend dem Nachnamen der betreffenden Person geführt.

Muvazene-Buch:

Madde 50 - Monatliche Einnahmen und Ausgaben von Notaren werden erfasst. Es wird als zwei gegenüberliegende Seiten verwendet. Das monatliche Einkommen wird auf der linken Seite gemäß den im Journal angezeigten Ressourcen angegeben, und die monatlichen Ausgaben werden auf der rechten Seite angegeben.

Edelpapier-Buch:

Madde 51 - (Aufgehobener Artikel: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Prüfbuch:

Madde 52 - Es ist das Buch für die Bearbeitung von Kritik und Empfehlungen, das am Ende der Inspektionen der Justizinspektoren abgegeben werden soll.

Kommunikation und Einbettung von Büchern:

Madde 53 - Das Kommunikationsbuch ist das Buch, in dem das Notariat den Notar sendet. Text, der zu einem Blatt kommt und zum anderen Blatt geht, wird gespeichert. Zwei Bücher können für eingehende und ausgehende Artikel getrennt aufbewahrt werden. (Beispiel 6)

Das Unterschlagungsbuch ist das Buch, das festlegt, dass die vom Notariat gesendeten Dokumente über das Personal an die andere Partei weitergegeben werden. Dieses Buch kann sowohl ein Wechsel als auch ein Wechsel sein Protest für die Zustellung von Dokumenten und sonstiger Korrespondenz kann es mehr als eine geben. (Beispiel 7)

Personalregister und Erlaubnisbuch:

Madde 54 - Es ist das Buch, in dem die Informationen des im öffentlichen Notariat tätigen Personals aufgezeichnet sind. Dieses Buch ist in zwei Seiten für jeden Angestellten, Kandidaten und Vorgesetzten unterteilt. Ein Foto der Person klebt am linken Kopf der Seite. Name, Vorname, Geburtsdatum und -ort, Name des Vaters und der Mutter, Bildungsstatus, Registriernummer des Angestellten, Arbeitsplatznummer, Versicherungsregisternummer, Eintrittsdatum, Lohn, Änderung von Grund und Datum des Austritts, Arbeitsort und Pflichten, Der Notar verfügt über Disziplinarstrafen. (Beispiel 4)

Nach dem Arbeitsgesetz wird auch das bezahlte Urlaubsbuch geführt.

Fixture Book:

Madde 55 - Privatrecht. Für die Ausübung der beruflichen Tätigkeit sind die persönlichen Gegenstände des Notars sowie die vom Notar für die Dienstleistung der Wohnung bestimmten beweglichen und festen Sachen und Materialien in diesem Buch vermerkt. Die Abschreibung dieser Waren wird in einem separaten Abschnitt und die Abschreibung in einem separaten Abschnitt erfasst.

Es ist obligatorisch, die Materialien wie Briefmarken, Überschriften und Briefmarken, die bei einem Notar verwendet werden, in einem separaten Abschnitt dieses Buches aufzuzeichnen. Im Falle einer Stornierung werden neue registriert. Die Kündigung wird gegen die Kündigung geschrieben und dem Notar zur Vernichtung zugesandt.

Notare Akten und Kartons:

Madde 56 - Um die eingehenden und ausgehenden Artikel im Notariat aufzubewahren, müssen die unten abgebildeten Akten und Kartons aufbewahrt werden.

1 - Ein Karton mit Artikeln des Justizministeriums und der Staatsanwaltschaft,

2 - Türkei Notar Union von Artikeln aus dem Notar Raum mit Pappe,

3 - Wareneingangskarton für verschiedene Jobs,

4 - Ein Karton mit Papieren an das Justizministerium und die Staatsanwaltschaft,

5 - Türkei Artikel in den Raum mit einem Notar Notarverband Pappe,

6 - Ausgangspapierkarton für verschiedene Jobs,

7 - Rundschreiben aus Pappe,

8 - Türkei Notare Justizministerium und die Lineale Pappe an die Union geschickt,

9 - Belegkarton,

10 - Vertragsdatei für Notarangestellte,

11 - Datei mit Dokumenten zum Notarpersonalregister,

12 - Belegkarton

13 - Beleg- und Briefkarton für gemeinsame Konten,

14 - Beratungsdatei,

15 - Übersetzer Eid Aufzeichnungen Karton,

16 - Eideskarton des Notars und der Prokuristen,

(Geänderte Klausel - 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direct.) Die Kopien und Muster der Transaktionen, die laut Gesetz im Notar verbleiben, werden in den Bänden oder Bänden ihrer Gruppen gemäß der Journalbestellnummer aufbewahrt. Jeder Skinbent hat höchstens zweihundert Sprachen. Das Volumen des Volumens wird vom Notar am Ende des Volumens bestätigt, bevor es verwendet wird. Die Teile, an denen die Zunge mit dem Prozesspapier verklebt ist, sind notariell versiegelt. Auch hier wird die Anzahl der Seiten jedes Bandes vom Notar am Ende des Bandes bestätigt.

TEIL SIX: Beschaffung von Dokumenten, Notizbüchern und anderem Büromaterial sowie Schutz und Vernichtung von Dokumenten und Dokumenten

Beschaffung von Dokumenten, Notebooks und anderem Büromaterial:

Madde 57 - Türkei Union der Notare, Notariats Dokumenten in Orgel und Durchführung der Beschaffung von Bürobedarf Vesair Türkei gehört zu den Organen und Notar Notare Association.

Diese Anforderungen können vom Markt oder vom State Supplies Office bezogen werden.

Wenn die Anforderungen vom State Supply Office angefordert werden, ist es obligatorisch, eine Anforderung in Übereinstimmung mit den Austauschanforderungen des Amtes zu stellen.

Die Bedürfnisse werden von der Büroeinheit gedeckt, an die der Notar angeschlossen ist.

Notare werden in Dokumenten verwendet werden und die Einheit in dem Buch sicherzustellen, wenn es für notwendig erachtet wird durch die Türkei Union zur Verfügung gestellt werden von Notaren, die Dokumente und Register verwenden müssen.

Verwendung von festen Gütern und Vorrichtungen:

Madde 58 - Fixe Güter und Betriebsmittel werden im Betriebsmittelbuch erfasst und nummeriert. Notare müssen der Geschäftsstelle, an die sie angehängt sind, unverzüglich eine Liste der vom Büro bereitgestellten Schriftstücke, Taschenrechner und sonstigen Bürobedarfsgegenstände übermitteln. Sie können nicht vor dem Ablaufdatum gemäß den Grundsätzen in den Regierungsämtern entsorgt werden. Umgekehrt ist jede Disziplinarmaßnahme strafbar.

Dokumente, Dokumente und Bücher speichern und schützen:

Madde 59 - Die Dokumente, Dokumente und Bücher des Notars werden im Notararchiv aufbewahrt. Dokumente wie Testament und Treuhandkonto, die auf besondere Weise aufbewahrt werden müssen, müssen jedoch in Eisenbehältern oder Stahlschränken aufbewahrt werden.

Notare und Archive müssen vor Feuer, Überschwemmungen, Diebstahl, Sabotage und anderen Gefahren geschützt werden.

Der Notar und der erste Angestellte sind für den Schutz der Abteilung und des Archivs verantwortlich.

Vernichtung von Dokumenten und Dokumenten:

Madde 60 - (Unterschiedliches Element: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Die Entsorgung der im Notar verwendeten Dokumente und Unterlagen erfolgt gemäß den Bestimmungen der auf der Grundlage des Artikels 3473 und der Verordnung über den 6 und der staatlichen Archivdienste des Gesetzes Nr. 2 über die Vernichtung von Dokumenten und Materialien, die nicht benötigt werden, erstellten Verordnung über Notararchivdienste.

SIEBTER TEIL: Notarsiegel

Verpflichtung und Verwendung von Siegeln:

Madde 61 - (Geänderter Artikel: 12.06.2012 - 28321 SRG Direction / 1 Art.)

Notare verwenden ein Siegel mit dem Namen des Notars, das gemäß den Bestimmungen der amtlichen Siegelverordnung, die durch den Erlass des Ministerrates vom 8 / 8 / 1984 mit der Nummer 84 / 8422 in Kraft gesetzt wurde, zu beschaffen ist.

Die Beschaffung und Lieferung von Siegeln gehört dem Notar. Die Siegel sind die Fixtures des Notariats und werden im Fixtures Book im entsprechenden Abschnitt eingetragen.

Notare dürfen je nach Bedarf mehr als ein Siegel verwenden. In diesem Fall ist mit Zustimmung des Justizministeriums, das den Bedarf feststellt, mehr als eine Anzahl von Siegeln ab der 1-Nummer anzufertigen.

Zurückbehaltung, Übertragung, Rückgabe, Erneuerung und Verlust des Notarsiegels:

Madde 62 - (Geänderter Artikel: 12.06.2012 - 28321 SRG Direction / 2 Art.)

Im Falle der Aufbewahrung, Übergabe, Rückgabe, Erneuerung und des Verlusts des Notarsiegels wird das Verfahren gemäß den Bestimmungen der amtlichen Siegelverordnung durchgeführt.

Wenn das Notarsiegel aus irgendeinem Grund verloren geht, wird die Situation sofort dem Raum mitgeteilt.

Vorgehensweise zur Verwendung des Notarsiegels:

Madde 63 - Das Siegel ist leserlich unter dem Vor- und Nachnamen des Notars oder der Unterschrift zu drucken, die am Ende aller Geschäfte im Notariat zugelassen sind, sowie in der unteren rechten Ecke unter dem Titel des Notars und vom Notar oder Bevollmächtigten zu unterzeichnen.

Gemäß Artikel 191 des Gesetzes wird jedoch der Stempel des betreffenden Konsulats im Rahmen der Transaktion während der Erfüllung der notariellen Pflicht durch die Konsulate im Ausland gedruckt.

Verpflichtung zur Zusendung von Stempel- und Unterschriftenmustern:

Madde 64 - Der Notar Siegel und Unterschrift eines Notars drei Tagen ab dem Datum sie anfing zu arbeiten 15 Beispiel für das Büro des Gouverneurs, wo sie sich befinden, das Justizministerium, werden sie in die Türkei Notare Union und der Notarkammer schicken.

Gleiches gilt für Praktikanten und Prokuristen sowie sonstige zeichnungsberechtigte Stimmrechtsvertreter.

(Zusatzklausel: 12.06.2012 - 28321 SRG Dir. / 3. Art.) Wird ein neues Siegel zur Verwendung beim Notar bereitgestellt, so ist das Verfahren nach Maßgabe von Absatz 1 durchzuführen.

Siegel- und Unterschriftengenehmigung für öffentliche Notargeschäfte, die außerhalb des Herkunftslandes verwendet werden sollen:

Madde 65 - in der Türkei gemacht werden ins Ausland geschickt unter dem Stempel und Unterschrift eines Notars Transaktion wird vom Gouverneur genehmigt, fand er den Ort, an dem der Notar. Die Genehmigung gehört jedoch nur zur Unterschrift und zum Siegel und gilt nicht für die Transaktion. Mit der Behandlung, um die außerhalb der Arbeit durch die Darstellung der Arbeit außerhalb des Landes getan wird gesehen werden wird in der Türkei von dem betroffenen Notar Auftrag erforderliche Behandlung durch den Unternehmer bekannt gegeben gebaut.

(Geänderter Paragraph 2. 12.06.2012 - 28321 SRG Reg. / 4. Art.) Die Unterschrift und das Siegel der zuständigen Behörde dieses Landes nach den notariellen Verfahren gemäß dem Verfahren im Ausland sind vom Konsul zu genehmigen. Die Bestimmungen des Sondergesetzes bleiben vorbehalten.

ACHTER TEIL: Das Notarpraktikum und die Pflichten des Praktikanten

Form des Notarpraktikums:

Madde 66 - Um ein Notar zu sein, muss unbeschadet der Bestimmungen von Artikel 6 des Notargesetzes eine notarielle Bescheinigung durch ein Praktikum gemäß den Bestimmungen dieses Gesetzes und dieser Verordnung eingeholt werden.

Praktikumsgebühr:

Madde 67 - bestimmt, die Türkei Union des Notariats, Gebühren Union stajiyer dem Haushalt bezahlt, Richter nicht mehr als die monatlichen Zahlungen an Bewerber sein kann.

Der Auszubildende muss seine Krankheit mit dem Schreiben des Notars und dem Bericht dokumentieren, den er von den Regierungsärzten oder den Ärzten des Landeskrankenhauses erhält. Bei einer Krankheit von nicht mehr als zwei Monaten wird die Gebühr nicht abgezogen. Wer in der einjährigen Praktikumszeit mehr als zwei Monatsberichte erhält, wird für die Krankheitsdauer von mehr als zwei Monaten nicht bezahlt.

Wenn das Praktikum gemäß Artikel 17 des Notargesetzes verlängert wird, wird der Praktikant für die verlängerte Dauer nicht bezahlt.

Praktikum:

Madde 68 - Der Praktikant ist verpflichtet, in der vom Notar für notwendig erachteten Reihenfolge im öffentlichen Notariat zu arbeiten, in dem er im Dienst des öffentlichen Notars tätig ist.

Das Notariatspraktikum beinhaltet die Berechnung von Gebühren, Stempelgebühren und sonstigen Gebühren je nach Art der Transaktion, die Führung eines Tagebuchs, die Arbeit an der Kasse, die Buchhaltung und die Betriebsabteilung sowie die allgemeine Aufsicht über das Notariat.

Das Notarpraktikum dauert ein Jahr. Der Praktikant wird das Praktikum jedoch in den ersten sechs Monaten in allen Diensten des Notars absolvieren. Im zweiten Halbjahr muss er allgemeine Informationen über die Funktionsweise aller Dienstleistungen erhalten haben, da er die ihm durch den dritten und die nachfolgenden Artikel des Notargesetzes übertragenen Aufgaben erfüllen muss. Der Notar trifft die erforderlichen Maßnahmen, damit der Auszubildende ausgebildet wird.

Praktikumsbericht:

Madde 69 - Gemäß Artikel 16 des Notars wird für den Auszubildenden alle drei Monate ein Bericht (Beispiel: 9) gemäß der Abbildung erstellt.

Der am Ende des sechsten Monats vorzulegende Bericht enthält die Meinung des Notars, ob der Auszubildende als Bevollmächtigter für einen Notar zugelassen ist. Bei der Anwendung der Artikel 33, 34 und 35 des Notarrechts ist die notarielle Meinung in einem Bericht zu berücksichtigen.

Pflichten und Verantwortlichkeiten von Praktikanten:

Madde 70 - Praktikanten, die gemäß dem Notargesetz zur Unterzeichnung oder zum Anwalt befugt sind, sind für alle Arbeiten im achten Abschnitt dieses Gesetzes verantwortlich.

Die Auszubildenden sind für die Arbeit verantwortlich, die sie als Hauptverantwortliche für den Job erledigen. Darüber hinaus sind im Einklang mit der Art und dem Gewicht des Notargesetzes die notariellen öffentlichen Dienstleistungen zu erbringen, die sich aus der Art des Notargesetzes und dem Gewichtsgrad des Notargesetzes ergeben. Disziplinarstrafen in Artikel geschrieben.

Abmeldung des Auszubildenden aus dem Buch:

Madde 71 - In den folgenden schriftlichen Fällen wird die Registrierung des Auszubildenden aus dem Buch gelöscht.

A - Ernennung des Betroffenen zum Notar,

B - Trennung des Auszubildenden von seinem / ihrem Willen,

C - Der Auszubildende stirbt,

D - Verlust der Voraussetzungen für die Ernennung zum Notar,

E - durch Erlangung einer notariellen Urkunde in das Buch derjenigen eingetragen zu werden, die über eine notarielle Urkunde verfügen,

F - eine Disziplinarstrafe erhalten hat, die die Löschung der Registrierung erfordert,

In diesem Fall wird die Registrierung des Praktikanten aus dem Praktikumsbuch gelöscht.

Ein Praktikant, dessen Registrierung aus dem Praktikumsbuch gelöscht wird, ohne ein notarielles Attest zu erhalten, verliert alle Rechte, unabhängig von der Dauer.

Wenn der Auszubildende, dessen Registrierung aus irgendeinem Grund aus dem Buch gestrichen wurde, das Praktikum erneut absolvieren möchte, gelten die Bestimmungen für Neueinsteiger.

NEUNTER TEIL: Vollmacht und Unterschrift des Notars

Notaranwalt:

Madde 72 - In welchen Fällen, wie und von wem der Notar vertreten wird, ist in den Artikeln 33, 34 und 35 des Notargesetzes angegeben.

Wird ein Notar geräumt oder scheidet der Notar vorübergehend aus dem Amt aus, wenn kein von der Notarkammer zu bestellender Praktikant vorhanden ist, verwaltet die örtliche Staatsanwaltschaft den zu bestellenden Notar, indem sie die gesetzliche Anordnung beachtet und bei Bedarf die Meinung des Notars einholt.

Die gesetzlichen Bestimmungen zu den Situationen, in denen ein Justizbeamter im Falle einer befristeten Vollmacht eines Notars, eines Notars im Falle eines Notars oder einer Scheidung oder einer befristeten Beurlaubung ernannt werden sollte, bleiben vorbehalten.

Die Justizbeamten, die ordnungsgemäß als Bevollmächtigte für die rechtmäßige Behinderung der bevollmächtigten Notare wie Krankheit und Urlaub bestellt wurden, verwalten den Notar, ohne dass eine neue Entscheidung und Erlaubnis erforderlich ist, vorausgesetzt, die örtliche Staatsanwaltschaft erachtet dies als angemessen und hat die Qualifikation als Bevollmächtigter nicht verloren. Das Justizministerium muss jedoch jederzeit informiert werden.

Unterschriftsberechtigung:

Madde 73 - Notar;

a) An den Praktikanten, der drei Monate abgeschlossen hat,

b) dem in der Wohnung tätigen Hauptschreiber, ohne eine Frist zu setzen,

c) Es kann einen oder mehrere seiner Angestellten, die drei Monate vollendet haben, zur Unterzeichnung ermächtigen.

In den Notariaten, die mit einem einzelnen Angestellten arbeiten, ist die Bedingung in (c) nicht erforderlich.

Angestelltenkandidaten können nicht zur Unterschrift berechtigt werden.

(Zusatzklausel: 30 / 04 / 1980 - 16975 SRG / Direct.) Im Falle einer notariellen Unterzeichnung wird die notarielle Vollmacht automatisch entfernt. Der Notaranwalt, der den freigewordenen Notar vertritt, muss den Unterzeichner der oben genannten Bedingungen erneut bevollmächtigen.

Art des Eides und Zulassungsbescheinigung:

Madde 74 - Notar; Bevollmächtigt der Auszubildende den Prokuristen oder einen der Prokuristen zur Unterzeichnung, so schreibt er an die Staatsanwaltschaft und beantragt deren Beeidigung. Die Staatsanwaltschaft bittet das Gericht des Notars oder des einzelnen Richters um einen Eid. Der Eid wird in Form eines Eides geleistet (in Bezug auf mein Gewissen und meine Ehre, in völliger Unparteilichkeit gemäß den Gesetzen und Vorschriften, in Bezug auf die Ehre und Würde des Berufs).

Das Gericht leistet den Eid und stellt mindestens drei Exemplare des Protokolls aus. Eine der Beschränkungen wird im Notariat aufbewahrt und die andere wird in die Notarkammer geschickt, um in die Akte des zugelassenen Praktikanten oder Angestellten eingetragen zu werden.

Ein von einem Notar ausgestelltes Dokument wird der unterschreibungsberechtigten Person ausgehändigt. In diesem Dokument sind der Name, der Nachname, der Titel der betreffenden Person, das Datum der Genehmigung, der Name des Eidesgerichts, die Befugnisgrenzen, der Zeitpunkt und der Ort, an dem die Genehmigung verwendet wird, anzugeben. Zusätzlich wird die Prioritätsreihenfolge der Vollmacht schriftlich festgehalten und das Dokument durch Anbringen des Fotos notariell beglaubigt. (Beispiel: 10)

Genehmigungsgrade und Widerruf der Unterschriftsberechtigung:

Madde 75 - Notar; Wenn der Auszubildende, der Prokurist und der Prokurist die Unterschriftsberechtigung erhalten, wird die Prioritätsreihenfolge dieser Befugnisse in den Behördenunterlagen angegeben, und die Unterschriftsberechtigung kann ersten, zweiten und dritten Grades sein. Der Person, die befugt ist, im vorhergehenden Grad zu unterzeichnen, wird letzterer vorangestellt.

Wenn der Notar aus irgendeinem Grund abwesend ist, werden die Dokumente zuerst von der befugten Person im Namen des Notars unterzeichnet. In diesem Fall sind anstelle der Unterschrift der Name und der Titel der bevollmächtigten Person anzugeben.

Bei Bedarf kann der Notar seine Unterschriftsberechtigung jederzeit widerrufen und die betroffene Person schriftlich benachrichtigen. Darüber hinaus wird der Notar Befugnisse entzogen durch die Staatsanwaltschaft und das Justizministerium, Landesamt ist die Türkei verpflichtet, die Vereinigung der Notare und Notarkammer zu informieren. Wenn der Notar dies für erforderlich hält, kann der Notar auf eigene Kosten bei der Notarkammer den Widerruf und das Datum der Unterschriftsberechtigung sowie deren Veröffentlichung bei einer Zeitung beantragen.

ERSTER TEIL: Garantie

Banken, die das Sicherheitsgeld einzahlen:

Madde 76 - Nach dem Beginn der Pflicht von Notaren und Notarstellvertretern sowie Notarassistenten sind die Banken, bei denen die Hinterlegung der Sicherheiten gemäß Artikel 38 des Notargesetzes erforderlich ist, nachstehend aufgeführt.

1 - Ziraat Bank,

2 - T. Emlak Kredi Bank,

3 - Sümerbank,

4 - Etibank,

5 - T. Halk Bank,

6 - Staatliche Investitionsbank,

7 - TC Tourism Bank,

8 - T. Vakıflar Bankasi

9 - Zentralbank der Republik Türkei,

Das Sicherungsgeld eines Notars wird auf das Konto eingezahlt, das in einer der oben genannten Bankfilialen (feminat. Notarsicherungskonto) am Ort des Notars eröffnet wird. Die jährlich zu hinterlegenden Sicherheitenbeträge werden demselben Konto gutgeschrieben.

Dieses Konto wird vom Notar eröffnet und das Justizministerium oder die Staatsanwaltschaft können nicht zurückgezogen werden, es sei denn, die Anweisungen werden dem Notar mitgeteilt.

Notar Sicherheitenkonto im Zusammenhang, dass die Bank der Namen und die Kontonummer zu öffnen, ab dem Datum der Rechnung innerhalb von zehn Tagen von C. Verfolgung über die Türkei eröffnet ist verpflichtet, das Justizministerium und Notare Union zu informieren.

ACHTER TEIL: Vollstreckung des Notars

Dienstabteilung:

Madde 77 - Der Notar ist verpflichtet, die ordnungsgemäße Arbeit der Abteilung zu gewährleisten, indem er die erforderliche Aufgabenteilung unter den in den Diensten des Notariats tätigen Mitarbeitern vornimmt.

Der Prokurist ist gemeinsam mit dem Notar für die Ausführung des Notarbüros verantwortlich, und der Prokurist ist für alle Dienste in der Wohnung und das in diesen Diensten tätige Personal verantwortlich.

ZWEITER TEIL: Notargebühren und Notare Gemeinsames Girokonto und damit verbundene Transaktionen

Notargebühr und Zeitpunkt der Einreichung:

Madde 78 - (Unterschiedliches Element: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Notargebühren innerhalb der gesetzlichen Fristen muss den Notar Union der Türkei geschickt.

Die Zahlung erfolgt durch Einzahlung auf die von der Union angegebenen Bankkonten oder Zweigstellen derselben Bank.

Wenn das Geld aufgrund von Schecks oder auf andere Weise später als in diesem Zeitraum auf das Konto der Union überwiesen wird, gelten die Gebühren als nicht rechtzeitig eingezahlt, und die anfallenden Zinsen und Kosten sind daher dem Notar zuzurechnen.

Öffentliches Konto der Notare:

Madde 79 - (Unterschiedliches Element: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Jede Notarkammer eröffnet einem Notar in einer der Nationalbanken (Notaries Public Joint Account) die Möglichkeit, Einkünfte aus notariell durchzuführenden Arbeiten gemäß Artikel 109 des Notargesetzes an Orten zu hinterlegen, an denen es in ihrer Region mehr als einen Notar gibt, und gibt diese dem Notar in seiner Region bekannt. Der Status auch in der Notar Union der Türkei berichtet.

Beispiel für Transaktionen, die auf ein gemeinsames Girokonto gebucht werden:

Madde 80 - Für den Fall, dass zum Zeitpunkt der Transaktion weitere Muster aus den unter Artikel 109 des Notargesetzes fallenden Werken angefordert werden, werden diese unter derselben Tages- und Journalnummer angegeben. Wenn jedoch an einem anderen Tag ein Muster angefordert wird, wird das Geschäft nur als Mustergeschäft mit dem Datum und der Zeitschrift angenommen, die es von dem Hauptgeschäft erhalten soll, und die daraus resultierenden Notareinnahmen gehören dem Notar, der das Geschäft ausführt.

Zu befolgende Regeln:

Madde 81 - (Unterschiedliches Element: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Notare bearbeiten die Werke, die sie im Rahmen von Artikel 109 des Notarrechts ausführen, gemäß der Journalnummer im Journalbuch und führen Transaktionen nach Art von Artikel 47 / 8 dieser Verordnung durch.

Notargebühren, Stempelsteuer, Wertpapier und alle sonstigen Entgelte (wie Notargebühr, Schreib-, Vergleichs-, Ordnungs-, Reisekostenpauschale) sowie Gebühren und Stempelsteuern und Wertsachen Der Gesamtbetrag des Notars (Notary Public Share Account) muss innerhalb von fünf Werktagen nach der Transaktion hinterlegt werden.

Notare, die die Transaktion im Rahmen des gemeinsamen Girokontos durchführen, senden so bald wie möglich eine der beiden Quittungen an das Konto, nachdem sie alle Arten von Gebühren hinterlegt haben (Notare nach Hinterlegung auf dem gemeinsamen Girokonto) und die andere Kopie in einer eigenen Datei aufbewahrt haben.

Notare führen die Transaktionen auf dem gemeinsamen Girokonto durch, die auf den öffentlichen Notarkonten auf dem gemeinsamen Girokonto hinterlegten Beträge werden als Aufwand in der Bilanz erfasst.

Der Betrag des notariellen Anteils an der vierteljährlichen Ausschüttung des notariellen Anteilseigners wird ab dem Monat der Ausschüttung als Ertrag in der Bilanz erfasst.

Von der Notarkammer auszuführende Arbeiten und Einkommensverteilung:

Madde 82 - (Unterschiedliches Element: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Quittungen über die Beträge, die für auf das gemeinsame Girokonto eingegangene Transaktionen eingezahlt wurden, werden auf dem Konto des Notars in das Buch eingetragen, das für jeden einzelnen Ort gesondert geführt wird, sobald sie vom Notar in den Raum gelangen. Die Bankbelege werden mit diesen Aufzeichnungen verglichen, und es wird ein Abgleich durchgeführt.

Damit die Kammern ihre diesbezüglichen Aufsichtspflichten wahrnehmen können, stellen die Notare, die die Transaktionen im Rahmen des Gemeinsamen Girokontos ausführen, für jede Transaktion ein Notifizierungsblatt des Gemeinsamen Girokontos aus und senden es zusammen mit dem Bankbeleg sowie für den Vormonat zum Monatsende innerhalb von fünf Arbeitstagen an den Notarraum. Geben Sie das Datum, die Journalnummer, den Wert, das Empfangsdatum und den Betrag der Kaution an und senden Sie diese innerhalb von fünf Arbeitstagen nach Monatsende an die Notarkammer. Bewahren Sie eine Kopie beider Pläne in der Wohnung auf.

Nach Ablauf von drei Monaten wird das auf dem Gemeinschaftskonto gesammelte Geld zu gleichen Teilen an den maßgeblichen Notar und den vom Notargesetz bestellten Notar ausgezahlt, um als Notareinkommen im Buch eingetragen zu werden. Die Generalversammlung der Kammer kann den Verwaltungsrat der Kammer in jährlichen ordentlichen Sitzungen ermächtigen, gegebenenfalls vor Ablauf von drei Monaten Zahlungen vorzunehmen, Schecks oder Barzahlungen vorzunehmen und Vorauszahlungen zu leisten.

Vor Ablauf der Dreimonatsfrist wird der Anteil des Notars, der den Notarberuf aus irgendeinem Grund verlassen oder einem Notar in einer anderen Raumregion zugewiesen hat, sofort ausgezahlt, ohne auf den Ablauf des Notars zu warten.

DRITTER TEIL: Überwachung und Kontrolle

Prüfbehörde und Zeit:

Madde 83 - (Geändert:. 02 / 10 / 1984 - 18533 SRG / Dir) Notar Büro, Türkei Union des Notariats und alle Aktivitäten des Notars Kammer, die örtlichen Organe der Union mit den Konten und Transaktionen Justizinspektor und Republikaner von der Staatsanwaltschaft geprüft. Türkei Union Notariatsanwälte prüfen und Zimmer werden durch das Justizministerium ausgestellt gemäß den Anweisungen, wenn nötig. Auch mit der Notarkammer Notar, Türkei Union der Notare wird von regionalen Einrichtungen betreut von dem Verwaltungsrat ernannt werden.

Türkei Justiz und Notare Der Inspektoren von den zuständigen Behörden ernannt nach dem Zeitpunkt der Inspektion sollten von der Union durchgeführt werden und zu bestimmen. Die Inspektionen, die die Staatsanwaltschaft mindestens einmal im Jahr vorsieht, müssen jährlich im Mai durchgeführt werden.

Audit starten:

Madde 84 - (Geänderte Klausel: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direct.) Es werden Anstrengungen unternommen, um das Audit innerhalb der Arbeitszeiten der jeweiligen Abteilung und unter Einhaltung der Arbeitszeiten durchzuführen. Der Prüfer muss der Behörde des inspizierten Amtes den Personalausweis oder das Autorisierungsdokument vorlegen, wenn dies erforderlich ist oder verlangt wird.

(Geänderte Klausel: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Richtung.) Um die Dienstleistung ordnungsgemäß zu erbringen, wird dem Prüfer ein geeigneter Ort zur Verfügung gestellt. Der Anfangsbericht wird ausgegeben, wenn die Aufgabe gestartet wird und die sechs vom Inspektor und der Behörde der Abteilung unterzeichnet werden. Zwei Exemplare dieses Berichts werden an die Behörde der Abteilung ausgegeben, um in die Akte aufgenommen zu werden.

(Geänderte Klausel: 02 / 10 / 1984 - 18533 SRG / Direct.) Die Behörde der geprüften Abteilung unterstützt den Prüfer, indem sie die erforderlichen Einrichtungen bereitstellt, um das erwartete Ergebnis der Prüfung zu erzielen. Insbesondere auf Wunsch werden dem Personal die notwendigen Werkzeuge und Geräte zur Verfügung gestellt, sofern diese den Service nicht unterbrechen.

Prüfungsverfahren:

Madde 85 - (Geänderte Klausel: 02 / 10 / 1984 - 18533 SRG / Direct.) Die von den Inspektoren der Justiz durchzuführende Inspektion wird von der Inspektionsbehörde durchgeführt. Die Prüfung wird von der Notar Union der Türkei, durchgeführt in dem Verfahren und die Art und Weise durchgeführt werden, die von der Union bestimmt werden. Das Verfahren der Staatsanwaltschaft unter Aufsicht der Notare wird vom Justizministerium festgelegt, und das Muster des Berichts, der während der Inspektion ausgestellt werden soll, wird per Rundschreiben versandt. Eine Kopie des von der Staatsanwaltschaft in dreifacher Ausfertigung zu erstellenden Prüfungsberichts wird notariell beglaubigt, eine Kopie in der Staatsanwaltschaft aufbewahrt und die andere Kopie innerhalb einer Woche nach der Kontrolle an das Justizministerium geschickt.

Notar Raum, Notare Union der Türkei Vorstand der Inspektion gebaut werden;

a - ob die Bücher in den Gesetzen und Verordnungen in Übereinstimmung mit den Verfahren geführt werden,

b) ob die Ausgaben und Haushaltspraktiken ordnungsgemäß sind

c - ob die von der Union übertragenen rechtlichen und sonstigen Pflichten erfüllt sind,

d - Einhaltung von Gesetzen, Vorschriften, Rundschreiben, Anordnungen und Anweisungen,

e - Andere Angelegenheiten, die der Inspektor für notwendig hält, werden geprüft.

VIERTER TEIL: Kredite an Notare und Sachbearbeiter

Feststellung der zu zahlenden Schulden:

Madde 86 - (Unterschiedliches Element: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Türkei Verband der Notare, Notar und Notar Personal gibt Geld in den folgenden Bedingungen leihen.

Die in den Haushalt eines jeden Jahres einzutragende Zulage (Schuld gegenüber dem Notar und dem Notar) entspricht diesem Darlehen.

Die Beträge der Schulden, die den wiedererrichteten und freigewordenen Notaren unter Berücksichtigung der Klasse der Notare und der Art der Ernennung gewährt werden können, werden vom Verwaltungsrat jedes Jahr anhand dieser Mittel festgelegt.

Der Verwaltungsrat legt fest, ob ein Darlehen an Notare vergeben wird, die aus anderen Gründen als der Ernennung Schulden verlangen, und der vom Verwaltungsrat festzulegende Betrag wird unter Berücksichtigung der vom Notar angegebenen Gründe und unter Berücksichtigung des Verwendungsstatus festgelegt.

Der an den Notar zu zahlende Schuldbetrag darf das Doppelte des monatlichen Bruttolohns nicht überschreiten.

Reife und Ablauf:

Madde 87 - (Unterschiedliches Element: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Das Schuldgeld wird für ein Jahr ausgegeben. Diese Frist kann jedoch durch Beschluss des Verwaltungsrates der Union verkürzt oder auf zwei Jahre verlängert werden.

Schulden werden nicht verzinst. Die mit diesen Transaktionen verbundenen Aufwendungen werden jedoch getrennt vom Schuldner vereinnahmt.

Sicherheiten und Sicherheiten

Madde 88 - (Unterschiedliches Element: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Schulden wollen Notar oder Mitarbeiter, die Türkei Notare, die die Höhe der Schulden von der Union ausgestellt verpflichten sich zu zahlen, die Union der Proben zu ihnen geschickt werden, indem sie das Senden unterzeichnen eine schriftliche Verpflichtung ausreichend ist.

Der Vorstand des Vereins kann jedoch bei Bedarf weitere Garantien verlangen.

Annahme des Antrags und Einzugsverfahren:

Madde 89 - (Unterschiedliches Element: 20 / 12 / 1995 - 22499 SRG / Direction.)

Türkei wollte nicht auf die Notar Union Schulden Papier wurde vom Verwaltungsrat in der Annahme der Forderungen, angesichts der Entscheidung zu leihen Geld von seinem Notar oder Personal und gebeten zu senden unterzeichnete Offenlegung genannte Verpflichtung in den oben genannten Artikeln geprüft gesendet.

Die Bezahlung erfolgt Unternehmen sowie in der Türkei durch Aufzeichnung der Einführung der Notare Union erfolgt.

Notar- oder Notarpersonal, das Geld ausleiht, zahlt die erste Rate am Ende des Monats, der auf den Monat folgt, in dem die Zahlung an die Union erfolgt, und andere Raten am Ende des folgenden Monats.

Der Tag, an dem die Raten bei der Bankfiliale oder der PTT hinterlegt werden, ist der Zahlungstag der Rate.

Werden zwei Raten nicht rechtzeitig in zwei aufeinanderfolgenden Monaten oder innerhalb von drei Monaten bezahlt, ist die gesamte Schuld zu begleichen und das Gerichtsverfahren einzuleiten.

Fünfter Teil: Notarielle Verfahren

Identitätsbestimmung:

Madde 90 - Der Notar muss nach dem Personalausweis, dem Reisepass, dem Führerschein, dem Lichtbildausweis und anderen von den Behörden ausgestellten Ausweisdokumenten suchen, um die an der Transaktion beteiligten Personen und die Personen, die eine Zertifizierung beantragen, identifizieren zu können.

Werden diese Unterlagen nicht vorgelegt oder hält der Notar dies für erforderlich, kann die Identifizierung auch durch das Abhören von Zeugen erfolgen.

Bestimmung der Fähigkeit:

Madde 91 - Der Notar muss ein Gespür für die Kompetenz des Betroffenen haben. Wer die Befugnis hat, Einspruch einzulegen, und davon auszugehen ist, dass er das gemäß der Art der Transaktion erforderliche Alter eingegeben hat, ist für die Durchführung von Gerichtsverfahren zuständig. Dieses Alter wird durch ein amtliches Dokument bestimmt. Das Alter kann nicht durch Zeugnis oder Blut bestimmt werden.

Das Vorliegen der Berufungsbefugnis wird anhand des ärztlichen Gutachtens festgestellt, wenn der Verdacht besteht, dass die betreffende Person in Bezug auf Alter, Krankheit oder Aussehen in der Lage ist, oder wenn eine Kündigung oder Beschwerde vorliegt. In diesem Fall werden Datum und Nummer sowie der Bericht im Text erwähnt, das Original des Berichts wird der verbleibenden Kopie des Geschäfts im Notar beigefügt.

Zum Zeitpunkt der Beglaubigung von Rechtsangelegenheiten muss es seinen relevanten Willen frei und in Übereinstimmung mit seinem eigenen Willen erklären. Die Erklärung muss vollständig und vollständig sein. Je nach Art der Transaktion ist es erforderlich, die erforderlichen Fragen zu stellen und eine Erklärung zum Ergebnis der Transaktion abzugeben.

Bei anderen Parteien einzuholende Unterlagen:

Madde 92 - Es ist obligatorisch, die in Artikel 79 des öffentlichen Notars geschriebenen Dokumente unter denjenigen zu suchen, die Transaktionen für andere durchführen, und die Muster der relevanten Teile der Transaktion sollten dem Transaktionsblatt beigefügt werden. Wenn es sich bei der vom Anwalt und dem Vertreter vertretenen Person um mehr als eine Person handelt, müssen die Vor- und Nachnamen aller von ihnen vertretenen Personen einzeln angegeben werden, und die eingereichten Dokumente oder Unterlagen müssen diese Personen vollständig abdecken.

Dokumente, aus denen die Autorisierung hervorgeht;

a - Vollmacht für den vom zur Erteilung der Vollmacht ermächtigten Richter oder Notar zugelassenen Rechtsanwalt,

b - Personalausweise des Minderjährigen in Obhut des Elternteils,

c - Gerichtsbeschluss und Personalausweis für Vormund und Treuhänder,

d - Erbschein und Personalausweis für den Erben,

e - Vertretung oder Erlaubnis für Vertreter,

f - Für Mukhtars, die befugt sind, die Person der Dorfversorgung zu vertreten, handelt es sich um die von den zuständigen Verwaltungsbehörden auszustellenden Befugnisdokumente.

Einfügen von Fotos:

Madde 93 - Im folgenden Notar ist das Foto der betreffenden Person obligatorisch anzubringen.

a - Verträge, die Transaktionen über Eigentumsurkunden in Bezug auf die Qualität erfordern,

b - Vollmacht, die eine qualitative Bearbeitung der Urkunde verlangt,

c - Testament,

d - Verkauf unter der Bedingung, dass die Immobilie erhalten bleibt,

e - Immobilienverkaufsversprechen,

f - Stiftungsurkunde,

g - Ehevertrag,

h - Annahme,

- Anerkennung,

j - Vereinbarung über die Verteilung der Erbschaft

k - Vollmacht für Scheidungsfälle,

Abgesehen von den oben genannten Transaktionen können Fotos auch auf den Transaktionspapieren angebracht werden, die von anderen Gesetzen verlangt werden und die der Notar je nach der Situation der Transaktion und der betroffenen Person oder der betroffenen Person für erforderlich hält.

Den auszustellenden Mustern ist zwingend der notarielle Betrieb beizufügen, der den Originalen beizufügen ist.

Probe und Wer kann gegeben werden:

Madde 94 - Ein Beispiel ist ein Dokument, das die Unterschrift des Notars und die Unterschrift des Beamten des Notars durch Schreiben, Fotokopieren oder ähnliche Methoden sowie das gesamte oder einen Teil eines Notargeschäfts oder eines von der betreffenden Person eingereichten Dokuments enthält.

Wem die Proben zu geben sind, bestimmt sich nach den Bestimmungen der Artikel 94 und 95 des Notars.

Beispiele für Beispiele:

Madde 95 - a - Beispiel aus der Präsentation:

Das Einreichen eines Musters eines Dokuments, das von der betroffenen Person eingereicht und genehmigt werden muss, wird als Extraktion bezeichnet.

Ein Kommentar wird unter den Proben (die gleichen wie dargestellt) unter der Einreichung platziert.

Bei der Einreichung wird eine Kopie der Proben in der Wohnung aufbewahrt. Die Unterschrift der betreffenden Person (gemäß dem von mir eingereichten Original) ist unter den Kommentar zu setzen. Zum Beispiel müssen Datum und Journalnummer auf dem eingereichten Original vermerkt und notariell versiegelt sein.

Tatsächlich müssen Dokumente, die eine Störung darstellen, in den Beispielen beschrieben werden.

Das Muster des eingereichten Dokuments kann auch von der betreffenden Seite entnommen und dem Notar zur Genehmigung vorgelegt werden.

In diesem Fall werden das Muster und das Originaldokument notariell verglichen. Die tatsächliche und Eignung der Stichprobe zueinander ist im Kommentar angegeben.

In jedem Fall kann in den extrahierten Beispielen auf Antrag der betreffenden Person auch ein Muster eines bestimmten Teils des Dokuments ausgestellt werden. In diesem Fall ist dies klar geschrieben.

b - Beispiel aus der Wohnung:

Es wird als Abgabe eines Musters aus der Wohnung bezeichnet, nachdem eine ausreichende Anzahl von Mustern eines Notariats entnommen und nach Genehmigung des Originals genehmigt wurde.

Das in dem Volumen gespeicherte Muster der Transaktion wird mehr als das gewünschte aus dem Überschuss entfernt, und der Kommentar (derselbe wie das ursprüngliche Datum oder die Kopie des ……………… Datums und des in diesem Musterapartment gespeicherten Tagebuchs) wird darunter abgelegt. Das notarielle Siegel wird unter diesem Kommentar abgedruckt und von der autorisierten Person unterschrieben. Beispielsweise wird die erste Seite der ersten Seite mit einem Stempel versehen (Beispiel) oder mit dem Text versehen (Beispiel), und das Muster wird mit dem Datum des Tages und der neuen Journalnummer versehen. Überzählige Kopien werden in der Wohnung aufbewahrt.

Die Anzahl der in den Anmerkungen angegebenen Proben wird wahrscheinlich angegeben und die Unterschrift der entsprechenden Kopie wird genommen.

c - Beispiel für in einer Fremdsprache verfasstes Papier:

Wenn die angeforderte Arbeit in einer Fremdsprache verfasst ist, wird die Arbeit zuerst übersetzt. Anschließend wird das Muster des fremdsprachigen Papiers entfernt und mit dem erforderlichen Kommentar genehmigt. Zusätzlich wird eine der übersetzten Kopien zu den Kopien hinzugefügt, die der betreffenden Person zur Verfügung gestellt und in der Wohnung aufbewahrt werden.

d - Extraktion aus dem Text mit anderen Methoden:

Kopien, Vervielfältigungsmaschinen, Fotos oder ähnliche Verfahren können ebenfalls angefertigt werden, wenn dies auf Anfrage oder auf Ersuchen des Notars erforderlich ist.

In diesem Fall werden die im Tarif angegebenen Gebühren erhoben und andere Angelegenheiten so behandelt, als würden schriftliche Beispiele angeführt.

e - Proben von einem anderen Notar mitbringen (Mediation).

Ein Beispiel für eine Transaktion kann durch diesen Notar von einem anderen Notar gebracht werden.

In solchen Fällen benachrichtigt der Notar den Notar in einem schriftlichen Brief an den Notar an der anderen Stelle. In dringenden Fällen benachrichtigt er den Notar per Telegraf, Fernschreiben oder Telefon und erklärt, dass der Brief versandt wurde.

Es erhebt alle Probenahme- und Genehmigungskosten sowie die notwendigen Kommunikationskosten der betroffenen Person. Es sendet die Gebühren, Steuern und Notarkosten, die für die Transaktion erforderlich sind, an den Notar, der das Muster ausstellt. Er erhält die in der Gebührenordnung festgelegte Maklergebühr.

Wählvorgänge:

Madde 96 - Die Übersetzung von Dokumenten aus einer Sprache in eine andere oder von einer in eine andere und notariell beglaubigte Genehmigung wird als Übersetzungsprozess bezeichnet.

Der Notar sollte davon überzeugt sein, dass der Übersetzer über die richtigen Sprach- oder Schriftkenntnisse verfügt, indem er sein Diplom oder andere Dokumente sieht oder auf andere Weise und ohne zu zögern.

Gemäß Artikel 75 letzter Absatz des Notars legt der Notar den Dolmetscher nach dem Zivilprozessrecht aus. Dies muss in einem Bericht dokumentiert werden. In diesem Protokoll geben der Name, der Nachname, das Geburtsdatum, die Arbeitsanschrift, die Privatanschrift, der Erhebungsgrad, die Sprache oder die Sprachen, die der Dolmetscher verfasst hat, die Form des Eides und das Datum des Berichts an. Die sechs Minuten des Berichts sind vom Notar und vom Dolmetscher zu unterzeichnen.

Die Niederschriften der zu ihnen konvertierten Personen werden in einer speziellen Pappe im Notariat aufbewahrt. Der Notar kann niemanden konvertieren, der keinen Eidbericht in seinem Karton hat.

Die vom verbundenen Unternehmen beim Notar erhaltenen Umtauschgebühren stammen aus den Erträgen des Notars und werden im Journal als Ertrag verbucht. Das vom Notar an den Übersetzer gezahlte Geld gehört zu den Ausgaben der Wohnung.

Bei der Berechnung der Übersetzungsgebühr wird die Anzahl der Seiten des vom Notar nach der Übersetzung gedruckten wertvollen Papiers und nicht die Seiten des zu übersetzenden Textes berücksichtigt.

In Fällen, in denen es nicht möglich ist, die Übersetzung im Büro des Notars durchzuführen, kann der Notar die Übersetzung bei einem anderen Notar veröffentlichen. In diesem Fall wird der Person auch eine Vermittlungsgebühr berechnet.

Protestverfahren:

Madde 97 - Auf Verlangen des Entdeckers oder Inhabers wird im Falle der Nichtannahme oder Nichtzahlung eine in Artikel 625 des türkischen Handelsgesetzbuchs festgelegte Police (Wechsel, Scheck, Bestellung) vom Notar dokumentiert. .

Notare führen Protestverfahren in Übereinstimmung mit der Form und den Bedingungen des türkischen Handelsgesetzbuchs durch.

Hinweis und Hinweisverfahren:

Madde 98 - Alle Arten von Rechtsgeschäften an den Adressaten von Recht, Vertrag, Sitte und Rechten, die sich aus den Rechten und Aufforderungen zur schriftlichen Mitteilung oder Mitteilung der getätigten Geschäfte ergeben, werden als Verwarnung oder Mitteilung bezeichnet.

Die Bekanntmachung oder Bekanntmachung erfolgt in Übereinstimmung mit den im Notargesetz festgelegten Formen und Bedingungen.

Genehmigungsprozess für Bücher:

Madde 99 - Die Genehmigung von Büchern ist der Prozess der Genehmigung von Büchern, die laut Gesetz vom Notar gemäß der im Gesetz und in der Verordnung festgelegten Form und den Bedingungen genehmigt werden sollen.

Genehmigungsverfahren:

Madde 100 - Jede Seite der Bücher, die in gebundener Form dem Notar zugänglich gemacht werden, wird durch gleichzeitiges Starten und Registrieren nummeriert.

Bücher, die als einzelne Seiten geführt werden, werden nummeriert, indem beiden Seiten dieselbe Nummer zugewiesen wird. Die Nummerierung kann notariell oder vorab erfolgen. In diesem Fall kontrolliert der Notar den Trost. Jede Seite ist zusätzlich mit einem Notarsiegel versehen.

Jedes Blatt wird wie ein Hardcover-Notizbuch behandelt, wenn die Notizbücher mit Blättern versehen sind. Wenn die genehmigten Blätter fertig sind, werden die abgerufenen Blätter anhand der letzten Nummer der zuvor genehmigten Blätter registriert. Darüber hinaus werden die beigefügten Blätter bei der Genehmigung notariell beglaubigt.

Zulassungen:

Madde 101 - Auf der ersten und der letzten Seite des Buches wird ein Notarkommentar mit folgenden Angaben eingefügt.

Auf der ersten Seite der Bestätigung:

a) Vorname, Vorname des Inhabers des Buches und Titel der betreffenden Einrichtung. Der Titel der verbundenen juristischen Person.

b) Geschäftsadresse, Art der Arbeit und Beruf,

c) die Art des Buches,

d) Die Anzahl der Seiten des Buches,

e) Zeitraum, in dem das Buch verwendet wird,

f) das Finanzamt, an das der Inhaber gebunden ist,

g) Datum der Genehmigung

h) Es gibt eine Journalnummer.

Diese Anmerkung, die auch das Siegel des Notars und die Unterschrift des Notars oder des Beamten trägt, kann von Hand auf die erste Seite des Notizbuchs oder auf ein separates Blatt Papier geschrieben und auf die erste Seite geklebt werden. In diesem Fall ist das Notarsiegel an allen vier Ecken des Papiers aufgedruckt.

Auf der letzten Seite des Notizbuchs ist die Anzahl der Seiten des Notizbuchs mit einem Sechs-Notar-Siegel versehen und vom Notar unterschrieben. Diese Anmerkung muss auch das Datum der Genehmigung und die Journalnummer enthalten.

Bestätigung mit Sichtbarkeitsdatensatz:

Madde 102 - Bei der Zeitschrift handelt es sich um ein Genehmigungsverfahren, bei dem ein notarieller Kommentar unter die letzte Aufzeichnung des Inventars und der Bilanzbücher gesetzt wird. Kommentar ist unter dem letzten Datensatz geschrieben.

Wenn sich auf der Seite keine Stelle befindet, an der die letzte Aufzeichnung des Buches gefunden wurde, ist die Anmerkung mit der Aufzeichnung auf der folgenden Seite (gesehen) anzubringen. Die Zeitschrift ist mit einem Notarsiegel von sechs Notaren zu versehen und mit der Nummer und dem Datum der Zeitschrift zu versehen.

Für den Notar ist es nicht obligatorisch, eine Behörde über die Zulassungen zu informieren, die aufgrund ihrer Sichtweise erteilt wurden.

Suche (Verlängerung) Bestätigung:

Madde 103 - Die erneute Genehmigung der Bücher gemäß den Bestimmungen und Formen der Eröffnungsgenehmigung innerhalb des gesetzlichen Zeitraums derjenigen, die schon lange im Geschäft sind und dasselbe Buch im folgenden Jahr verwenden möchten, wird als vorläufige Genehmigung oder Erneuerungsgenehmigung bezeichnet.

Bei den Erneuerungsgenehmigungen beginnt und endet die Bestellnummer der verbleibenden Seiten nach dem verwendeten Teil des Notizbuchs, bei der die Bestellnummer im Kommentar angegeben ist. Wenn diese Seiten versiegelt sind, müssen die Seiten nicht erneut versiegelt werden, auch wenn der Notar, der die vorläufige Genehmigung erteilt, ein anderer Notar ist.

Abschlussbestätigung:

Madde 104 - Es ist ein Genehmigungsverfahren, das in der Art und Weise in der Genehmigung mit Blick auf die Aufzeichnung und den Kommentar durchgeführt wird (dieses Buch ist auf Seite geschlossen).

Genehmigung von Büchern, die nach besonderen Gesetzen aufbewahrt werden:

Madde 105 - Die Genehmigung der Bücher, deren Aufbewahrung nach anderen Gesetzen als dem türkischen Handelsgesetzbuch und dem türkischen Steuerverfahrensgesetz vorgesehen ist, erfolgt in Übereinstimmung mit den vorstehenden Bestimmungen, sofern diese Gesetze nicht in einer besonderen Form gebracht werden.

Sicherheitsarbeiten:

Madde 106 - Es kann sich um bewegliche Güter, Aktien, Schuldverschreibungen, wertvolle Dokumente, Wertgegenstände, Wertpapiere, Wechsel, Bücher oder Erklärungen handeln, die nicht zur Hinterlegung, Hinterlegung oder Weitergabe an Dritte bestimmt sind. solche Dinge.

Mit dem Verbot von Besitz und Transport können Substanzen, die sich mit der Zeit wahrscheinlich verschlechtern, nicht als Treuhandkonto angesehen werden.

Escrow, Notar oder Notar können in keiner Weise verwendet werden, und der Notar haftet für Schäden und Verluste.

Annahme, Zurückbehaltung und Rückgabe von Escrows:

Madde 107 - Alle Arten von Treuhandkonten werden mit einem Protokoll gemäß Artikel 101 des Notars des öffentlichen Rechts angenommen. In dieser Aufzeichnung sind auch die Merkmale der Übertragungsurkunde, der wahre Wert, falls bekannt, der geschätzte Wert, falls der Wert nicht vollständig bekannt ist, wie lange er aufbewahrt wird, an wen und wann er zurückgegeben wird, und die Rückgabebedingungen angegeben.

Im Falle der Aufbewahrung der Trusts, der Rückgabe an den Rechtsinhaber am Ende des Zeitraums, der Nichtzahlung der Auslagen oder der Rücknahme des Trusts erfolgt die Transaktion gemäß 62 und den folgenden Bestimmungen des Notars über die Trusts.

Spätestens am nächsten Werktag nach Hinterlegung des Treuhandgeldes beim Notar ist die Hinterlegung des Sicherungsgeldes nach dieser Regelung auf das bei einer der Nationalbanken zu eröffnende Notar-Treuhand-Girokonto zu leisten. Das Treuhandgeld eines Notars muss auf einem einzigen Konto eingezogen werden.

Bestimmung des Notars als Einlagen:

Madde 108 - Bei Artikel 91 des Obligationenrechts muss der Notar vom Gericht als Verwahrer bestimmt werden, um das Treuhandgeld entgegenzunehmen. In diesem Fall ist es obligatorisch, die Gerichtsentscheidung, den Namen des Gerichts, das die Entscheidung trifft, sowie das Datum und die Nummer der Entscheidung im Treuhandprotokoll und im Treuhandbuch anzufordern. Gemäß den Artikeln 624 - 690 des türkischen Handelsgesetzbuchs wird die Entscheidung des Richters jedoch nicht eingeholt, wenn der Wert der Wechsel bei einem Notar hinterlegt wird.

Todesbedingte Einsparungen:

Madde 109 - Notare dokumentieren auf Verlangen des Betroffenen auch die Sterbegeldersparnis. Sie sind auch verpflichtet, das Testament offen oder geschlossen zu halten.

Der Notar ist verpflichtet, die Formvorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches beim Nachweis von Ersparnissen im Zusammenhang mit dem Tod zu beachten.

Sollen die Ersparnisse im Zusammenhang mit dem Tod durch einen Notar in Form eines Testaments dokumentiert werden, ist das Takrir des Betroffenen in Anwesenheit von zwei Zeugen zu erheben.

Der Erblasser kann jederzeit auf seinen Willen zurückgreifen. Im Regressfall werden die Protokolle sowie die Verfahren und Bedingungen, die angewendet werden, wenn das Testament vom Notar hinterlegt oder offen oder geschlossen wird, durch Anwendung desselben ausgestellt. Eine Originalkopie dieses Prozesses wird dem Testament hinzugefügt.

Notarielle Transaktionen, die von einem juristischen Richter durchgeführt werden:

Madde 110 - Falls der Notar nicht in der Lage ist, das Geschäft gemäß Artikel 76 des Notargesetzes auszuführen, und es keinen anderen Notar gibt, der das Geschäft ausführt, wird das Geschäft von dem erstinstanzlichen Richter, dem erstinstanzlichen Richter an dem Ort ausgeführt, an dem der erstinstanzliche Richter und die folgenden Grundsätze aufgeführt sind.

Der Notar benachrichtigt die Richter mit einem Antrag. Der Richter nimmt zunächst an dem Verfahren teil, indem er eine Nummer aus dem Gerichtsbuch mit den verschiedenen Werken angibt. Die Gebühren, Stempelgebühren und gegebenenfalls der Vertrag, die für die Transaktion erforderlich sind, werden bei den offiziellen Finanz- und Gemeindekassen gegen Quittung hinterlegt. Dann wird die Transaktion in Übereinstimmung mit den Grundsätzen dieser Verordnung durch das Notargesetz und andere verwandte Gesetze abgeschlossen. Nachdem die Transaktion vom Richter zusammen mit den Teilnehmern der Transaktion unterzeichnet und genehmigt wurde, wird sie mit einem Gerichtssiegel versiegelt. Der Grund für die Transaktion wurde vom Richter gemacht und wird auch auf dem Transaktionsblatt erläutert. Die Kopie oder das Muster des Geschäfts, das im Notariat verbleiben soll, wird vom Gericht aufbewahrt. Wenn die Transaktion endet, teilt der Richter dem Notar das Datum und die Nummer der Transaktion mit.

Der Notar erhält möglicherweise keine der Gebühren, die in den Notargebühren und den Notaranteilen enthalten sind, die gegen Gebühren, Steuern und Abgaben erhoben werden, die für diese Transaktionen erhoben werden. Wenn die Transaktion jedoch außerhalb der Wohnung ausgeführt wird, ist die in Artikel 34 des Gebührengesetzes angegebene Straßenentschädigung von der betreffenden Partei zu zahlen.

Sechzehntel: Der Betrieb der Union und der Türkei Notare

Organe der Union und der Türkei Notare:

Madde 111 - Türkei Union des Notariats als geeignet für die Zwecke des Notariats, beruflicher Entwicklung und kollegialen zwischen der Gewerkschaft zu sehen und mit Rechtspersönlichkeit in der Natur der öffentlichen Institutionen Hilfe und eine Organisation mit Zentrum in Ankara zur Verfügung zu stellen.

Notare sind natürliche Verbandsmitglieder.

Notare Union der Türkei Artikel 166 der notariellen Gesetz und anderen Vorschriften, mit denen die Körper, die ihm anvertraut,

A - Präsident der Notar Union der Türkei,

b - Der Präsidialrat Notariats Union der Türkei,

c - Notare Union der Türkei Board of Directors,

d - Die Disziplinarkommission der Notare Union der Türkei,

E - Türkei Notare Union Congress,

f - Notariatszimmer,

durch.

Gewerkschaftskongress:

Madde 112 - Notare Union der Türkei, die das höchste Organ des Kongresses der Union der Generalversammlungen Bestimmungen des Gesetzes Notarkammer wird vom Präsidenten des Notars Kammer eingerichtet werden gemäß Notare gewählt. Türkei Union der Notare sind natürliche Mitglieder des Vorsitzenden und die Mitglieder des Kongresses.

Um einen Delegierten zum Kongress der Notare Union der Türkei gewählt;

a - Nicht zu beschließen, eine Abschlussuntersuchung gegen eine notarielle Straftat einzuleiten,

b - Keine vorübergehende Kündigungsstrafe im Notarberuf innerhalb von fünf Jahren erhalten zu haben.

Nach der Wahl des Delegierten endet der Titel der Delegation des Notars, deren Hindernisse in den Absätzen a und b auftreten, automatisch. Dieser Platz ist mit der höchsten Anzahl von Ersatzmitgliedern besetzt.

Kongress Meeting und Arbeitsmethode:

Madde 113 - Zwei Listen mit den Namen der Delegierten am Tag der Sitzung werden an einer geeigneten Stelle an dem Ort abgelegt, an dem die Sitzung zur Unterzeichnung durch die Delegierten abgehalten wird. Diese Liste wird mit den Delegierten im Besprechungsraum verglichen.

Wenn die Notare der Türkei am Ende der Wahl durch den Präsidenten der Union in Auftrag gegeben werden, ist selbstverständlich bereit, dass die Mehrheit des Artikels 177 des notarielle Rechts und Vereinigungsparteitages Sitzung der Präsidentenwahlen eröffnet gehalten werden. Nachdem die Präsidentschaft der Präsidentschaft ihre Arbeit aufgenommen hat, wird mit der Tagesordnung begonnen.

Unterkommissionen werden nach dem Thema der Tagesordnungspunkte gebildet. Unter den Mitgliedern der Unterkommissionen werden ein Vorsitzender und eine ausreichende Anzahl von Berichterstattern gewählt. Die Stimmenmehrheit bei den Wahlen ist ausreichend.

Tagungsband und Beschlussfähigkeit:

Madde 114 - Verfahren und Verhandlungen vom Beginn bis zum Ende des Unionskongresses müssen in einer Minute dokumentiert werden.

Dieser Bericht;

a - Datum des Kongresses,

b - Ort, an dem der Kongress abgehalten wurde,

c - Der Kongress ist gewöhnlich oder außergewöhnlich.

d - die Namen des Kongresspräsidenten, des Vizepräsidenten und der Angestellten,

e - Deckt den Großteil der vom Präsidenten der Union zu erstellenden Umfrageergebnisse ab.

Nachfolgende Sitzungen und Beschlüsse, die gemäß der Tagesordnung zu fassen sind, werden im Protokoll auf eine Weise festgehalten, die der Kongressrat für angemessen hält.

Es können auch ausreichend Bänder verwendet werden, um Reden auf dem Kongress zu erkennen.

Etwaige Mängel oder Änderungen zwischen den Protokollen beruhen auf den Aufzeichnungen auf dem Band.

Die von den Bands am Ende des Kongresses festgelegten Reden können vom Kongresspräsidenten getippt werden. Ist dies nicht möglich, beschließen sie, diese Transaktion von den vom Präsidium oder vom Verwaltungsrat der Union zu ernennenden Personen durchzuführen.

Der Präsident des Kongresses kann eine Warnung an diejenigen richten, die die Disziplin in der ersten und zweiten Sitzung stören, sowie eine Strafe für den Ausschluss aus einer bestimmten Harnstoffsitzung zum dritten Mal.

Der Kongress der Union beschließt mit absoluter Mehrheit (mehr als die Hälfte) der Teilnehmerzahl.

Entscheidungen über die Verwaltung und den Betrieb von beweglichem und unbeweglichem Vermögen der Union gemäß den Zielen der Union können nur mit der absoluten Mehrheit der Gesamtzahl der Mitglieder des Unionskongresses getroffen werden. Bei Stimmengleichheit ist die Partei, der der Präsident des Unionskongresses angehört, die Mehrheit.

Notare Union der Türkei Verwaltungsrat:

Madde 115 - Notare Union der Türkei Verwaltungsrat, bestehend aus sieben Mitgliedern des Vorstands wird vom Kongress gewählt und die Notare Union der Türkei für einen Zeitraum von vier Jahren. Der Verwaltungsrat besteht aus vier stellvertretenden Mitgliedern. Die Hälfte der derzeitigen und stellvertretenden Mitglieder wird alle zwei Jahre und für vier Jahre erneuert.

Der vom Kongress gemäß Artikel 170 des Notargesetzes gewählte Verwaltungsrat wählt in der ersten Sitzung nach der Wahl in geheimer Wahl den Vorsitzenden, den Vizepräsidenten, den Generalsekretär und das Schatzmeistermitglied. In dieser Sitzung kann der Verwaltungsrat beschließen, den Generalsekretär oder den Schatzmeister oder beides zu nehmen.

In der ersten Sitzung des Verwaltungsrates nach den Neuwahlen findet aufgrund des Ablaufs eines oder mehrerer Mitglieder des Präsidialrates eine geheime Abstimmung über die frei gewordene Verwaltungsratsmitgliedschaft statt. Für den Fall, dass der Präsident und eines der Mitglieder des Verwaltungsrates vor Ablauf der Wahlperiode zurücktreten, bleibt die Pflicht des Ersatzmitglieds, das zum Dienst berufen wird, bis zum Ablauf der Wahlperiode des zurückgetretenen Hauptmitglieds bestehen.

Wenn der Generalsekretär oder der Schatzmeister oder beide von außen angeworben werden, werden die Mitglieder des Präsidiums und der Vorsitzende gewählt. Bis zur Ernennung des Generalsekretärs oder des Schatzmeisters von außen beschließt der Verwaltungsrat, diese Aufgaben vorübergehend durch die Mitglieder wahrzunehmen.

Der Verwaltungsrat legt die von außen zu empfangenden Qualifikationen, Arbeitszeiten und Löhne des Generalsekretärs oder Schatzmeisters fest und teilt sie zu.

(Geänderte Klausel: 30 / 04 / 1980 - 16975 SRG / Direct.) Der von außen bestellte Generalsekretär und der von außen bestellte Schatzmeister nehmen an den Verwaltungsratssitzungen teil. Sie können jedoch nicht an der Abstimmung teilnehmen.

Verwaltungsratssitzungsverfahren und Beschlussfähigkeit:

Madde 116 - Der Verwaltungsrat der Union ist verpflichtet, einmal im Monat regelmäßige Sitzungen abzuhalten. Auf Antrag des Präsidenten oder eines der Mitglieder des Verwaltungsrates kann der Verwaltungsrat jederzeit zu einer außerordentlichen Sitzung einberufen werden.

In Abwesenheit des Vorsitzenden oder des stellvertretenden Vorsitzenden leitet das höchste Mitglied die Versammlung im Notariat. Wenn die Besprechung geöffnet wird, wird sie durch erstmaliges Lesen der Protokolle der vorherigen Besprechung gestartet und der Tag der nächsten Besprechung wird am Ende jeder Besprechung festgelegt.

Das Datum der Versammlung wird den Mitgliedern per Einladungsschreiben mitgeteilt. Menschen mit Behinderung teilen dies dem Präsidium mindestens sieben Tage schriftlich mit.

Ein Mitglied, das nicht an drei aufeinanderfolgenden Sitzungen ohne ein mit der Bescheinigung verbundenes begründetes Hindernis teilnimmt, gilt als zurückgetreten. Nach der dritten Sitzung wird das betreffende Mitglied benachrichtigt. Gleichzeitig wird das erste Ersatzmitglied als Vollmitglied zur nächsten Sitzung einberufen.

Sollte eines der Mitglieder des Präsidiums sein Amt niederlegen, wird der Verwaltungsrat unter den Mitgliedern des Verwaltungsrates wiedergewählt. Ist der vakante Platz der Schatzmeister oder der Generalsekretär, entscheidet der Verwaltungsrat, ob eine Wahl oder eine externe Bestellung erfolgt und die Entscheidung erfüllt wird.

Der Verwaltungsrat der Union tagt mit der absoluten Mehrheit der Gesamtzahl der Mitglieder. Wenn genügend Mitglieder an der Sitzung teilnehmen, eröffnet der Präsident die Sitzung.

Es wird von der absoluten Mehrheit der Verwaltungsratsteilnehmer entschieden. Es ist wichtig, dass sich mindestens vier Mitglieder zu einer Stimme zusammenschließen. Bei Stimmengleichheit gilt die Partei, in der sich der Vorsitzende befindet, als übergeordnet.

Bestimmung der Verwaltungsratssitzungen nach Protokoll:

Madde 117 - In den Verwaltungsratssitzungen werden die Sitzungen protokolliert. Die Protokolle werden von einem oder mehreren der Mittel Stenographie, Stenacto, Tape und dergleichen aufbewahrt. Es kann bei Bedarf auch von Hand geschrieben werden. Bei einer anderen Methode als der Handschrift werden die Entscheidungspunkte auch von Hand oder mit der Schreibmaschine in das Entscheidungsbuch geschrieben. Sechs der auf dem Beitrag niedergeschriebenen Resolutionen werden von den Teilnehmern am selben Tag und am Versammlungsort unterzeichnet.

Die Protokolle anderer Verfahren werden von den Betroffenen bis zur nächsten Verwaltungsratssitzung entziffert und abgetippt.

Alle sechs Protokolle sind von den Teilnehmern zu unterzeichnen.

Nach dem ersten Kongress wird das Band durch Beschluss des Verwaltungsrates gelöscht. Die Protokolle anderer Methoden werden aufbewahrt.

Der Einspruch gegen den entschlüsselten Bericht wird im Protokoll des Einspruchs unter der Unterschrift des Mitglieds vermerkt. Das Band wird bis zum nächsten Kongresstreffen gespeichert.

Die vom Verwaltungsrat unterzeichneten Protokolle werden in speziellen Akten aufbewahrt.

In den Protokollen der Verwaltungsratssitzungen werden die Anzahl der Sitzungen, der Ort der Sitzung, der Tag und die Uhrzeit der Sitzung, die Anzahl der Teilnehmer und Nichtteilnehmer, ob sie behindert sind oder nicht, angegeben und es wird über die Absender der Behinderung entschieden. Der Status derjenigen, die keine Hindernisbescheinigung vorlegen, wird in der nächsten Sitzung geprüft.

Festlegung der Tagesordnung des Verwaltungsrates

Madde 118 - Die Tagesordnung der Sitzung wird vom Vorsitz festgelegt und trägt die Unterschrift des Vorsitzenden.

Jedes von den Diensten angeforderte Problem wird an die Mitglieder des Präsidiums weitergeleitet, dem der Dienst beigefügt ist. Sofern das Ratsmitglied dies für erforderlich hält, werden solche Angelegenheiten durch ein Schreiben auf die Tagesordnung des Verwaltungsrates gesetzt, das die Unterschrift des Präsidenten trägt, in dessen Abwesenheit der Vizepräsident, Schatzmeister oder Generalsekretär. Der Verwaltungsrat kann bei Bedarf bei den Dienststellen eine Klärung beantragen.

Die Mitglieder können auch vorschlagen, dass ein Thema angesprochen wird. Wenn der Vorsitz am Ende der Abstimmung zustimmt, wird der Vorschlag auf die Tagesordnung gesetzt.

Der Verwaltungsrat ist ermächtigt, den Ort der Traktanden und die Reihenfolge der Verhandlungen zu ändern. Es ist erforderlich, dass diese Änderungen auf der Tagesordnung stehen, bevor mit der Erörterung dieses Artikels fortgefahren wird. Bei Bedarf kann jeder Stoff verschoben werden.

Wenn die Tagesordnung besprochen wird, können von der betreffenden Person erläuternde Informationen zu jedem besprochenen Punkt erhalten werden. Nach diesen Erläuterungen zum Artikel wird den Mitgliedern, die sprechen wollen, jeweils mindestens einmal zugesagt. Wenn sich die Verhandlungen als ausreichend herausgestellt haben, wird mit der Abstimmung begonnen. Die Abstimmung erfolgt durch Abstimmung. (170 / letzter Artikel des Gesetzes ist vorbehalten) Die Abstimmungsergebnisse werden im Protokoll festgehalten und die Anzahl der Entscheidungen angegeben. Der Widerspruch des Widerspruchsmitglieds wird im Protokoll festgehalten. Wenn das Widerspruchsmitglied dies für erforderlich hält, kann es den Widerspruchskommentar noch am selben Tag verfassen oder schriftlich abgeben. Wird der Widerspruch schriftlich angemeldet, müssen die Unterlagen in der Registratur vermerkt und mit Datum und Nummer versehen sein. Verschiebt der Vorstand die Sitzung auf einen anderen Tag, werden die Tagesordnungspunkte, die für den festzulegenden Tag vorzubereiten sind, zu den Tagesordnungspunkten gerechnet, die an diesem Tag nicht erledigt werden können. Neue Gegenstände werden in die nächste Reihe gestellt.

Eine Kopie des Protokolls wird den Mitgliedern bis zur nächsten Sitzung ausgehändigt.

Präsidium und Dienstabteilung:

Madde 119 - Der Präsidialrat besteht aus dem Präsidenten, dem Vizepräsidenten und dem Generalsekretär sowie dem Rechnungsprüfer.

Vorsitzender: Leitet die Sitzungen des Rates und führt seine Beschlüsse aus. Verwendet andere Befugnisse und führt die gesetzlich vorgeschriebenen Aufgaben aus.

Vizepräsident: In Abwesenheit des Präsidenten oder für den Fall, dass der Vorsitz aus irgendeinem Grund frei wird, nutzt er die Befugnisse des Präsidenten und erfüllt seine Aufgaben.

In Abwesenheit des Vizepräsidenten gehört das höchste Mitglied des Verwaltungsrates dem Verwaltungsrat an, um diese Aufgaben zu erfüllen und Befugnisse auszuüben.

Schatzmeister: Verwaltet die Güter der Union in Übereinstimmung mit den Entscheidungen der verbundenen Gremien. Es führt und überwacht alle Arten von Kassenarbeiten im Zusammenhang mit Geldwechsel, Haushaltsvollzug und damit zusammenhängenden Angelegenheiten. Der Schatzmeister unterschreibt auch die Papiere, die er gegen Geld und im Geschäftsverkehr mit dem Präsidenten des Vereins ausgestellt hat.

Sofern von den ermächtigten Gremien keine anderen Dienststellen und Befugnisse zugewiesen werden, führt und überwacht sie alle Arten von Rechnungslegungsarbeiten der Union. Der Schatzmeister unterzeichnet auch die im Austausch von Geldern und Transaktionen im Zusammenhang mit Geldern ausgestellten Papiere zusammen mit dem Präsidenten der Vereinigung.

Sofern von den befugten Gremien keine andere Zuständigkeit und Befugnis übertragen wird, wird die Verwaltung von Waren und Unternehmen aller Art, die der Union angehören, gemäß den Entscheidungen und Sonderregelungen der Gremien durchgeführt und überwacht.

Nach der besonderen Regelung des Rechnungswesens Servicepersonal zu prüfen und zu prüfen.

Generalsekretär: Organisation der Protokolle der Sitzungen des Verwaltungsrates der Union, Verwaltung der internen Sitzungen und schriftlichen Angelegenheiten der Union, Bereitstellung der erforderlichen Anweisungen an die Zentralorganisation der Union und Gewährleistung des ordnungsgemäßen Funktionierens der Union sowie sonstiger Überweisungen und Verwaltungen der Union, Es liegt in der Verantwortung des Generalsekretärs, die Arbeiten in Übereinstimmung mit den Entscheidungen der Gremien und Sonderregelungen durchzuführen.

So funktioniert das Präsidium:

Madde 120 - Der Verwaltungsrat des Präsidiums arbeitet unter der Aufsicht dieses Verwaltungsrats, wenn er nicht an der Sitzung teilnimmt. Werden der Generalsekretär und der Schatzmeister von außen bestellt, nehmen sie als ordentliches Mitglied an der Sitzung teil und stimmen ab. Scheidet eines der Mitglieder des Präsidiums vor Ablauf der Amtszeit aus, wird für die verbleibende Amtszeit ein neues gewählt. Die Frist für externe Beauftragte ist vertraglich festgelegt. Wenn einer von ihnen aus irgendeinem Grund abreist, wird ein neuer Vertrag mit dem Stellvertreter geschlossen.

Der Generalsekretär kann erforderlichenfalls einen Assistenten oder einen Beamten ermächtigen, einige oder alle seiner Aufgaben zu prüfen.

Der Verwaltungsrat ernennt eines seiner Mitglieder als Bevollmächtigten, um die Pflichten und Verantwortlichkeiten des Schatzmeisters wahrzunehmen und mit dem Vorsitzenden zu unterschreiben, sofern dies ausschließlich für die Behinderung des Schatzmeisters gilt.

Tagesordnung, Protokolle und Beschlussfähigkeit in den Präsidiumssitzungen:

Madde 121 - Das Präsidium tritt auf Einladung des Vorsitzenden zusammen. Die Sitzungstermine und -zeiten werden vom Vorsitzenden festgelegt und den Mitgliedern mitgeteilt. Die Benachrichtigung muss nicht schriftlich erfolgen. Während der Sitzung legt der Vorsitzende die Tagesordnung fest und legt sie der Sitzung vor. Während der Sitzung legt der Vorsitzende die Vorschläge für die Tagesordnung der Mitglieder des Rates der Tagesordnung vor und die angenommenen Vorschläge werden der Tagesordnung hinzugefügt.

Gerichtsentscheidungen werden meist getroffen. Bei Stimmengleichheit gilt die Partei als übergeordnet, in der sich der Vorsitzende befindet. Entscheidungen werden mit einem Protokoll getroffen. Diese Protokolle werden in speziellen Dateien gespeichert. Nachfolgende Absätze von Entscheidungen werden in das Entscheidungsbuch geschrieben und vom Vorsitzenden und den Mitgliedern, die an sechs Sitzungen teilgenommen haben, unterzeichnet. Die Probe wird aus dem Original entnommen und dem Sekretariat zur Verteilung an die zuständigen Dienststellen übergeben. Die Echtheit dieser Proben muss vom Vorsitz genehmigt werden.

Das Datum, die Nummer, der Name und der Nachname sowie die Pflichten der Teilnehmer werden zu Beginn des Entscheidungsprotokolls festgehalten.

Das Führen des Protokolls sowie das Schreiben der Beschlüsse und sonstigen diesbezüglichen Arbeiten werden von den Berichterstattern und Sachbearbeitern vorgenommen, die gemäß der Sonderregelung zu bestellen sind. Dieser Absatz gilt auch für die Sitzungen des Verwaltungsrates.

Einrichtung von Notarkammern und Registrierung bei der Kammer:

Madde 122 - Innerhalb jeder Gemeindegrenze wird eine Notarkammer mit drei oder mehr Notaren errichtet.

Die Notarkammer des Justizministeriums bestimmt, welche Notarkammer nicht eingerichtet werden kann, und kann Notare an Orten mit weniger als zehn Notarkammern mit einer anderen Kammer verbinden.

Notar Notarkammer der Türkei sind die regionalen Organe der Union. Jeder Notar ist verpflichtet, sich bei der Notarkammer zu registrieren, in der er sich befindet.

Generalversammlung der Notarkammer:

Madde 123 - Die Generalversammlungen der Notarkammern treten gemäß den Artikeln 186 und 187 des Notargesetzes zusammen.

Der Verwaltungsrat der Union prüft, ob die Generalversammlungen der Kammer im Einklang mit den Gesetzen und Verfahren einberufen wurden. Es ist alles für das Ende der Sitzung der Generalversammlung nach dem jüngsten Bericht an die Notar Union 15 Tage in der Türkei geschickt. Der Vorstand des Vereins informiert den Kammerpräsidenten über die Ergebnisse der Prüfung anhand der Akte.

Wenn die Notare Union der Türkei gewünscht könnte es haben Beobachter im Tagungsraum Generalversammlung.

Vorstand der Notarkammer:

Madde 124 - Der Vorstand der Notarkammer setzt sich aus dem Vorsitzenden der Notarkammer und zwei Mitgliedern zusammen. Der Vorsitzende und die Mitglieder werden mit der Mehrheit der von der Generalversammlung abgegebenen Stimmen für zwei Jahre gewählt. In Räumen mit mehr als 3-Notaren werden 1-Ersatzmitglieder aus den Räumen mit mehr als zehn Notaren ausgewählt.

Um zum Präsidenten und zum ordentlichen Mitglied des Verwaltungsrates gewählt zu werden, ist es nicht erforderlich, gegen eine notarielle Straftat eine Abschlussuntersuchung durchzuführen oder im 5-Jahr nicht im Notarberuf entlassen zu werden. Um jedoch zum Vorsitzenden oder Mitglied der Notarkammer gewählt zu werden, ist der 5-Jahresdienst nicht erforderlich.

Für den Fall, dass der Präsident und eines der Mitglieder während der Wahlperiode mit einer vorläufigen Kündigungsstrafe suspendiert werden, endet diese Pflicht automatisch.

In Abwesenheit des Vorsitzenden oder im Falle einer Amtsniederlegung des Vorsitzenden aus irgendeinem Grund obliegt die Ausübung der Befugnisse des Vorsitzenden und die Wahrnehmung der Aufgaben dem höchsten Mitglied des Verwaltungsrates der Kammer.

Die Mitglieder des Verwaltungsrates, die vor Ablauf der Wahlperiode ausscheiden, werden mit dem Ersatzmitglied besetzt, das die meisten Stimmen erhalten hat. Ein Ersatzmitglied wird auf dem ersten Kongress gewählt, der danach stattfindet.

In Abwesenheit des Vorsitzenden nach der Bildung des Vorstandes oder wenn der Vorsitz in irgendeiner Weise frei wird, nutzt der Älteste auf diese Weise die Befugnisse des Präsidenten und nimmt die Aufgaben wahr.

Wird gegen eines der Mitglieder des Verwaltungsrates eine öffentliche Klage wegen Verbrechensverhütung eingereicht, so kann dieses Mitglied bis zum Ende des Verfahrens nicht an der Arbeit des Verwaltungsrates teilnehmen, und sein Platz ist mit der höchsten Anzahl von Ersatzmitgliedern besetzt.

In der ersten Sitzung des Verwaltungsrates wird eines der Mitglieder mit der Rechnungslegung und den anderen redaktionellen Aufgaben der Kammer beauftragt.

Generalversammlung und außerordentliche Versammlung der Notarkammer:

Madde 125 - Der Kammerpräsident oder die Kammermitglieder, die ihren Pflichten nicht nachkommen und sich nicht an die Beschlüsse des Verwaltungsrates der Union halten, werden wie folgt behandelt.

Türkei Union der Notare mit einem oder mehreren Kommissaren durch den Verwaltungsrat ernannt werden von dem Zimmer, das er Dokumente konfisziert und andere Transaktionen und Anfragen über Eintrittskammer Vorsitzenden oder Mitglieder. Bei Bedarf können sie die Beteiligten vorübergehend untersagen.

Bei Bedarf kann der Notar Union der Türkei Verwaltungsrat Notarrecht des 186 Artikels des letzten Absatzes des Zimmer Generalversammlung gemäß dem letzten Absatz des 176 Artikels durch Gunst Forderung des 188 Artikels zu einer außerordentlichen Sitzung der Tagesordnung mit dem Schreiben Thema im ersten Absatz zu diskutieren.

Notare Union der Türkei Verwaltungsrat bevollmächtigten Vertreter verleiht dem Raum eine mit Gründen versehene Erklärungen über die Tagesordnung der außerordentlichen Hauptversammlung. Der Verwaltungsrat der Kammer legt der Generalversammlung den Arbeitsbericht vor und gibt die erforderlichen Erläuterungen.

Sonstige Bestimmungen der Verordnung für Notarkammern:

Madde 126 - Die Notarkammern außerhalb der Bestimmungen über, Türkei Notare Union Congress und Verwaltung dieser Vorschriften zu Directors beziehen, sind nicht gegen das Gesetz, Notare sind auch Zimmer und Vorstand der Generalversammlung angewandt. Allerdings Raum und Vorstandssitzungen, Interviews und Aufzeichnungen ordnungsgemäß Notare Union der Türkei werden nach den Grundsätzen in der Konferenz des Präsidenten, aufgetragen.

Türkei Union des Notariats-Disziplinarkommission:

Madde 127 - Die Disziplinarkommission der Notare Union der Türkei ist ein Organ der Union für einen Zeitraum von Jahren 4 geheime Wahl aus den Reihen der vom Kongress der tatsächlichen 5 gewählten Mitglieder, 3 stellvertretenden Mitglieder des Vorstandes. In seiner ersten Sitzung nach der Wahl wählt der Verwaltungsrat einen Vorsitzenden aus seiner Mitte.

Die Disziplinarkommission führt Disziplinarverfahren gegen die Notare und die ihr im Gesetz und in der Verordnung überlassenen Arbeiten.

Sitzungsablauf des Disziplinarkomitees:

Madde 128 - Der Vorstand tagt einmal im Monat mit der absoluten Mehrheit der Gesamtzahl der Mitglieder. Auf Antrag des Verbandspräsidenten oder eines Mitglieds der Disziplinarkommission oder eines Mitglieds der Kammer kann die Kommission jederzeit zu außerordentlichen Sitzungen einberufen werden.

Am Ende jeder ordentlichen Sitzung wird der Tag der nächsten Sitzung festgelegt. Darüber hinaus werden die Mitglieder per Einladungsschreiben über den Sitzungstermin informiert. Das Mitglied oder der Vorsitzende, das / die aufgrund seiner / ihrer Behinderung nicht an der Sitzung teilnehmen kann, teilt dem Vorsitz seine / ihre Behinderung mindestens 7 Tage im Voraus mit.

In Fällen, in denen eine außerordentliche Sitzung erforderlich ist, ruft der Vorsitzende die Mitglieder mit den schnellsten Mitteln zur Sitzung. Ein Anruf muss jedoch unverzüglich schriftlich bestätigt werden. Ebenso muss im Falle einer Behinderung das Mitglied, das an den außerordentlichen Versammlungen eine Behinderung hat, diese ebenfalls am selben Tag schriftlich anzeigen.

Mitglieder, die nicht an drei aufeinander folgenden Sitzungen teilnehmen, ohne das rechtmäßige Hindernis zu belegen, gelten als zurückgetreten. Ob das Hindernis gerechtfertigt ist; in der folgenden Sitzung; Vorstand entscheidet. Bei Bedarf erhält der Vorstand Informationen von dem betreffenden Mitglied.

Der Vorstand darf an den Aktivitäten des Vorstands im Zusammenhang mit dieser Strafverfolgung in Bezug auf Beschwerden gegen den Vorsitzenden und eines seiner Mitglieder nicht teilnehmen. So durch die Mitgliedschaften werden Reserven sein, wenn sie Hindernisse in den in der Türkei Notare Association Board Beamten, vom dienstältesten Notar bevölkert ohne Behinderungen.

In Abwesenheit des Vorsitzenden wird das höchste Mitglied des Notars vom Vorstand geleitet.

Beschwerden und Hinweise

Madde 129 - Jede Beschwerde oder Mitteilung wird durch das Ministerium oder die Disziplinarkommission der Notare Union der Türkei vorgelegt.

Das Justizministerium oder der Türkei Notare Disziplinarrat auf Beschwerden aus der Union erhielt macht zunächst eine Entscheidung darüber, ob die Beschwerde oder denouncement lohnt zu verfolgen.

Die Entscheidung des Disziplinarausschusses, dass der Gegenstand der Beschwerde oder Anzeige nicht strafbar ist, ist dem Beschwerdeführer und der Staatsanwaltschaft an dem Ort mitzuteilen, an dem der Notar arbeitet.

Der Staatsanwalt oder Beschwerdeführer von 15 Tagen nach der Mitteilung direkt oder über den Verband der Notare mit der Türkei wird eine Petition an das Justizministerium geben kann diese Entscheidung Berufung einlegen.

Türkei Union des Notariats, er sofort eingegangenen Petitionen an das Justizministerium beziehen. Auf den Einspruch hin prüft das Ministerium die Disziplinarakte und trifft eine Entscheidung. Diese Entscheidung des Ministeriums ist endgültig.

Wird diese Entscheidung vom Justizministerium aufgehoben, wird die Strafverfolgung gegen den Notar eingeleitet.

Für den Fall, dass die Entscheidungen, dass es keinen Platz für eine strafrechtliche Verfolgung gibt, endgültig sind, hängt die Fähigkeit zur erneuten Prüfung derselben Angelegenheit von der Entdeckung neuer Beweise ab und davon, dass das 3-Jahr seit dem Datum der endgültigen Feststellung nicht verstrichen ist.

Eröffnung und Durchführung der Strafverfolgung:

Madde 130 - Wenn die Kammer beschließt, Beschwerden oder Anzeigen zu verfolgen, oder wenn die Entscheidung über die Abwesenheit der Strafverfolgung vom Justizministerium aufgehoben wurde, wird der Notar strafrechtlich verfolgt.

Wenn jedoch wegen derselben Angelegenheit ein Strafverfahren eröffnet wird, ist ein Disziplinarverfahren bis zur endgültigen Entscheidung anhängig.

Türkei Union des Notariats im ersten Absatz, wo die Disziplinarkommission ist ein Mitglied ernennen, um den Auftrag zu prüfen.

Dieses Mitglied sammelt die Beweise, nimmt die erforderlichen eidesstattlichen Erklärungen auf und reicht die Unterlagen nach Erhalt der Verteidigung des Beschwerdeführers bei der Kammer ein. Der Bericht muss spätestens nach 3 Monaten eingereicht werden. Bei Bedarf kann der Verwaltungsrat diesen Zeitraum um einen weiteren 2-Monat verlängern.

Die Arbeiten müssen spätestens zwei Monate nach Vorlage des Berichts durch den Vorstand abgeschlossen sein.

Anhörung und Ablauf:

Madde 131 - Auf Verlangen des Notars beschließt der Vorstand, die Prüfung mit einer Anhörung durchzuführen. Die Anhörung ist vertraulich und findet in Abwesenheit derer statt, die trotz der Einladung nicht kommen. Bei Abwesenheit findet die Anhörung jedoch in Abwesenheit statt.

Das Protokoll der Anhörung kann von einem vom Präsidenten ernannten Mitglied oder von einem von ihm beaufsichtigten Angestellten verfasst werden.

Die Anhörung muss mit der Lektüre des Berichts beginnen. Der Disziplinarausschuss entscheidet, ob die Zeugen und Sachverständigen zu einer Anhörung eingeladen oder von einem der Mitglieder angehört werden oder ob sie die schriftliche Stellungnahme lesen.

Besteht der Beweis aus einem Zeugen, muss dieser gehört werden.

Das Protokoll der Anhörung muss vor oder während der Anhörung gelesen werden.

Die Anhörung von Zeugen und Sachverständigen oder die Erfüllung der Weisungen in diesen Fragen erfolgt gemäß den Artikeln 137 und 138 des Notargesetzes.

SIEBTER TEIL: Verschiedene Bestimmungen

Signieren jeder Seite der Transaktionspapiere:

Madde 132 - Wenn die Handlungen des Notars, die in Form von Verordnungen oder Genehmigungen erfolgen, mehr als eine Seite umfassen, sollte jede Seite der Originale oder Muster, die gesetzlich vorgeschrieben sind, von der betreffenden Person und dem Notar vom Notar unterzeichnet werden. Hardcover-, Buch- und gedruckte Prozesspapiere mit Seitenzahlen können von dieser Aufzeichnung ausgeschlossen werden.

Prüfung, Gebühren, Pflichten und Befugnisse des Notars:

Madde 133 - (Unterschiedliches Element: 02 / 10 / 1984 - 18533 SRG / Direction.)

Bei Erlaubnis und Krankheit des Notars unterliegt die Person, die als Notar auftritt, der Aufsicht und Aufsicht des Hauptnotars. Für den Fall, dass der Notar Schaden anrichtet, gehört der Verlust dem entschuldigten Notar. Der Notar haftet auch für Schäden, die in dem Zeitraum entstanden sind, in dem er weggebracht oder inhaftiert wurde.

Vorübergehend von einem Notar Notar des Notars geräumt und der Notar wies die Kontrolle und Überwachung der Konten und deren Vertreter, der Kodifizierung von Beamten der Notare Union von der Türkei zugelassen sind.

Gemäß den Artikeln 33, 34 und 35 des Notargesetzes wird der Rechtsanwalt von der Notarkammer des Notars bestellt, wenn eines der in der Wohnung tätigen Mitarbeiter oder eine in der Wohnung tätige qualifizierte Person nicht zur Führung der frei gewordenen Notarkanzleien ernannt wird oder wenn der Notar die Notarkanzleien gegen Entgelt verlässt. Eine Gebühr wird geschätzt und unter Berücksichtigung des Arbeitsaufwands und der zu übernehmenden Verantwortung festgelegt. Diese Gebühr darf nicht geringer sein als der Monats- oder Lohnlohn, den der Anwalt aus seiner Haupttätigkeit erhält, und mehr als die Hälfte des Nettoeinkommens des Notars. Wenn der Anwalt Beamter ist, ist das Gehalt, das er / sie erhält, das Gehalt, und das Gehalt des Notars (mit Ausnahme der Nebenzahlungen) im Vertrag mit dem Notar wird als das monatliche Gehalt gezählt, das er / sie von seiner / ihrer Haupttätigkeit erhält.

Das monatliche Bruttoeinkommen des Notars wird in den Monaten in den Notarkammern ausgezahlt, in denen das Ersatzgeld höher ist als die lobenswerte Gebühr, und in den Monaten, in denen es niedriger ist, wird die Hälfte des Nettoeinkommens als Lohn ausgezahlt. In diesem Fall übersteigt die Hälfte des Nettoeinkommens in der Vertretungsperiode des Anwalts die für diese Periode gezahlte Vergütung, wobei der als unvollständig gezahlte Betrag die Hälfte des Nettoeinkommens nicht übersteigen darf. Der gesamte Lohn des Justizbeamten, der als Notar für Behinderte auftritt, wird jedoch vom Notar bezahlt, auch wenn der Notar Schadenersatz leistet.

Die Notare sind verpflichtet, die dem Notar durch Gesetze, Verordnungen und Rundschreiben übertragenen Aufgaben zu erfüllen und der Notarvereinigung und anderen zuständigen Behörden innerhalb der gesetzlichen Frist monatliche Arbeitspläne und Beiträge zu übermitteln. Die Notare, die die vakanten notariellen Ämter verwalten und deren Notar vorübergehend entlassen wird, sind verpflichtet, eine Aufstellung über die Einnahmen und Ausgaben eines jeden Monats zu übersenden und die in der Verfügung ausgewiesenen Proben in Bezug auf die Ausgaben und die Nettoeinnahmen spätestens innerhalb von 15 Tagen nach diesem Monat zu dokumentieren.

In den frei gewordenen Notariatsbüros, deren Notariatsbüros vorübergehend entlassen werden, sind die Abgeordneten des Notars befugt, Ausgaben für Personalgebühren, Miete von Wohnungen, Schreibwaren, Porto, Drucksachen und andere Angelegenheiten zu tätigen, die den vom Verbandsvorstand jährlich festzusetzenden Betrag nicht überschreiten. Anwälte sind nicht befugt, neues Personal, Schreibmaschinen, Taschenrechner, Einrichtungsgegenstände, Einbauten, Mietvertragsverlängerungen und Mieterhöhungen zu kaufen. Doch anstatt Personal Türkei mit der Zustimmung der Notare Union verlassen, können sie neue Mitarbeiter Löhne erhalten werden von der Kommission festgelegt werden. Und sie können andere Ausgaben machen.

Personal, das in vakanten, von einem Bevollmächtigten verwalteten Notariatsbüros arbeitet, wird in voller Höhe in dem mit dem Notar geschlossenen Vertrag bezahlt. Allerdings endete die Vertragslaufzeit bei den Personalkosten und Zuzahlungen, Notare Union der Türkei Verwaltungsrat ist ermächtigt, zu erhöhen.

Notaranwälte sind dafür verantwortlich, die notwendigen Steuern von den Löhnen abzuziehen, die an die Angestellten in den von der Vertretung verwalteten Notariatsbüros gezahlt werden, und die Erklärungen an die Direktionen der regionalen Arbeits- und Sozialversicherungsanstalt zu richten, die Versicherungsprämien auszustellen und Versicherungsprämien und ähnliche Arbeiten zu hinterlegen.

Wenn das Bruttoeinkommen des vakanten Notariats, das von einem Bevollmächtigten verwaltet wird, die Wohnungsmiete, den Personalaufwand (ohne die Ersatzgebühr) durch Nichterfüllung der normalen Aufwendungen wie Schreibwaren mit Zustimmung des Verbandsvorstandes schädigt, ist der Anwalt verpflichtet, die vorbeugenden Maßnahmen unverzüglich zu ergreifen und anzuwenden. Ist der Arbeitnehmer eines solchen Notars nach den Bestimmungen des Arbeitsrechts zur Beendigung seines Arbeitsverhältnisses verpflichtet oder möchte er selbst aus dem Arbeitsverhältnis ausscheiden, so werden die Melde-, Kündigungs- und Abfindungszahlungen von der Union geleistet. Darüber hinaus trägt die Union den Verlust des Notars. Wenn der Notar die dritte Klasse ist, wird das Ministerium dem Ministerium für die vierte Klasse angeboten.

Internationales Registrierungsverfahren für Testamente:

Madde 134 - In Bezug auf Registrierung von Testamenten A Procedural betreffend die Niederlassungs in der Europäischen Konvention von 3 Artikel „Nationale Registrierungsstelle“ in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Vertrags festgelegt sind, diese Arbeit und andere Beamte Notare Union der Türkei zu tun ist, um diese Aufgabe durchzuführen, wie es unten geschrieben wird;

1 - Die Aufgaben der Notare Union der Türkei als National Registration Center:

a) der Antrag in dem Willen, notariell beglaubigt in der Türkei gehalten oder gespeichert zu öffnen oder als zuge Testament schließt die Eintragung der Nationalen Behörde des anderen Vertragsstaat zu beantragen;

b) um sicherzustellen, dass das Testament von den nationalen Behörden der anderen Vertragsstaaten bei künftigen Ansprüchen registriert wird,

c) künftigen Auskunftsersuchen der nationalen Behörden der Vertragsstaaten nachzukommen,

d) Informationssysteme der Menschen in unserem Land; an die nationalen Behörden der anderen Vertragsstaaten.

2 - Vom Verein zu registrierende Testamente:

a) in der Türkei für den letzten Willen und Testament gehalten oder gespeichert zum Notar geliefert werden, vom Erblasser registrierte wills in der anderen Vertragsstaat beantragt;

b) Ausländer, die ihre Handschrift des Notars übergeben oder in der Türkei gespeichert werden düzenlet ihren Willen;

c) handschriftliche Urkunden von Ausländern, die ohne Ausstellung einer Lieferbescheinigung notariell hinterlegt wurden, sofern die Rechtsvorschriften des betreffenden Staates dies zulassen;

d) Testamente, die die Löschung, den Widerruf oder die Änderung der Testamente erfordern, die registriert wurden (wenn sie zur Ausstellung der Registrierung verpflichtet sind);

e) jede der Vertragsstaat durch die nationalen Behörden sind Beleg in der Türkei registriert erforderlich.

3 - Registrierungsanfrage:

a) Nachname und Name des Prüfers oder Zertifikatsinhabers (Mädchenname, falls vorhanden),

b) Geburtsdatum und -ort (falls nicht bekannt, Geburtsland),

c) Anschrift oder Wohnsitz angegeben,

d) Art und Datum des zu registrierenden Dokuments,

e) Name und Anschrift des Notars, der Behörde oder der Person, die das Dokument eingereicht oder bei ihr hinterlegt hat.

4 - Registrierung ist wie folgt:

Türkei Union der Notare; Ein Rekordbuch über die Registrierung des angeforderten Beleg in der Türkei durch ein fremdes Land, er bearbeitet die nationale Registrierung Zentrum des Landes; die anderen durch Notar Rekord Bücher gehalten wird geliefert wurden oder abgelagert, einschließlich 2 Buch durch das Testament ausländischer Testamente in der Türkei gehalten gehalten werden. Diese Bücher behandeln die Sequenznummer und die Spalte mit Überlegungen zusätzlich zu den in der oben gezeigten Registrierungsanfrage enthaltenen Problemen.

Gemäß der im Ausland ausgestellten Registrierungsanfrage, die über das nationale Registrierungszentrum dieses Landes versandt wird, wird sie zum Zeitpunkt des Eintreffens in das Buch dieses Werks eingetragen, und die Transaktion wird handschriftlich in das Gedankenfeld geschrieben.

Wenn der Registrierungsantrag einem türkischen Staatsangehörigen gehört, wird dem Registrierungsbüro auch mitgeteilt, dass der Erblasser registriert ist und dass die in dem Antrag aufgeführten Sachverhalte im Bevölkerungsregister und im Namen registriert und gemeldet werden. Das Datum und die Nummer der Antwort sind im Abschnitt "Gedanken" angegeben.

Wenn in anderen Vertragsstaaten ein Beleg für die in der Türkei, Registrierungsanforderung schleichen sie empfangen in die Staatssprache oder die international anerkannte Sprachübersetzung und Korrespondenz von behauptet Kosten gehalten Notar abgegeben angefordert oder registriert. Türkei Union des Notariats über die Nachfrage nach den Ansprüchen der anderen Vertragsstaat Informationen im Zusammenhang Aufwendungen aus dem jeweiligen erhielten.

5 - Allgemeine Bestimmungen zur Registrierung:

a) Solange der Erblasser am Leben ist, werden die Aufzeichnungen vertraulich behandelt.

b) Nach dem Tod des Erblassers kann jeder, der eine Sterbeurkunde oder ein anderes Dokument vorlegt, das den Tod belegt, auf schriftlichen Antrag Informationen aus dem Registrierungsantrag erhalten.

c) Wird der Tod eines Erblassers von 2 oder mehreren Personen gemeinsam verhängt, so gilt die Bestimmung von Buchstabe b unbeschadet der Geheimhaltungsverpflichtung.

Verfahren zur Mitteilung des Testaments an das Bevölkerungsamt:

Madde 135 - In den schriftlichen Mitteilungen an die Meldebehörden, die im Falle des Todes des Erblassers Auskunft über die gemäß Artikel 69 des Notargesetzes ausgestellten oder den Notaren zur Verwahrung vorgelegten Testamente geben sollen, müssen alle in dem oben genannten Registrierungsantrag genannten Angaben enthalten sein. Bevölkerung Offiziere, Fragen werden von den gemeldeten Informationen von registrierten Anforderung AmAlArIndAki Notar Notare Union der Türkei geschickt werden verpflichtet selben Sommer aufnehmen Bevölkerung.

Türkei Union des Notariats Organisation und Geschäftsordnung:

Madde 136 - Türkei Notar Association Management-Organisation gegründet notwendig wenn der Rat und im Rahmen der Gesetze und Vorschriften der Union bestimmte Aufgabe zu erfüllen.

Aufbau und Arbeitsweise der Organisation, Pflichten und Befugnisse, Kader, Löhne und sonstige Rechte der bezahlten Beamten und Bediensteten sowie Ernennungs- und Beförderungssysteme sind in einer internen Geschäftsordnung geregelt und festgelegt, die vom Verwaltungsrat zu akzeptieren ist.

Auch die Kammerorganisation unterliegt dieser internen Regelung.

Umsetzung der Verordnung für Notare der vierten Klasse:

Madde 137 - Die Bestimmungen dieser Verordnung gelten auch für Notare, die vom Ministerium zur Fortsetzung ihrer Behandlung bei der vorläufigen Behörde durch die Notare der vierten Klasse zugelassen sind, obwohl sie in die dritte Klasse überführt werden, sofern sie nicht der Art des Werkes, dem Titel des Notars oder den Gesetzen zuwiderlaufen.

Vorläufiger Artikel: (Korpus)

Vorläufiger Artikel - Innerhalb des 1-Monats nach Inkrafttreten dieser Verordnung sind alle Notare verpflichtet, die Notarkammern, denen sie angeschlossen sind, über die Anzahl der von ihnen verwendeten Siegel und die Anzahl der von ihnen verwendeten Siegel zu informieren.

Die notariellen Kammern ergreifen und treffen die Maßnahmen, die die sofortige Lieferung neuer und die Zerstörung der alten anstelle der nicht konformen Siegel innerhalb eines Monats nach Eintreffen der Muster gewährleisten.

In den Notariaten der vierten Klasse senden sie die Siegelmuster an die Notarkammern, in denen das Büro des Notars registriert ist.

Effektiv:

Madde 138 - Auf der Grundlage des notarielle Gesetz vorübergehend Artikel 6 198 nd und die Türkei Union des Notariats Justizministeriums vom Vorstand aufge die Verordnung über das Amtsblatt in Kraft, einen Monat nach der Veröffentlichung eingeben genehmigt.

Beispiele

BEISPIEL: 8

(Aufgehoben: RG-12 / 6 / 2012-28321)

BEISPIEL: 11

(RG-Aufgehoben 20 / 12 / 1995-22499)

Sie können einen Beitrag zu unserer Website leisten, indem Sie diesen Artikel in den sozialen Medien teilen.
    Generisches Platzhalterbild
    Rechtsanwalt Saim İncekaş
    Rechtsanwalt Saim Incekas Rechtsanwalt.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Punkte: 5,00 über 5)
Laden...

Schreibe eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

tr Türkçe
X
Fehler: Warnung: Melde dich an, um mit der rechten Maustaste zu klicken !! Um Mitglied zu werden, müssen Sie einen Referenzcode von uns erhalten.