Gesetz der Stiftungen - die aktuellsten

GESETZ DER STIFTUNGEN

Gesetzgebung Nr .: 5737

Datum der Annahme: 20.02.2008

Amtsblatt Nr.: 26800

Datum des Amtsblatts: 27.02.2008

ERSTER TEIL: Zweck, Geltungsbereich und Definitionen

Ziel

Madde 1 - Dieses Gesetz; Sie ist bereit, die Verfahren und Grundsätze für die Verwaltung, Tätigkeit und Überwachung von Stiftungen, die Registrierung, Erhaltung, Instandsetzung und Instandhaltung von beweglichen und unbeweglichen Kulturgütern der Stiftung sowie den wirtschaftlichen Betrieb und die Bewertung von Stiftungsvermögen festzulegen.

Anwendungsbereich

Madde 2 - Dieses Gesetz; und die Generaldirektion der Stiftungen.

Der Grundsatz der internationalen Gegenseitigkeit bleibt bei der Umsetzung dieses Gesetzes vorbehalten.

Begriffsbestimmungen

Madde 3 - Bei der Umsetzung dieses Gesetzes;

Generaldirektion oder Aufsichtsbehörde: die Generaldirektion der Stiftungen,

Generaldirektor: Generaldirektor der Stiftungen,

Versammlung: Der Stiftungsrat,

Stiftungen: Stiftungen, Ergänzungen, Gemeinden und Handwerker Stiftungen und Neugründungen,

Stiftung: Dokumente, die das Vermögen, die Anforderungen der Stiftung und die Wünsche der Stiftungen der beschlagnahmten, hinzugefügten und Gemeinschaftsstiftungen enthalten,

1936-Erklärung: Erklärung der Gemeinschaftsstiftungen gemäß dem Stiftungsgesetz mit der Nummer 2762,

Gründungsurkunde: Das Dokument, das das Vermögen und die Bedingungen der gemäß den Bestimmungen des türkischen Bürgerlichen Gesetzbuchs vom 743 / 22 / 11 und des Bürgerlichen Gesetzbuchs mit der Nummer 2001 erstellten und aufgehobenen Stiftungen enthält.

Mazbut-Stiftungen: Stiftungen, die von der Generaldirektion gemäß diesem Gesetz verwaltet und vertreten werden, und Stiftungen, die vor dem Datum des Inkrafttretens des Bürgerlichen Gesetzbuchs mit der Nummer 743 errichtet wurden und von der Generaldirektion für Stiftungen gemäß dem Stiftungsgesetz Nr. 2762 verwaltet werden,

Hinzugefügte Stiftung: Stiftungen, die vor dem Datum des Inkrafttretens des türkischen Zivilisationsgesetzes mit der Nummer 743 gegründet wurden und von den Nachkommen der Stiftungen abhängig sind,

Gemeinschaftsgrundlage: Ganz gleich, ob es sich um die Tat des Vertrauens in Übereinstimmung mit dem Gesetz über Stiftungen Nr 2762 Rechtspersönlichkeit gewonnen, die Mitglieder der Bürger der Republik Türkei Stiftung Gestartet von nicht-muslimischen Gemeinschaften in der Türkei

Handwerkerstiftung: Stiftungen, die vor Inkrafttreten des Stiftungsgesetzes Nr. 2762 gegründet und vom von den Handwerkern gewählten Vorstand verwaltet wurden,

Neugründung: Aufgehobene Stiftungen, die gemäß den Bestimmungen des türkischen Bürgerlichen Gesetzbuchs Nr. 743 und des türkischen Bürgerlichen Gesetzbuchs Nr. 4721 errichtet wurden,

Zweigstelle: Unterabteilung, die im Rahmen der neuen Stiftung eingerichtet wurde, um die Tätigkeiten der Stiftung auszuführen, die keine Rechtspersönlichkeit besitzt und über Organe verfügt.

Vertretung: Die Unterabteilung, die im Rahmen der neuen Stiftung eingerichtet wurde, um die Tätigkeiten der Stiftung ohne Rechtspersönlichkeit und Organe auszuführen.

Stiftungsmanagement: Zusätzlich Gemeinde- und Handwerksstiftungen sowie Neugründungen; die Stiftung, die 1936-Erklärung, die Stiftungsurkunde, die für die Verwaltung und Vertretung der Stiftung gemäß dem türkischen Bürgerlichen Gesetzbuch Nr. 4721 und diesem Gesetz zuständige Behörde,

Stiftungsleiter: In Mülhak Gemeinde- und Handwerkerstiftungen sowie Neugründungen; die Stiftung, die 1936-Erklärung, die Stiftungsurkunde, die Person, die befugt ist, die Stiftung gemäß dem türkischen Bürgerlichen Gesetzbuch Nr.

Hayrat: Waren oder Dienstleistungen, die von gemeinnützigen, hinzugefügten, gemeinnützigen und handwerklichen Stiftungen sowie von Neugründungen direkt zum Wohle der Gesellschaft kostenlos angeboten werden,

Akar: Bewegliches und unbewegliches Vermögen, das einkommensgenerierend bewertet werden muss, um die Ziele und Aktivitäten der Stiftung zu erfüllen,

Mukataalı-Stiftung: Die Immobilien der Stiftung, die Gebäude und Bäume, auf denen die Ersparnisse jährlich gemacht und vermietet werden,

İcareteynli Stiftung: Die unbewegliche Stiftung Immobilien, die auf unbestimmte Zeit mit der vorausbezahlten Gebühr und der Jahresmiete in der Nähe ihres Wertes vermietet wird,

Konzessionsgebühr: Der Preis für die kostenlose Speicherung der Immobilien mit Mukataali und Icareteynli,

Überschüssige Galle: Der nach der Wiederherstellung von Wohltätigkeitsorganisationen und Milben von Wohltätigkeitsstiftungen verbleibende Betrag und hinzugefügte Dienstleistungen in Wohltätigkeitsstiftungen.

Nießbrauch: Der Überschuss und die Rechte der Galle an die betroffenen Personen nach den Bedingungen in ihren Stiftungen überlassen,

drückt aus

ZWEITER TEIL: Rückstellungen für Stiftungen

ERSTER TEIL: Rechtspersönlichkeit, Führerschein, Management, Vertretung

Rechtspersönlichkeit

Madde 4 - Stiftungen haben die Rechtspersönlichkeit des Privatrechts.

Gründung neuer Stiftungen, Vermögen, Zweigniederlassungen und Vertretungen

Madde 5 - Neugründungen; Sie werden gemäß den Bestimmungen des türkischen Zivilgesetzbuchs errichtet und betrieben.

Bei der Errichtung neuer Stiftungen legt das Parlament jedes Jahr fest, welches Mindestvermögen den Zielen entsprechend zuzuweisen ist.

Neugründungen können Zweigniederlassungen und Repräsentanzen eröffnen, sofern sie gegenüber der Generaldirektion eine Erklärung abgeben, um ihre im Gründungsdokument angegebenen Ziele zu verwirklichen. Die Verfahren und Grundsätze für die Abgabe der Erklärung sind in der Verordnung geregelt.

Ausländer in der Türkei können neue Grundlagen schaffen nach der gesetzlichen und tatsächlichen Gegenseitigkeit.

Management und Vertretung

Madde 6 - Gegründete Stiftungen werden von der Generaldirektion verwaltet und vertreten.

Hinzugefügte Stiftungen werden von den von der Versammlung zu ernennenden Geschäftsführern gemäß den Bedingungen der Stiftung verwaltet und vertreten, die keinen Verstoß gegen die Verfassung darstellen. Stiftungsmanager können einen Assistenten bestellen. Die Bedingungen, die bei den Stiftungsleitern zu beachten sind, und die Qualifikation ihrer Mitarbeiter sind durch Vorschriften geregelt. Die Stiftungsarbeiten werden im Auftrag der Generaldirektion durchgeführt, bis diejenigen, denen kein Manager zugewiesen werden kann, weil sie die Anforderungen der Stiftung nicht erfüllen, diese Bedingungen erfüllt haben und Minderjährige und Behinderte die Handlungsfähigkeit erworben haben und die vakante Leitung dem neuen übertragen wird.

Die Verwalter von Gemeindestiftungen werden unter ihren Mitgliedern gewählt. Das Auswahlverfahren und die Grundsätze der Stiftungsleiter sind durch Vorschriften geregelt.

Handwerker-Stiftungen unterliegen den Bestimmungen, denen zusätzliche Stiftungen unterliegen. Diese Stiftungen werden vom von den Handwerkern gewählten Verwaltungsrat verwaltet.

Verband Neue Stiftungen durch das Vertrauen indenture geschaffen und die Mehrheit der Organe in dieser Stiftung beteiligt sind, müssen in der Türkei gebaut wohnen.

Stiftungen, die von der Generaldirektion verwaltet und vertreten werden

Madde 7 - Zusätzliche Stiftungen, die nicht für einen Zeitraum von zehn Jahren zu Managern oder Organen ernannt werden können, werden von der Generaldirektion durch gerichtliche Entscheidung verwaltet und vertreten.

Vor Inkrafttreten dieses Gesetzes können die Stiftungen, die zu den nach diesem Gesetz registrierten Stiftungen gehören, und die Stiftungen, die zu den nach diesem Gesetz registrierten Stiftungen gehören, vom Administrator nicht wiedergewählt und ernannt werden.

Das Nießbrauchsrecht richtet sich nach den Bedingungen der Stiftung.

(Zusätzlicher Absatz: 13.02.2011 - 6111 SK / Artikel 208) Anträge auf Nießbrauchsrechte verfallen fünf Jahre nach dem Datum der endgültigen gerichtlichen Entscheidung, aus der hervorgeht, dass das Recht auf Gewährung eines Überschusses besteht.

(Zusätzlicher Absatz: 13.02.2011 - 6111 SK / Artikel 208) Die Nießbrauchsrechte an den beanstandeten Stiftungen werden von der Generaldirektion unter der Bedingung festgelegt, dass das Vermögen, die Einnahmen und Ausgaben der Stiftung in den letzten fünf Jahren begrenzt sind und ab dem Datum der endgültigen gerichtlichen Entscheidung, aus der das Recht auf Erhalt von Überschüssen hervorgeht, Überschüsse vorhanden sind.

Fertigstellung neuer Stiftungsorgane

Madde 8 - im Falle des Todes, des Rücktritts oder des Unterlassens der Organe der neuen Stiftungen; Nach den Bestimmungen der Stiftungsurkunde entscheidet das Gericht, wenn es keine Bestimmung gibt, über die Entscheidung der zur Änderung der Stiftungsurkunde ermächtigten Stelle, wenn sie nicht besteht, über die Entscheidung der ermächtigten Stelle und über die Stellungnahme der Generaldirektion.

Sie können keine Stiftungsmanager sein

Madde 9 - Stiftungen; Diebstahl, qualifizierter Diebstahl, Plünderung, qualifizierter Plünderung, Betrug, qualifizierter Betrug, Unterschlagung, Bestechung, Betrug, betrügerischer Konkurs, Verrat, Fehlverhalten bei der Leistungserbringung, Vertrauensmissbrauch, Schmuggelverbrechen und Sicherheit gegen die Sicherheit des Staates können nicht wegen eines der begangenen Verbrechen verurteilt werden .

Nach der Wahl des Stiftungsleiters werden diejenigen, die wegen der oben genannten Straftaten verurteilt wurden, gekündigt.

Verantwortlichkeiten und Entlassung von Stiftungsleitern

Madde 10 - Stiftungsmanager; muss dem Stiftungszweck und den geltenden Gesetzen entsprechen.

Diejenigen, die der im ersten Absatz genannten Verpflichtung nicht nachkommen;

  1. a) nicht im Sinne der Stiftung tätig ist,
  2. b) das Vermögen und die Einkünfte der Stiftung nicht bestimmungsgemäß verwendet,
  3. c) der Stiftung durch grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz schaden,
  4. d) die von der Prüfbehörde festgestellten Mängel und Ungenauigkeiten innerhalb der vorgegebenen Frist nicht zu vervollständigen, zu berichtigen oder zu widersprechen,
  5. e) die die Fähigkeit zur Ausübung von Bürgerrechten verloren haben oder unter einer Krankheit oder Behinderung gelitten haben, die sie daran hindern würde, ihre Pflichten fortlaufend wahrzunehmen,
  6. f)(Biegung abgeschafft: 12.07.2013 - 6495 SK / Artikel 48)GESCHICHTE

Die Geschäftsführer der Stiftung können auf Antrag der Aufsichtsbehörde auf Beschluss der Versammlung vom Zivilgericht erster Instanz abberufen werden. In Fällen, in denen irreparable Konsequenzen auftreten können, fordert die Aufsichtsbehörde auf Beschluss der Versammlung vorsorglich die vorübergehende Leitung der Stiftungsleitung und die Leitung des Treuhänders an.

Die entlassenen Stiftungsmanager können keine Mitglieder der Versammlung sein und dürfen nicht fünf Jahre im Verwaltungs- und Aufsichtsgremium derselben Stiftung tätig sein. Darüber hinaus gelten die Stiftungsleiter, die aus den in Absatz 2 Buchstaben c und e genannten Gründen von ihren Pflichten entlassen wurden, als von der Pflicht einer anderen Stiftung entlassen und sind fünf Jahre lang nicht im Leitungs- und Aufsichtsorgan einer Stiftung tätig.

Die an der Verwaltung der Stiftung beteiligten Personen und die Mitarbeiter der Stiftung haften für die Schäden, die sie der Stiftung aufgrund ihrer fehlerhaften Handlungen zufügen.

Die Geschäftsführer der Stiftung können ohne gerichtliche Entscheidung nicht entlassen werden.

Verwaltungsstrafe

Madde 11 - Trotz der von der Generaldirektion gemäß diesem Gesetz gemachten Mitteilung werden die Erklärungen, Informationen und Unterlagen rechtzeitig angefordert, was zur Sammlung von Organen führt, die der Stiftung oder Stiftungsurkunde zuwiderlaufen, oder die der Verwaltung der Stiftung für jede Maßnahme der Generaldirektion falsche Angaben machen fünfhundert Eine Geldstrafe in Höhe der türkischen Lira wird verhängt. Gegen Bußgelder können die Rechtsbehelfe innerhalb von fünfzehn Tagen ab dem Datum der Mitteilung gemäß den Bestimmungen des Gesetzes über Vergehen von 30 / 03 / 2005 und mit der Nummer 5326 angewendet werden.

TEIL ZWEI: Grundgüter und Aktivitäten

Erwerb von Waren durch Stiftungen, Ersatz von Waren in Milben

Madde 12 - Stiftungen; Sie können Waren erwerben und alle Arten von Ersparnissen an ihren Waren erzielen.

Die Versammlung ist befugt, die Rechte und das Vermögen der Generaldirektion und der eingetragenen Stiftungen durch die günstigeren zu ersetzen, umzuwandeln oder zu bewerten.

Hinzugefügtes Vermögen, Gemeinde, Handwerksstiftungen und Neugründungen spezifizierten zunächst Güter und Rechte auf Antrag der Stiftungsleitung, sofern berechtigte Gründe vorliegen, die Stellungnahme der Aufsichtsbehörde durch gerichtliche Entscheidung und erwarb anschließend Güter und Rechte auf der Grundlage des von unabhängigen Sachverständigenorganisationen zu erstellenden Gutachtens kann geändert werden oder in Geld mit nützlicheren umgewandelt werden.

Die Geschäftsführer der Stiftung teilen der Generaldirektion innerhalb eines Monats nach dem Datum der Eintragung des von ihnen erworbenen oder geänderten Grundstücks mit.

Artikel 22 des Urkundengesetzes 12 / 1934 vom 2644 / 35 / XNUMX gilt für den Erwerb von Immobilien durch Stiftungen, deren Gründer mehrheitlich Ausländer sind.

Registrierung von Immobilien im Namen von Stiftungen

Madde 13 - Wohltätige Stiftungen unbewegliches unbewegliches unbewegliches Vermögen wird auf Ersuchen der Generaldirektion durch die Urkundenverwaltung für ihre Stiftungen eingetragen.

Die Verkaufs- und Konzessionsgebühren für die beweglichen Immobilien, die zu den Ergänzungen und hinzugefügten Stiftungen gehören, sowie für die Immobilien, die gekauft, umgetauscht oder rekonstruiert werden sollen, werden im Grundbuch für ihre Stiftungen eingetragen und registriert.

Änderung von Zweck und Funktion

Madde 14 - Für den Fall, dass die Voraussetzungen der Stiftungen praktisch oder rechtlich nicht erfüllt sind; Sofern dies nicht gegen den Willen der Stiftung verstößt, diese Bedingungen an den Stiftungen von Gemeinden und Handwerkern auf Vorschlag der Stiftungsleiter zu ändern; Die Versammlung ist ermächtigt, die Geldwerte unter den Bedingungen der Wohltätigkeit an die aktuellen stiftungseinkommen anzupassen.

Eigenschaften und Bewertung von Hayrat-Immobilien

Madde 15 - Wohltätige Grundstücke von Stiftungen können nicht beschlagnahmt, verpfändet und die gesetzlichen Verjährungsfristen für Grundstücke und Dienstbarkeiten an diesen Grundstücken nicht bearbeitet werden.

Immobilien der Generaldirektion, eingetragene und hinzugefügte Stiftungen, deren Verwendung gegen das Gesetz oder die öffentliche Ordnung verstößt oder die ihre Konformität mit dem Zweck der Zuteilung verloren haben und die nicht ganz oder teilweise als Lebensunterhalt verwendet werden können; Mit dem Beschluss der Versammlung in den Gründungsstiftungen und in den Stiftungen des Gründungsdirektors kann sie auf Ersuchen des Leiters der Stiftung in dasselbe oder das am nächsten liegende andere Leben umgewandelt, auf die Milbe übertragen oder in Geld umgewandelt werden. Diese Münzen werden in gleicher Weise einer anderen Wohltätigkeitsorganisation zugeteilt. Für Umtausch oder Überweisungen innerhalb derselben Stiftung wird keine Gebühr erhoben.

Zuweisung von Immobilien von Hayrat

Madde 16 - Grundstücke von Hayrat, die zu erloschenen Stiftungen gehören, werden in erster Linie von der Generaldirektion in Übereinstimmung mit ihren Stiftungen verwaltet. Unbewegliche unbewegliche Sachen, die von der Generaldirektion nicht bewertet oder nicht bearbeitet werden können; kann gemietet werden, bis es tatsächlich in Übereinstimmung mit seiner ursprünglichen Natur verwendet wird.

Diese unbeweglichen Güter; Damit sie von der Generaldirektion wahrgenommen werden kann, kann sie öffentlichen Einrichtungen und Organisationen, ähnlichen Stiftungen oder Vereinigungen, die für das Gemeinwohl tätig sind, unter der Aufsicht der Generaldirektion zur Verwendung in schriftlichen Diensten in ihrer Stiftung zugewiesen werden.

Die Stellungnahme der Generaldirektion wird bei der Zuteilung von unbeweglichem Heu, das der hinzugefügten Stiftung angehört, eingeholt.

Zugewiesenes unbewegliches Vermögen; kann nicht in einer gewerblichen Tätigkeit verwendet werden, im Falle der Feststellung der Verwendung entgegen der Zuteilung auf Ersuchen der Generaldirektion wird das Grundstück von der örtlichen Behörde geräumt.

Über die unbeweglichen Sachen der Gemeindestiftungen, die ganz oder teilweise nicht genutzt werden, entscheidet die Versammlung auf Antrag der Stiftungsleitung; Kann einer anderen Stiftung der gleichen Gemeinde zugeteilt oder in die Milbe der Stiftung umgewandelt werden.

Rückkehr der Unbeweglichen zum Fundament

Madde 17 - Im Falle des Todes, Verschwindens, Verlassens oder Austauschs der Eigentümer oder Eigentümer, ohne einen Erben zu hinterlassen, werden sie im Namen der Stiftung des unbeweglichen Vermögens mit Genehmigung und Mukataa registriert.

Die Kosten für Zugeständnisse

Madde 18 - Unbewegliches Vermögen, das im Besitz oder zur Verfügung von natürlichen und juristischen Personen mit Urkunden, Anmerkungen und Anmerkungen zur Mukataalı-Stiftung steht, kann frei gespart werden, indem zum Zeitpunkt der Transaktion eine Konzessionsgebühr in Höhe von zehn Prozent des Grundsteuerwerts erhoben wird. Es ist jedoch nicht an Konzessionen von Personen gebunden, die nicht den Mukataalı Hayrata aus dem Miri-Land und den gewährten Grundstücken zugeordnet sind.

Bei der Berechnung des Konzessionspreises; Der Verkaufspreis wird für den Verkauf der Gesellschaft oder durch Zwangsvollstreckung angewendet, und der Enteignungspreis ist die Grundlage für die Enteignung.

Sofern nicht der gesamte Konzessionsbetrag im Namen der Stiftung gezahlt wird, werden die veräußerten Ersparnisse an der Immobilie gemäß den Bestimmungen dieses Gesetzes nicht vom Grundbuchamt eingetragen.

In Bezug auf die Anmerkungen der Stiftung gelten die Bestimmungen der Verjährungsfrist und der Rechte in den anderen Gesetzen nicht.

Einzugsmethode der Konzessionsgebühr

Madde 19 - Die Konzessionsgebühren können innerhalb von 60 Tagen nach Bekanntgabe im Voraus gezahlt und gegen eine gleichwertige unbewegliche Sache oder gegen die Hälfte im Voraus gezahlt werden. Der Restbetrag kann in fünf gleichen Raten innerhalb eines Jahres gezahlt werden. Im Falle einer Ratenzahlung werden Hypotheken an erster Stelle und in der Immobilie an erster Stelle platziert. Wenn eine der Raten nicht rechtzeitig bezahlt wird, werden alle verbleibenden Raten fällig.

Sollten die von der Generaldirektion eingeräumten Zugeständnisse trotz der zu treffenden Mitteilung nicht gezahlt werden, werden sie zusammen mit der Fristverlängerung gemäß den Bestimmungen des Gesetzes über das Einzugsverfahren für öffentliche Forderungen mit der Nummer 6183 eingezogen und im Auftrag der Stiftung als Ertrag verbucht.

Mietdauer

Madde 20 - (Geänderter Absatz 1. 28.11.2017 - 7061 SK / Artikel 94) GESCHICHTE Die Mietdauer der Immobilien der Generaldirektion und der eingetragenen Stiftungen beträgt maximal drei Jahre. Diese Frist kann jedoch mit Zustimmung des Ministers, dem die Generaldirektion angehängt ist, auf bis zu zehn Jahre festgesetzt werden. Darüber hinaus in Reparatur oder Leasing für den Bau; Die Mietdauer kann mit Zustimmung des Geschäftsführers auf bis zu zwanzig Jahre und mit Beschluss der Versammlung auf bis zu neunundvierzig Jahre unter Berücksichtigung der Reparatur- und Baukosten festgesetzt werden.

Das kulturelle Vermögen der Stiftung und der zu investierenden Immobilien; Ein Monat vor Ablauf der Mietdauer wird die örtliche Behörde auf Ersuchen der Generaldirektion unabhängig von Bestimmungen und Entscheidungen am Ende der Mietdauer freigelassen.

Grundwälder

Madde 21 - Private Grundwälder können angelegt werden.

Erhaltung der Kulturgüter der Stiftung und Bekanntgabe der Bebauungspraktiken

Madde 22 - Öffentliche Einrichtungen und Organisationen sind verpflichtet, bei der Ausarbeitung von Schutzentwicklungsplänen die Meinung der Generaldirektion zu Fragen des Kulturvermögens der Stiftung einzuholen.

Die von den Kommunen und anderen öffentlichen Einrichtungen und Organisationen in Bezug auf das der Generaldirektion und den als Stiftungen geltenden Grundbesitz erstellten Umsetzungs- und Flächennutzungspläne sind der Generaldirektion von den zuständigen Verwaltungen vor deren Aussetzung mitzuteilen.

Zoneneinteilung Vorkehrungen werden getroffen, um die Qualität des Flusses in den unbeweglichen Moosfundamenten aufrechtzuerhalten.

Die Liegenschaft, die der Generaldirektion und den eingetragenen Stiftungen gehört, befindet sich in Schulen, Krankenhäusern oder Sportbereichen in den Umsetzungszonenplänen; Wird es nicht innerhalb von zwei Jahren ab dem Datum der Genehmigung des Bebauungsplans durch die zuständigen Einrichtungen enteignet, kann es von der Generaldirektion als Privatschule, Privatkrankenhaus oder Spezialsporteinrichtung bewertet werden.

Erwerb durch Besitz

Madde 23 - Die Bestimmungen über das Gewinnen durch Besitz gelten nicht für das Vermögen von Stiftungen.

Versicherung

Madde 24 - (Geänderter Artikel: 12.07.2013 - 6495 SK / Artikel 49) GESCHICHTE

Die gemietete oder zugeteilte Generaldirektion und sonstige Grundstücke sind von ihren Nutzern im Auftrag der Generaldirektion gegen Feuer, Diebstahl und Naturkatastrophen zu versichern.

Die für die Berechnung der Kosten des Kulturvermögens der Stiftung, der Architektur- und Ingenieurleistungen des Ministeriums für Umwelt und Städtebau verwendeten Stückkosten werden von der Generaldirektion unter Berücksichtigung des Stückpreises der Gebäude der Gruppe V (D) und des Wertes der Immobilien in der Immobilie ermittelt.

Internationale Tätigkeit

Madde 25 - Stiftungen; Sofern sie in den Gründungsunterlagen enthalten sind, können sie bei internationalen Aktivitäten zusammenarbeiten und Zweigniederlassungen und Repräsentanzen im Ausland eröffnen, höhere Organisationen gründen und Mitglieder von im Ausland gegründeten Organisationen werden.

Stiftungen; Sie können Sach- und Geldspenden sowie Hilfe von in- und ausländischen Personen, Institutionen und Organisationen erhalten und können Sach- und Geldspenden an ähnliche Stiftungen und Vereine in der Türkei und im Ausland leisten. Die aus dem Ausland erhaltenen oder getätigten Geldspenden werden über die Bank abgewickelt und das Ergebnis der Generaldirektion mitgeteilt. Form und Inhalt der Mitteilung werden durch Verordnung geregelt.

Gründung eines Wirtschaftsunternehmens und Unternehmens

Madde 26 - Stiftungen; Zur Unterstützung bei der Verwirklichung ihres Zwecks und zur Erzielung von Erträgen für die Stiftung können sie Wirtschaftsunternehmen und Unternehmen gründen und Partner in etablierten Unternehmen werden, sofern sie die Generaldirektion informieren. Einnahmen aus Wirtschaftsunternehmen, einschließlich Unternehmen, können keinem anderen Zweck als dem Stiftungszweck zugeordnet werden. Bestimmungen über den Erwerb von Gegenständen durch dieselben Stiftungen gelten für Gesellschaften, die von Stiftungen gegründet wurden, deren Mehrheit Ausländer sind, oder mehr als die Hälfte ihrer Anteile im Besitz von Gesellschaften, die sich im Besitz solcher Stiftungen befinden.

Hauptsitz; Es ist befugt, durch Beschluss des Präsidenten ein Wirtschaftsunternehmen oder eine Wirtschaftsgesellschaft mit den Einkünften und fließenden Gütern der Generaldirektion und eingetragenen Stiftungen zu gründen. Die Generaldirektion ist verantwortlich für den Umtausch, die Umwandlung, die Bewertung der Aktien und Rechte der Gesellschaft mit den vorteilhafteren sowie die Ausübung aller mit ihnen verbundenen Rechte und die Ausübung der mit den Gesellschaftsaktien verbundenen Rechte.

Eigentum und Rechte neuer Stiftungen, die gekündigt oder vertrieben werden

Madde 27 - Eigentum und Rechte aus der Liquidation der Schulden der neuen Stiftungen, die geendet haben; Nach den Bestimmungen der Stiftungsurkunde, wenn die Schuldscheindarlehen keine besondere Bestimmung enthalten, indem die Stellungnahme der Generaldirektion einer Stiftung mit einem ähnlichen Zweck übermittelt wird; die Waren und Rechte aus der Liquidation der Schulden der neuen Stiftungen, die an die Generaldirektion verteilt wurden.

KAPITEL DREI: Kulturelles und natürliches Erbe der Stiftung

Ermittlung, Registrierung und Überleben von Kulturgütern der Stiftung

Madde 28 - Ermittlung des beweglichen und unbeweglichen Stiftungskulturvermögens von Stiftungen im In- und Ausland; Es wird von der Generaldirektion durchgeführt.

(2 abgeschafft. Absatz: 03.04.2013 - 6456 SK / Artikel 52) ENFORCEMENT GESCHICHTE

Die Versammlung ist befugt, unbewegliches Vermögen der Stiftungen zu schützen und zu erhalten, das keine ausreichenden Einnahmen mit den Einnahmen ähnlicher Stiftungen aufweist.

Schutz des kulturellen und natürlichen Vermögens der Stiftung

Madde 29 - Bewegliche und unbewegliche kulturelle und natürliche Vermögenswerte von Stiftungen; Die Generaldirektion wird von den damit verbundenen öffentlichen Institutionen und Nutzern geschützt.

Übertragung von Stiftungskulturvermögen

Madde 30 - Die Kulturgüter der Stiftung, die durch die Stiftung erworben wurden und in jedem Fall in das Eigentum der Staatskasse, der Gemeinde, der Privatverwaltungen oder der juristischen Person des Dorfes übergehen, werden auf die entschuldigte Stiftung übertragen.

KAPITEL VIER: Rechnungslegung und Prüfung von Stiftungen

Stiftungsbuchhaltung

Madde 31 - Die Stiftungen sind verpflichtet, die Buchführung im Rahmen der von der Generaldirektion festgelegten Verfahren und Grundsätze zu führen. Die Verfahren und Grundsätze in Bezug auf die Bücher und Aufzeichnungen, die aufbewahrt werden müssen, sind in der Verordnung geregelt.

Die Einnahmen und Ausgaben jeder gemeinnützigen Stiftung werden getrennt überwacht.

Stiftungen bewerten ihr Vermögen anhand wirtschaftlicher Regeln und Risiken.

Verpflichtung zur Abgabe einer Erklärung

Madde 32 - Stiftungsverwaltung; Liste der Vorstands- oder Vorstandsmitglieder der Stiftung, Tätigkeitsberichte des Vorjahres, Haushalts- und Bilanzen, Immobilien, Jahresabschlüsse und Dokumente, aus denen hervorgeht, dass diese Tabellen mit geeigneten Instrumenten veröffentlicht wurden, Jahresabschlüsse der Unternehmen und verbundenen Unternehmen und sonstige Erklärungen, die im ersten Halbjahr eines jeden Kalenderjahres durch die Verordnung festzulegen sind. innerhalb der Generaldirektion.

Inspektion von Fundamenten

Madde 33 - Die Innenrevision ist für die Hinzufügung, die Gemeinde, die handwerklichen Stiftungen und die neuen Stiftungen von wesentlicher Bedeutung. Stiftungen; sowie unabhängige Rechnungskontrollbehörden.

Die Geschäftsführer der Stiftung teilen der Generaldirektion innerhalb von zwei Monaten nach dem Datum des Berichts und der Ergebnisse der internen Revisionsberichte mindestens einmal jährlich mit.

Die Prüfung der Zweck- und Gesetzeskonformität der Stiftungen und die Prüfung der Konformität mit den Tätigkeiten und Gesetzen der Wirtschaftsunternehmen werden von der Generaldirektion durchgeführt.

Management- und Repräsentationskosten

Madde 34 - 20% des Jahresbruttoeinkommens der eingetragenen, dem Nießbrauchsrecht unterliegenden Stiftungen und der von der Generaldirektion vorübergehend verwalteten Stiftungen werden als Verwaltungs- und Repräsentationskosten im Haushalt der Generaldirektion verbucht.

DRITTER TEIL: Generaldirektion Stiftungen, Stiftungsrat, Organisation der Generaldirektion und Beschäftigung

ABSCHNITT 1: Generaldirektion Stiftungen

Generaldirektion der Stiftungen

Madde 35 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Aufgaben der Generaldirektion

Madde 36 - (1 abgeschafft. Absatz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

(Aufgehobener 1. Satz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE Die Generaldirektion kann Dienstleistungen in Form von Beratung und Rechtsgutachten von Sachverständigen, Institutionen und Organisationen beziehen, ohne dem Vergabegesetz Nr.

Prüfung der Generaldirektion

Madde 37 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Haushaltsplan der Generaldirektion

Madde 38 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Einnahmen der Generaldirektion

Madde 39 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Ausgabe einiger Einnahmen und Spenden

Madde 40 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

KAPITEL ZWEI: Versammlung der Stiftungen

Bildung der Versammlung

Madde 41 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Aufgaben der Versammlung

Madde 42 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Qualifikation und Amtszeit der Mitglieder der Versammlung

Madde 43 - (1 abgeschafft. Absatz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Versammlungsmitglieder, die keine Beamten sind, gelten in Bezug auf die Straftaten, die sie im Zusammenhang mit ihren Pflichten begangen haben, und die gegen sie begangenen Straftaten als Beamte.

(3 abgeschafft. Absatz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Diejenigen, die als Beamte oder sonstige öffentliche Bedienstete per Dekret zu Mitgliedern der Versammlung ernannt werden, werden von ihren früheren Pflichten entlassen, solange sie in der Versammlung tätig sind. Diese Mitglieder; Im Falle einer Kündigung ihres Amtes aus einem anderen Grund als dem Verlust der Bedingungen für den Eintritt in den öffentlichen Dienst, der Aufforderung zur Kündigung des Arbeitsplatzes oder des Ablaufs ihrer Amtszeit werden sie gemäß ihrem Besitzstand zu einem Kader ernannt, wenn sie innerhalb von dreißig Tagen bei ihren früheren Organen Anwendung finden. In diesem Fall gelten die Zeiträume, die sie in der Generaldirektion verbringen, als in der von ihnen bestellten Institution vergangen. Unbeschadet der Bestimmungen für die Erlangung akademischer Titel gelten dieselben Bestimmungen für Bedienstete von Hochschulen.

Erneuerung der Mitglieder der Versammlung und Recht auf Frieden

Madde 44 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Versammlung und Beschlussfähigkeit

Madde 45 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Fragen, die von den Mitgliedern der Versammlung zu beachten sind

Madde 46 - Die Mitglieder der Versammlung dürfen während ihrer Amtszeit und während eines Zeitraums von zwei Jahren ab dem Ende ihrer Amtszeit weder direkt noch indirekt als Makler oder Vertreter gegen die Generaldirektion und verwandte Institutionen tätig werden.

Die Mitglieder der Versammlung dürfen die vertraulichen Informationen und Dokumente, die sie im Rahmen ihrer Pflichten erhalten haben, keiner anderen als der gesetzlich zugelassenen Behörde zugänglich machen und sie nicht zu Gunsten oder gegen sich selbst oder Dritte verwenden. Diese Verpflichtung besteht auch nach dem Verlassen des Büros fort.

(3 abgeschafft. Absatz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

KAPITEL DREI: Organisation

Zentrale Organisation

Madde 47 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

General Manager

Madde 48 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Assistant General Managers

Madde 49 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Hauptserviceeinheiten

Madde 50 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Abteilung für Stiftungsdienste

Madde 51 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Abteilung für Wohltätigkeitsdienste

Madde 52 - Die Abteilung für gemeinnützige Dienste hat folgende Aufgaben:

  1. a) (Abgebrochene Kurve: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102)GESCHICHTE
  2. b) (Abgebrochene Kurve: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102)GESCHICHTE
  3. c) (Abgebrochene Kurve: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102)GESCHICHTE
  4. d)(Anhang Biegung: 22.08.2011 - 651 S.KHK / Artikel 15)Vergabe von Stipendien an bedürftige Hochschulstudenten und Feststellung gemäß den Bestimmungen der Generaldirektion, ohne den Bestimmungen des Gesetzes über die Vergabe von Stipendiengutschriften für 3 / 3 / 2004-datierte und 5102-nummerierte Hochschulstudenten zu unterliegen.
  5. e) (Geänderte Klausel: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102)GESCHICHTESonstige im Präsidialerlass über die Organisation der Generaldirektion festgelegte Aufgaben.
  6. f) (Abgebrochene Kurve: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102)GESCHICHTE
  7. g) (Abgebrochene Kurve: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102)GESCHICHTE
  8. h) (Abgebrochene Kurve: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102)GESCHICHTE

Abteilung für Kunst und Bauarbeiten

Madde 53 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Abteilung für Investment und Immobilien

Madde 54 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Abteilung für Gesundheitsdienste

Madde 55 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Abteilung für Kultur und Registrierung

Madde 56 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Abteilung für auswärtige Beziehungen

Madde 57 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Beratungs- und Prüfungsabteilungen

Madde 58 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Rechtsberatung

Madde 59 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Direktion Anleitung und Inspektion

Madde 60 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Abteilung für Strategieentwicklung

Madde 61 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Madde 62 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Hilfsservicegeräte

Madde 63 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Personalabteilung

Madde 64 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Abteilung für Unterstützungsdienste

Madde 65 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Provinzielle Organisation

Madde 66 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Kapitel 4: Beschäftigung

Personalregime

Madde 67 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Ausstattung

Madde 68 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Foundation Specialist und Assistant Specialist

Madde 69 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Inspektor und stellvertretender Inspektor

Madde 70 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Kündigung und Schaffung von Personal

Madde 71 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Erfüllungs- und Anwaltskosten

Madde 72 - (1 abgeschafft. Absatz: 27.06.1989 - 375 S.KHK / Zusatzartikel 12) ENFORCEMENT GESCHICHTE

(2 abgeschafft. Absatz: 27.06.1989 - 375 S.KHK / Zusatzartikel 12) ENFORCEMENT GESCHICHTE

Die Anwaltskosten, die aufgrund der zu Gunsten der Generaldirektion abgeschlossenen Klagen und Vollstreckungsverfahren von der Gegenpartei erhoben wurden; die Bestimmungen des Gesetzes über Anwälte und Rechtsanwälte zur Einhaltung von Gesetzen 02 vom 02 / 1929 / 1389 und in Bezug auf das Gesetz über Anwälte in Bezug auf die Verteilung an Rechtsanwälte und Beamte.

VIERTER TEIL: Verschiedene Bestimmungen

Pflicht und Autorität

Madde 73 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Delegation von Befugnissen

Madde 74 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Nießbrauch

Madde 75 - Die Rechte der Betroffenen bleiben gemäß den Bedingungen in den Stiftungen der beigefügten und hinzugefügten Stiftungen vorbehalten. Die Verfahren und Grundsätze für die Ausübung dieser Rechte sind durch eine Verordnung geregelt.

Demonstration der Feindseligkeit in zusätzlichen Fundamenten

Madde 76 - Besteht ein Anspruch auf Vermögensverwaltung, Eigentums- und Nießbrauchsrechte an weiteren Stiftungen, sind der Geschäftsführung der Stiftung und der Generaldirektion die Widersacher anzuzeigen.

Ausnahmen und Ausnahmen

Madde 77 - Grundstücke der Generaldirektion und hinterlegte Stiftungen genießen das Privileg des Staatseigentums und können weder beschlagnahmt noch verpfändet werden. Alle Arbeiten und Transaktionen sind von allen Arten von Steuern, Abgaben, Gebühren und Beiträgen befreit.

In den Fällen, die von der Generaldirektion eingereicht werden müssen, sind keine Sicherheiten erforderlich.

Die nicht eingezogenen Einnahmen der Generaldirektion und der Stiftungen, die nicht eingetragen sind, werden von der Generaldirektion gemäß den Bestimmungen des Gesetzes über den Einzug öffentlicher Forderungen vom 21 / 07 / 1953 mit der Nummer 6183 eingezogen.

Die Wiederherstellung und Wiederherstellung des Kulturvermögens der Stiftung sowie das Landschafts- und Enteignungsverfahren unterliegen nicht den Bestimmungen des Gesetzesdekrets Nr. 180 über die Organisation und die Pflichten des Ministeriums für öffentliche Arbeiten und Siedlungen.

Leasingtransaktionen zur Restaurierung oder Wiederherstellung von Kulturgütern der Stiftung unterliegen nicht den Bestimmungen des Gesetzes über das staatliche Beschaffungswesen Nr. 2886.

Die Verfahren und Grundsätze für diese Aufwendungen und Leasingverträge sind durch Vorschriften geregelt.

Reale und juristische Personen zur Erforschung, Entwicklung und Förderung der Stiftungskultur in der Türkei oder im Ausland; Sie können alle Arten von wissenschaftlichen Organisationen, strategischen Forschungen, Konferenzen, Symposien und ähnlichen kulturellen Aktivitäten im Rahmen der Aktivitäten und Investitionsprogramme der Generaldirektion fördern. Die Sponsorperson oder die mit diesen Aktivitäten verbundenen Unternehmen können Werbung im Rahmen der von der Generaldirektion festgelegten Grundsätze erhalten. Für Stiftungen registrierte bewegliche und unbewegliche Kulturgüter der Stiftung; Alle Ausgaben, Spenden und Hilfen, die von den natürlichen und juristischen Personen selbst unter der Kontrolle der Generaldirektion zu leisten sind, einschließlich Instandhaltung, Reparatur und Wiederherstellung, Überleben, Landschaftsgestaltung und Enteignung, werden von der Bemessungsgrundlage für Einkommen und Körperschaftsteuer abgezogen.

Das nach oder in der Anstalt an Stiftungen gespendete bewegliche und unbewegliche Vermögen ist von der Erbschaftssteuer befreit.

Forderungsrückzug mit Prozess- und Vollstreckungsverfahren

Madde 78 - zu jedem Zeitpunkt, auch wenn kein Vertrag besteht, sofern dies im Interesse der Generaldirektion liegt;

  1. a) Die Versammlung bei der Beilegung von Rechtsstreitigkeiten zwischen der Generaldirektion und anderen öffentlichen Institutionen, Organisationen, realen und juristischen Personen durch Vereinbarung oder Vertragsänderung,
  2. b) Einstellung von Verfahren und Vollstreckungsverfahren, von denen aus finanziellen und rechtlichen Gründen nicht zu erwarten ist, dass sie von hochrangigen Gerichten geprüft werden, Anerkennung eines Rechts, Generaldirektor bis zu fünfzigtausend türkischen Lira ohne Interesse, Versammlung, die diesen Betrag übersteigt,

Es ist berechtigt.

Der Generaldirektor kann diese Befugnis teilweise oder vollständig an die stellvertretenden Generaldirektoren, I. Rechtsberater oder Regionaldirektoren delegieren.

Die Fragen im Zusammenhang mit der Anwendung dieses Artikels und der Festlegung der Beträge werden von der Versammlung festgelegt.

Geänderte Bestimmungen

Madde 79 - a) 27 datiert 01 / 1954 / 6237 datiert und nummeriert Das 4-Gesetz wurde in den Artikel XNUMX nach ibar Gemeinden gelmek und “oder in die Generaldirektion der Stiftungen üzere aufgenommen.

  1. b) Beamtengesetz Nr. 657;

1) Artikel 36 des Abschnitts „GEMEINSAME BESTIMMUNGEN“ (A); "Assistant Specialists der Stiftung üzere nach den Worten Uzman Deputy Prime Ministry Expert" und "Foundation Expertise üzere nach den Worten" Prime Ministry Expertise "

2) Unterabschnitt (i) des Abschnitts „A- Special Service Compensation ün“ des Abschnitts „II- Compensation“ von Artikel 152; "Foundation Experts" gefolgt von "Culture and Tourism Experts"

3) Anhang Gösterge I Gösterge, Gösterge I - Allgemeine Verwaltungsdienste Klasse ”Abschnitt (h) Gelmek Kultur- und Tourismusexperten Gelmek folgt dem Satz„ Stiftungsexperten ”.

4) Anhang (II) zu „II- Justizielle Einrichtungen, angegliederte und verbundene Einrichtungen und Hochschuleinrichtungen bölüm Abschnitt der zusätzlichen Indikatortabelle gelmek Leiter der Inspektions- und Inspektionsbehörde“, gefolgt von „Anleitung und Inspektion Leiter der Generaldirektion der Stiftungen“

N Leiter der Leitung und Inspektion der Generaldirektion der Stiftungen una am Ende von Absatz (e) von 5 des behördlichen Vergütungsplans Nr. (IV) von Anhang (5),

Es wurde hinzugefügt.

  1. c) das im Eigentum oder ausschließlichen Eigentum des Staates befindliche unbewegliche Vermögen nach Artikel 08 Absatz 1 des Gesetzes über das staatliche Beschaffungswesen Nr. 09 mit dem Datum 1983 / 2886 / 75 zu verfolgen. “ Wurde hinzugefügt.
  2. d) Vergaberecht Nr. 04 vom 01 / 2002 / 4734;

1) Buchstabe k nach Buchstabe j zu Artikel 3,

"K) Reparaturen und Restaurierungen von Kulturgütern der Stiftung und Beschaffung von Gütern oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Landschaftsgestaltung"

2) Die folgende Klausel für den vorläufigen Artikel 4,

Usul Die Verfahren und Grundsätze in Bezug auf Artikel 3 Buchstabe k dieses Gesetzes werden durch eine Verordnung festgelegt, die von der Generaldirektion für Stiftungen nach Stellungnahme des Finanzministeriums und der Behörde für das öffentliche Beschaffungswesen erlassen wird. “

Es wurde hinzugefügt.

Aufgehobene Bestimmungen

Madde 80 - Das Stiftungsgesetz vom 05 / 06 / 1935 und nummerierte 2762, andere Artikel des Gesetzes über die Aufgaben und die Organisation der Generaldirektion der Stiftungen vom 27 / 06 / 1956 mit Ausnahme des Artikels 6760 von 16 und 20. Gesetz über die Verwendung von Miet- und Verkaufsgeldern und die Einnahme von Verwaltungs- und Inkassokosten von Stiftungen, die von Trusts verwaltet werden Gesetz über 04 / 1936 / 2950 / 10 / 09 / 1957 / 7044 / 22 / 02 / 1926 datiert und 748 datiert 01, Haselnuss-, Zitrus- und Fruchtsorte / 07 / 1953 datiert und 6092 gezählt li Foundations Generaldirektion der Organisation und das Dekret Pflicht des Gesetzes über die Bereitstellung und 08 mit Ergänzungen und Änderungen dieser Gesetze / 06 / 1984 227 Anzahl 22 th Artikel des türkischen Zivilgesetzes wurden den zweiten Absatz aufgehoben datiert.

Metin Die Generaldirektion Stiftungen çıkar wurde aus dem Artikel der Müdür Generaldirektion Stiftungen im ersten Absatz von Artikel 23 des 02 / 1995 / 547-Gesetzesdekrets Nr. 20 und Artikel 27 des 06-Gesetzesdekrets Nr. 1989 gestrichen.

Vorläufiger Artikel 1 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Vorläufiger Artikel 2 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Vorläufiger Artikel 3 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Vorläufiger Artikel 4 - (Aufgehobene Substanz: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

Vorläufiger Artikel 5 - laufende Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit Stiftungsanmerkungen; Die Bestimmungen der Verjährungsfrist und anderer Rechte in den anderen Gesetzen finden auf dieses Gesetz keine Anwendung.

Vorläufiger Artikel 6 - In den Fundamenten der hinzugefügten Fundamente; Auf Ersuchen des Stiftungsleiters und verwandter Personen werden diejenigen, deren Nießbrauchsrechte mehr als gemeinnützige Bedingungen sind, durch Beschluss der Versammlung getroffen und vom Gericht in die in Artikel 4721 von 372 genannte Familienstiftung umgewandelt.

Vorläufiger Artikel 7 - Kongregationsstiftungen;

  1. a) Grundstücke, die in der Urkunde im Namen der registrierten oder bekannten Personen eingetragen sind, die in den 1936-Erklärungen eingetragen sind und noch Einsparungen erzielen,
  2. b) es wurde von Gemeindestiftungen nach der 1936-Erklärung gekauft oder an Gemeindestiftungen vererbt oder gespendet; Grundstücke, die in der Eigentumsurkunde im Namen der Staatskasse oder der Generaldirektion oder der Willen oder Spender eingetragen sind,

Für den Fall, dass ein Antrag innerhalb von achtzehn Monaten nach Inkrafttreten dieses Gesetzes zusammen mit den Rechten und Pflichten in den Grundbuchunterlagen nach dem positiven Beschluss der Versammlung gestellt wird, werden die entsprechenden Grundbuchämter im Namen der Gemeinschaftsstiftungen registriert.

Vorläufiger Artikel 8 - Gemäß dem Gesetz über Privatisierungspraktiken mit der Nummer 4046 wird das der Generaldirektion Stiftungen zugewiesene Personal weiterhin eingesetzt.

Vorläufiger Artikel 9 - Während der Arbeit im Bezm-i-Alem-Valide-Sultan-Vakıf-Gureba-Krankenhaus im Personal des Gesundheitsministeriums gelten für Personal, das in das Personal der Generaldirektion versetzt wird, weiterhin die Bestimmungen von Artikel 06 Absatz 6 des Gesetzes Nr. 01 / 2005 / 5283.

Das Krankenhaus Ayvalık Vakıf Zeytinlikleri, Vakıf Upstream Waters und Bezm-i Alem Valide Sultan Vakıf Gureba, das unter der Generaldirektion betrieben wird, sind in Betrieb. Gemäß dem vorläufigen Artikel 5018 des Gesetzes über die Verwaltung und Kontrolle der öffentlichen Finanzen Nr. 11 üben sie ihre Tätigkeit als revolvierendes Fondsunternehmen weiter aus, bis die Verordnung über die Umstrukturierung revolvierender Fonds erlassen wird.

Vorläufiger Artikel 10 - (Ergänzungsartikel: 13.02.2011 - 6111 SK / Artikel 209)

Die Bestimmungen von Artikel 7 dieses Gesetzes zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieses Artikels gelten auch für Fälle im Zusammenhang mit der Zahlung der Nießbrauchsrechte, Vermögenswerte und Einkünfte, die vor dem Inkrafttreten dieses Artikels festgelegt wurden.

Vorläufiger Artikel 11 - (Ergänzungsartikel: 22.08.2011 - 651 S.KHK / Artikel 17)

Kongregationsstiftungen;

  1. a) Immobilien, die in der 1936-Erklärung eingetragen sind und ein Tag der offenen Tür haben,
  2. b) unbewegliche Sachen, die in der 1936-Erklärung eingetragen und im Namen des Finanzministeriums, der Generaldirektion für Stiftungen, der Gemeinde und der Sonderverwaltung der Provinzen aus anderen Gründen als Enteignung, Verkauf und Tausch eingetragen sind;
  3. c) Friedhöfe und Springbrunnen, die in der 1936-Erklärung registriert und für öffentliche Einrichtungen registriert sind,

Erfolgt der Antrag innerhalb von zwölf Monaten ab dem Datum des Inkrafttretens dieses Artikels zusammen mit den Rechten und Pflichten in den Grundbuchunterlagen nach dem positiven Beschluss der Versammlung, werden die entsprechenden Grundbuchämter im Namen der Gemeinschaftsstiftungen registriert.

Der beizulegende Zeitwert der im Namen des Schatzamts oder der Generaldirektion im Namen des Schatzamts oder der Generaldirektion im Namen des Schatzamts oder der Generaldirektion registrierten Immobilien wird vom Schatzamt oder der Generaldirektion bezahlt, weil sie möglicherweise keine Waren erwerben, obwohl sie von den Gemeinschaftsstiftungen gekauft oder den Gemeinschaftsstiftungen vermacht oder gespendet wurden.

Die Verfahren und Grundsätze für die Umsetzung dieses Artikels werden durch Verordnung geregelt.

Vorläufiger Artikel 12 - (Ergänzungsartikel: 12.07.2013 - 6495 SK / Artikel 50)

Nach den Bestimmungen des türkischen Bürgerlichen Gesetzbuches, auf Antrag der Gründer der überlebenden Gründer der neuen Stiftungen, die aufgrund der von der Generaldirektion eingereichten Klage ab dem Datum der Veröffentlichung dieses Artikels ab dem Datum von 1 / 1 / 1990 auf Antrag der Generaldirektion verteilt oder verteilt wurden. Eine Stiftung kann gegründet werden.

Diese Stiftungen arbeiten in Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 4721 und den Bestimmungen dieses Gesetzes, gelten jedoch nicht als gesetzlich geschaffene Stiftungen.

Das unbewegliche Vermögen der vertriebenen Stiftung, das an die Generaldirektion übertragen und derzeit von der Generaldirektion gespeichert wird, wird innerhalb von drei Monaten nach seiner Eintragung in das Register des Gerichts an die neu gegründete Stiftung übertragen. Weitere Ansprüche aus der übergebenen Ware können nicht geltend gemacht werden.

Vorläufiger Artikel 13 - (Ergänzungsartikel: 21.03.2018 - 7103 SK / Artikel 78)

Die in der folgenden Liste aufgeführten Immobilien, die im Besitz der Generaldirektion sind, werden von den Grundbuchämtern im Namen der Stiftungen registriert, die nach dem Beschluss des Stiftungsrates unter den Stiftungen der assyrischen Gemeinschaft in der Region, in der sich die Immobilien befinden, zusammen mit ihren Rechten und Pflichten in den Grundbuchunterlagen zu bestimmen sind.

REIHE NOUMLANDCOUNTYDORF / NACHBARSCHAFTDIEADAPARCEL
1MardinNusaybindie Dagić-1181
2MardinNusaybinDibek-1012
3MardinNusaybinDibek-10824
4MardinNusaybinDibek-11031
5MardinNusaybinTaşköy-1186
6MardinNusaybinTaşköy-1192
7MardinNusaybinTaşköy-1194
8MardinNusaybinTaşköy-11915
9MardinNusaybinTaşköy-1329
10MardinNusaybinTaşköy-13526
11MardinNusaybinTaşköy-1371
12MardinNusaybinÜçköy-1012
13MardinNusaybinÜçköy-1025
14MardinNusaybinÜçköy-10542
15MardinNusaybinÜçköy-1344
16MardinNusaybinÜçköy-14945
17MardinNusaybinÜçköy-14953
18MardinNusaybinÜçköy-14966
19MardinNusaybinÜçköy-1502
20MardinNusaybinÜçyol-1093
21MardinDargeçitich CatalcamM47-D-11281
22MardinTHROWINGDORF DORFM45-C20-C12611
23MardinTHROWINGDORF DORFM45-C20-D1206
24MardinTHROWINGDORF DORFM45-C-A-251481
25MardinTHROWINGDORF DORFM45-C-A-2514813
26MardinTHROWINGDORF DORFM45-C-A-251751
27MardinNusaybinOdabaşı--90
28MardinNusaybinGünyurdu--88
29MardinNusaybinBALABAN--173
30MardinMidyatBaglarbasi-1403
31MardinMidyatMercimekli-1221
32MardinMidyatMercimekli-1341
33MardinMidyatMercimekli-10863
34MardinMidyatDogançay-1491
35MardinMidyatAlagöz-12956
36MardinMidyatAlagöz-1451
37MardinMidyatAltintas-105471
38MardinMidyatAltintas-11843
39MardinMidyatAltintas-12311
40MardinMidyatAltintas-13114
41MardinMidyatAnıtlı-11816
42MardinMidyatAnıtlı-1077
43MardinMidyatAnıtlı-10724
44MardinMidyatAnıtlı-11220
45MardinMidyatAnıtlı-1327
46MardinMidyatAnıtlı-1358
47MardinMidyatAnıtlı-1367
48MardinMidyatAnıtlı-10372
49MardinMidyatAnıtlı-13614
50MardinMidyatBardakci-1504
51MardinNusaybinBALABAN--194
52MardinNusaybinEskihisar--33
53MardinNusaybinGünyurdu--90
54MardinNusaybinGünyurdu--107
55MardinNusaybinÜçköy-10543
56MardinDargeçitich Catalcam-10453

Kraft

Madde 81 - Dieses Gesetz tritt am Tag seiner Veröffentlichung in Kraft.

Exekutive

Madde 82 - Die Bestimmungen dieses Gesetzes werden vom Ministerrat durchgeführt.

ATTACHMENTS

LISTENNUMMER (I)

INSTITUTION: GENERALDIREKTION STIFTUNGEN

ORGANISATION: ZENTRUM

DAS PERSONAL, DAS PASST

CLASSTITELGRADANZAHL DER FREIEN MITARBEITERANZAHL DER MITARBEITERTOPLAM
GPPGeneral Manager111
GPPStellvertretender Geschäftsführer133
GPPMitglied des Stiftungsrates155
GPP1.Rechtsanwalt111
GPPLeiter der Führung und Inspektion111
GPPAbteilungsleiter Foundation Services111
GPPLeiter Charity Services111
GPPLeiter der Abteilung für Kunst und Bau111
GPPAbteilungsleiter Investment und Immobilien111
GPPAbteilungsleiter Gesundheitswesen111
GPPLeiter der Abteilung für Kultur und Registrierung111
GPPLeiter der Abteilung für Außenbeziehungen111
GPPLeiter der Abteilung Strategieentwicklung111
GPPLeiter der Personalabteilung111
GPPLeiter der Abteilung Support Services111
GPPPresse- und PR-Berater111
GPPRechtsberater11010
GPPChief Inspector14040
GPPInspektor11010
GPPInspektor355
GPPInspektor422
GPPInspektor52525
GPPAssistant Inspector511
GPPAssistant Inspector73030
GPPInterner Prüfer144
GPPInterner Prüfer233
GPPInterner Prüfer344
GPPInterner Prüfer544
GPPSpezialist für Finanzdienstleistungen211
GPPSpezialist für Finanzdienstleistungen311
GPPSpezialist für Finanzdienstleistungen422
GPPSpezialist für Finanzdienstleistungen522
GPPAssistenzspezialist für Finanzdienstleistungen833
GPPRegisseur14242
GPPSpezialist für Stiftungen155
GPPSpezialist für Stiftungen255
GPPSpezialist für Stiftungen31010
GPPSpezialist für Stiftungen41010
GPPSpezialist für Stiftungen51010
GPPAssistenzspezialist62020
GPPExperte13030
GPPExperte (Privatisierung)1-12120120
GPPSpezialist für Zivilschutz111
GPPForscher188
GPPForscher32525
GPPForscher522
GPPForscher (Privatisierung)1-13167167
GPPAnalyzer622
GPPProgrammierer622
GPPComputer-Betreiber34040
GPPComputer-Betreiber455
GPPComputer-Betreiber51515
GPPComputer-Betreiber61414
GPPComputer-Betreiber71010
GPPComputer-Betreiber91010
GPPMuseumsforscher111
GPPMuseumsforscher622
GPPInterpretation111
GPPInterpretation311
GPPInterpretation622
GPPBuch Pathologe922
GPPKorrektor622
GPPBibliothekar611
GPPSchatzmeister122
GPPSchatzmeister211
GPPKameramann1022
GPPMemur54040
GPPMemur61515
GPPMemur71616
GPPLagerverwalter522
GPPEinkaufsbeauftragter511
GPPSchutz- und Sicherheitsbeauftragter722
GPPSchutz- und Sicherheitsbeauftragter91313
GPPFahrer555
GPPFahrer855
GPPFahrer1022
SHWohnung122
SHZahn111
SHZahn511
SHBiologe111
SHBiologe411
SHKrankenschwester111
SHKrankenschwester711
SHGesundheitsbeauftragter711
SHKind der Entwickler,211
AHAvukat11010
AHAvukat355
AHAvukat511
AHAvukat644
THArchitekt188
THArchitekt355
THArchitekt555
THIngenieur11212
THIngenieur51111
THStadtplaner533
THMathematiker555
THArchäologe111
THStatistiker555
THKonstrukteur733
THRestaurator933
THTechniker11717
THTechniker333
THTechniker755
THTeknisyen31010
THTeknisyen566
THTechnischer Maler733
YHStellvertretender Techniker533
YHStellvertretender Techniker822
YHVerteiler533
YHVerteiler1044
YHdie Kaloriferc1011
YHDiener51212
YHDiener71414
------
TOPLAM10141014

LISTENNUMMER (I)

INSTITUTION: GENERALDIREKTION STIFTUNGEN

ORGANISATION: PROVINZ

DAS PERSONAL, DAS PASST

CLASSTITELGRADANZAHL DER FREIEN MITARBEITERANZAHL DER MITARBEITERTOPLAM
GPPRegional Manager12525
GPPNiederlassungsleiter1159159
GPPNiederlassungsleiter322
GPPKrankenhausmanager111
GPPAsst.233
GPPAsst.322
GPPAsst.511
GPPSpezialist für Stiftungen12020
GPPSpezialist für Stiftungen22020
GPPSpezialist für Stiftungen32020
GPPSpezialist für Stiftungen42020
GPPSpezialist für Stiftungen52020
GPPAssistenzspezialist65050
GPPSpezialist für Zivilschutz155
GPPExperte (Privatisierung)1-1222
GPPForscher11515
GPPForscher36565
GPPForscher488
GPPForscher566
GPPForscher (Privatisierung)1-1333
GPPAnalyzer61515
GPPProgrammierer61010
GPPComputer-Betreiber36060
GPPComputer-Betreiber41919
GPPComputer-Betreiber51818
GPPComputer-Betreiber72020
GPPComputer-Betreiber9105105
GPPMuseumsforscher311
GPPMuseumsforscher61414
GPPMuseumsforscher944
GPPInterpretation61010
GPPBuch Pathologe688
GPPKorrektor655
GPPSchatzmeister11515
GPPSchatzmeister399
GPPSchatzmeister522
GPPSchatzmeister155
GPPSchatzmeister511
GPPSchatzmeister62222
GPPKameramann1055
GPPMemur5155155
GPPMemur76060
GPPMemur82626
GPPMemur93838
GPPLagerverwalter51515
GPPLagerverwalter72020
GPPEinkaufsbeauftragter52020
GPPEinkaufsbeauftragter72020
GPPBibliothekar111
GPPBibliothekar311
GPPBibliothekar633
GPPSchutz- und Sicherheitsbeauftragter511
GPPSchutz- und Sicherheitsbeauftragter71010
GPPSchutz- und Sicherheitsbeauftragter96060
GPPFahrer52525
GPPFahrer81515
GPPFahrer1099
SHWohnung122
SHTierarzt522
SHChefarzt111
SHStellvertretender Chief Medical Officer155
SHChef der Klinik12525
SHAssistent des klinischen Leiters11515
SHSpezialist17070
SHSpezialist22020
SHSpezialist32626
SHSpezialist444
SHSpezialist53030
SHSpezialist (TUT)511
SHChief resident11818
SHChief resident222
SHChief resident333
SHChief resident533
SHAssistent155
SHAssistent255
SHAssistent31010
SHAssistent41515
SHAssistent5240240
SHmedizinische222
SHmedizinische322
SHmedizinische51313
SHZahn122
SHZahn555
SHBiologe133
SHBiologe511
SHBiologe933
SHPsychologist122
SHPsychologist511
SHAkustiker611
SHGesundheitsphysiker811
SHPhysiotherapeut522
SHErnährungsberater522
SHChemielaborant111
SHChemielaborant222
SHChemielaborant433
SHChemielaborant51313
SHChemielaborant788
SHApotheker111
SHApotheker588
SHGesundheitstechniker422
SHGesundheitstechniker52121
SHGesundheitstechniker666
SHGesundheitsbeauftragter222
SHGesundheitsbeauftragter311
SHGesundheitsbeauftragter91212
SHMatrone111
SHKrankenschwester11010
SHKrankenschwester21515
SHKrankenschwester31010
SHKrankenschwester41717
SHKrankenschwester5140140
SHKrankenschwester61515
SHKrankenschwester75757
SHKrankenschwester83535
SHKrankenschwester92020
SHEbe411
SHEbe555
SHEbe766
AHAvukat14040
AHAvukat32020
AHAvukat51010
AHAvukat64040
THArchitekt11515
THArchitekt31515
THArchitekt55050
THIngenieur12828
THIngenieur31515
THIngenieur57070
THIngenieur855
THStadtplaner411
THStadtplaner555
THArchäologe144
THChemiker111
THPhysiker111
THPhysiker211
THPhysiker511
THKonstrukteur111
THKonstrukteur755
THRestaurator955
THTechniker13232
THTechniker31515
THTechniker51010
THTechniker74040
THTeknisyen32525
THTeknisyen51313
THTeknisyen71515
THTeknisyen91414
THTechnischer Maler755
THWissenschaftsoffizier355
THWissenschaftsoffizier71515
YHStellvertretender Techniker744
YHStellvertretender Techniker822
YHKoch51010
YHKoch722
YHKoch888
YHKoch1055
YHKrankenschwester788
YHWache555
YHWache71212
YHWache1111
YHdie Kaloriferc555
YHdie Kaloriferc711
YHdie Kaloriferc102020
YHDiener54040
YHDiener76565
YHDiener82525
YHDiener97070
YHDiener104545
YHDiener118484
TOPLAM31623162

LISTENNUMMER (I)

INSTITUTION: GENERALDIREKTION STIFTUNGEN

ORGANISATION: DREHKAPITAL

DAS PERSONAL, DAS PASST

CLASSTITELGRADANZAHL DER FREIEN MITARBEITERMITARBEITERTOPLAM
GPPGeschäftsführer122
GPPNiederlassungsleiter144
GPPBuchhaltungsleiter133
GPPSchatzmeister622
GPPComputer-Betreiber355
GPPComputer-Betreiber411
GPPComputer-Betreiber522
GPPMemur51515
GPPMemur744
GPPFahrer1033
THIngenieur122
THTechniker133
THWissenschaftsoffizier322
THTeknisyen411
THTeknisyen711
SHGesundheitstechniker955
SHGesundheitsbeauftragter955
SHKrankenschwester94141
SHKrankenschwester-Assistent522
SHEbe511
SHEbe944
YHDiener1011
YHWache611
TOPLAM110110
ALLGEMEINE GESAMT42864286

AKTUELLE AUSGABE

(Aufgehobenes Lineal: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

AKTUELLER TITEL (II)

(Aufgehobenes Lineal: 02.07.2018 - 703 S.KHK / Artikel 102) GESCHICHTE

CAPITAL

(Aufgehobenes Lineal: 27.06.1989 - 375 S.KHK / Zusätzlicher Artikel 12) ENFORCEMENT GESCHICHTE

Sie können einen Beitrag zu unserer Website leisten, indem Sie diesen Artikel in den sozialen Medien teilen.
    Generisches Platzhalterbild
    Rechtsanwalt Saim İncekaş
    Rechtsanwalt Saim Incekas Rechtsanwalt.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Punkte: 5,00 über 5)
Laden...

Schreibe eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

tr Türkçe
X
Fehler: Warnung: Melde dich an, um mit der rechten Maustaste zu klicken !! Um Mitglied zu werden, müssen Sie einen Referenzcode von uns erhalten.